Seite 1 von 612345...Letzte »

A United Kingdom (Filmkritik)

Der Prinz von Bechuanaland (später Botswana), Seretse Khama (David Oyelowo), verliebt sich während eines Auslands-Semesters in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams (Rosamund Pike). Schnell entstehen Heiratspläne, doch die beiden haben nicht damit gerechnet, von allen Fronten wegen ihrer Liebe angefeindet zu werden…

Weiterlesen

The Founder (Filmkritik)

Ray Kroc (Michael Keaton) ist als Vertreter für Milkshake-Maschinen in Illinois, bis er schließlich einen Auftrag von den Brüdern Mac (John Carroll Lynch) und Dick McDonald´s (Nick Offerman) bekommt, denn ihr kleines Burger-Restaurant boomt gerade. Ihr Geheimnis zum Erfolg: sie haben die Arbeitsprozesse so optimiert, dass der bestellte Burger nur wenige Sekunden später beim Kunden ist…

Weiterlesen

Jackie (Filmkritik)

Am 22. November 1963 nimmt das idyllische Leben von Jackie Kennedy ein jähes Ende, als John F. Kennedy in Dallas während einer Fahrt durch die Stadt erschossen wird. Sie muss den Tod ihres Mannes hautnah miterleben und versucht sich durch die tiefe Trauer zu kämpfen, für ihre Kinder da zu sein und das Vermächtnis ihres Mannes aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen

Snowden (Filmkritik)

Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) arbeitet beim Geheimdienst. Er ist ein Nerd. Er ist ein Informatiker, Programmierer und irgendwie auch ein wenig ein Hacker. Was er nicht ist: Ein Mensch mit großartig vielen Sozialkontakten, aber das stört ihn nicht großartig.

Beim Heer wird er nicht glücklich, also wechselt er den Job, weil „es cool ist, Akten sehen zu dürfen, auf denen ‚Top Secret‘ steht“. Irgendwie kriegt er die Stelle dann auch und weil er ein paar gute Ideen hat, schreibt er ein cooles Programm und die Sache läuft.

Irgendwann – was großteils daran liegt, dass er jetzt eine Freundin hat – kommt ihm aber irgendwie vor, als wäre sein Job nicht unbedingt einer, welcher die Welt verbessert, sondern eher … nun, als würde er einen Überwachungsstaat á la „1984“ unterstützen und – Hand aufs Herz: Ist Sicherheit die Aufhebung der Privatsphäre wert?

Weiterlesen

Florence Foster Jenkins (Filmkritik)

Eigentlich könnte sich die Millionärin Florence Foster Jenkins (Meryl Streep) bequem zurücklehnen und ihren Reichtum genießen, doch sie hat das Gefühl, als fehle in ihrem Leben etwas. Deswegen versucht sie sich als Opernsängerin. Zunächst tritt sie nur bei privaten Wohnzimmerkonzerten an der Seite des talentierten Pianisten Cosmé McMoon (Simon Helberg) und fernab von Kritikern auf, was auch gut ist, denn Jenkins hat null Talent als Sängerin und niemand in ihrem Umfeld bringt es übers Herz, ihr das zu sagen…

florence-foster-jenkins Weiterlesen

Whiskey Tango Foxtrot (Filmkritik)

Nachdem sie mit ihrer Karriere unzufrieden ist, übernimmt Kim Baker (Tina Fey) die Rolle einer Berichterstatterin in Afghanistan. Dort lernt sie neben diversen Kollegen, wie der australischen Korrespondentin Tanya Vanderpoel (Margot Robbie) und dem schottischen Fotografen Iain MacKelpie (Martin Freeman), Militärangehörigen, wie General Hollanek (Billy Bob Thornton) und Mitglieder der Regierung, wie Ali Massoud Sadiq (Alfred Molina), auch das Land und seine Leute kennen.

Whiskey Tango Foxtrot

Weiterlesen

Nina (Filmkritik)

Bereits im Alter von vier Jahren beginnt Nina Simone (Zoe Saldana) mit dem Klavierspielen und lernt mit der Zeit auch noch zu singen. 1957 veröffentlicht sie schließlich ihr erstes Album, nur kurze Zeit später wird sie von ihren Fans als „High-Priestess of Soul“ bezeichnet. Doch im Privat-Leben der gefeierten Jazzmusikerin läuft nicht alles so rund…

Nina Weiterlesen

Eddie the Eagle – Alles ist möglich (Filmkritik)

Seit seiner Kindheit hat der Brite Michael „Eddie“ Edwards (Taron Egerton) nur einen Traum: einmal an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Nachdem er erfolglos verschiedene Sportarten ausprobiert, entschließt er Ende der 1980er Jahre Schispringer zu werden und das trotz fehlender Erfahrung. Bei seinen kläglichen Versuchen, sich selbst das Schispringen beizubringen, lernt er das Ex-Ski-Ass Bronson Peary (Hugh Jackman) kennen. Nach anfänglicher Skepsis trainiert er Eddie schließlich und holt erstaunliches aus ihm heraus…

eddie the eagle Weiterlesen

Seite 1 von 612345...Letzte »