Sinister (Filmkritik)

Ellison Oswalt (Ethan Hawke) ist ein mittlerweile wenig erfolgreicher Autor, der sich auf „wahre Verbrechen“ spezialisiert hat. Nachdem er mit seiner Familie in ein neues Haus umgezogen ist findet er eine alte Box mit 8mm-Filmen, welche abartige, grausame Morde zeigen.

Nach und nach passieren seltsame Dinge, Ellision beginnt immer mehr zu trinken und auch die einheimische Polizei hat ein paar Dinge zu Mr. Oswalt zu sagen …

sinister-movie

Weiterlesen

Insidious: Chapter 3 (Filmkritik)

Der Tod ihrer Mutter ist bereits über ein Jahr her, doch Quinn (Stefanie Scott) hat nie richtig abschliessen oder loslassen können. Nach einigen gescheiterten Versuchen mit ihr (bzw. ihrem Geist) Kontakt auf zu nehmen, wendet Quinn sich an die Spezialistin Elise (Lin Shaye), die ihr von einer Freundin empfohlen wurde. Elise erkennt die Gefahr in der sich Quinn befindet und warnt sie davor, dass bei einem Ruf in die Welt der Toten hinein, alle zuhören können und so auch andere, viel gefährlichere Wesen darauf reagieren könnten.

Da Elise sich jedoch aus ihrem Arbeitsbereich zurück gezogen hat, ist Quinn auf sich alleine gestellt. Als sich die seltsamen Ereignisse schließlich häufen, findet die junge Dame sich mit beiden Beinen eingegipst und mit Halskrause versehen, mehr oder weniger hilflos auf die Unterstützung anderer angewiesen, an ihr Bett gefesselt, wieder. Quinn wird verfolgt und zwar von einem Geister-Wesen, dass sie in die Welt der Toten hineinziehen möchte und wenn Elise ihr nicht doch hilft, dann ist ihr frühzeitiges Ende, wohl unausweichlich.

Insidious Chapter 3

Weiterlesen

Der Marsianer: Rettet Mark Watney – The Martian (Filmkritik)

Mit der „Ares 3“-Mission wird durch die NASA der Mars untersucht und die Astronauten Mark Watney (Matt Damon), Commander Lewis (Jessica Chastain), Rick Martinez (Michael Peña), Chris Beck (Sebastian Stan), Alex Vogel (Aksel Hennie) und Beth Johanssen (Katie Mara) sind aus diesem Zweck auf dem roten Planeten gelandet. Als ein Sandsturm die Sicherheit der Crew gefährdet, bricht Lewis die Mission ab, aber auf dem Weg zum Shuttle wird Watney von Geräteteilen getroffen. Weil ihn seine Crew für tot hält, bleibt er auf dem unwirtlichen fremden Planeten zurück. Ohne Möglichkeit zur Kommunikation und mit beschädigter Ausrüstung versucht er, die wenigen ihm zur Verfügung stehenden Mittel, so einfallsreich wie möglich zu nutzen und so lange am Leben zu bleiben, bis er gerettet werden kann..

the-martian Weiterlesen

Black Mass (Filmkritik)

James „Whitey“ Bulger (Johnny Depp) ist der Anführer der Winter Hill Gang, die das organisierte Verbrechen in South Boston kontrolliert. Als ihm sein alter Kumpel und mittlerweile FBI-Agent John Connolly (Joel Edgerton) die Zusammenarbeit anbietet, wird Bulger kurz darauf Informant und nutzt seine neuen Verbindungen, um zu einem der mächtigsten Gangster von Boston aufzusteigen.

Black Mass

Weiterlesen

Son of a Gun – Gold ist dicker als Blut (Filmkritik)

JR (Brenton Thwaites) kommt wegen eines nicht besonders schweren Verbrechens ins Gefängnis und muss feststellen, dass das kein netter Ort ist. Zum Glück wird JR von Brendan Lynch (Ewan McGregor) und seinen Freunden unter Schutz genommen.

Als JR einige Monate später entlassen wird, hilft er Lynch und seinen Kumpels aus dem Gefängnis auszubrechen. Kurze Zeit später steht dann auch bereits der erste gemeinsame Goldraub auf dem Programm.

Son of a Gun

Weiterlesen

It Follows (Filmkritik)

Jay Height (Maika Monroe) hat Sex. Mit ihrem Freund. Der sich komisch benimmt. Zum Beispiel ist es eher seltsam, dass er sie danach betäubt, auf einen Rollstuhl fesselt und ihr etwas von „dem Ding“ erzählt, dass sie nun heimsuchen wird und das sie nur dadurch weitergeben kann, dass sie mit jemand anderen Sex hat.

Zuerst glauben ihr natürlich ihre Freunde nicht. Auch der heimlich in Jay verschossene Nachbar Paul (Geir Gilchrist) glaubt ihr nicht, aber nach und nach wird klar, dass Jay sich das nicht alles einbildet …

it-follows-movie-2

Weiterlesen

Asia Uncut: Lady Vengeance (Filmkritik)

Nach 13 Jahren in Haft für die Entführung und den Mord an einem 6jährigen Jungen wird Lee Guem-ja endlich wieder in die Freiheit entlassen. Als geläutert und geheilt kehrt sie zurück in die Welt. Der Priester, der sie immer wieder besucht hat und ihr einen „rein weißen Kuchen“ bei ihrer Entlassung anbietet – als Symbol der Reinwaschung – ist entsetzt, als sie sich von ihm abwendet und kalt abweist. Sie will keine Reinwaschung. Denn Lee wird wieder sündigen.

Sie selbst ist nämlich nichts als ein Opfer. Im Gefängnis gelandet für die Taten eines anderen. Jetzt ist es an der Zeit ihre Rache auszuführen. Eine Rache, die sie 13 Jahre lange geplant hat.

lady_vengeance

Weiterlesen

Extinction (Filmkritik)

Neun Jahre nachdem ein Zombie-Virus den Großteil der Menschheit ausgerottet hat, ist eine neue Eiszeit ausgebrochen. In einer verlassenen Stadt namens Harmony, lebt Jack (Jeffrey Donovan) mit seiner kleinen Tochter Lu (Quinn McColgan), der ihr jeglichen Kontakt zu ihrem Nachbarn Patrick (Matthew Fox) verbietet. Was Lu jedoch nicht weiß, ist dass ihr Vater und der Nachbar früher gute Freunde waren, bis ein schreckliches Erlebnis zum Bruch ihrer Beziehung geführt hat.

Die beiden müssen jedoch schon bald ihre Kräfte vereinen, denn die angeblich verhungerten und somit tot geglaubten Untoten sind zurück und sie haben sich weiterentwickelt, ihre Haut und die Sinne, an die Kälte angepasst. Können die drei dem Ansturm dieser wieder aufgetauchten Kreaturen standhalten oder gibt es da draußen noch andere Menschen, die an einem sicheren Ort Unterschlupf gefunden haben und so eine mögliche Flucht, ein klares Ziel hätte?

Extinction

Weiterlesen