Out of Death (Filmkritik)

Die Asche ihres verstorbenen Vaters wollte Foto-Journalistin Shannon (Jamie King) verstreuen und zwar genau an dem Ort, an dem er es sich gewünscht hat. Deshalb unternimmt sie auch die Wanderung von der ihr Vater meinte, sie wäre zu anstrengend für sie. Zufällig kommt sie an einer (korrupten) Polizistin vorbei, die gerade einen Mann endgültig beseitigt hat.

Shannon ist dabei nicht nur Augenzeugin, sondern hat das Ganze auch noch gefilmt, wurde dabei aber entdeckt. Sofort nehmen die Mitglieder des örtlichen Sheriff-Departments die Verfolgung auf. Für Shannon scheint es keinen Ausweg zu geben, doch dann findet sie unerwartet Hilfe in Form eines Polizisten im Ruhestand namens Jack (Bruce Willis).

Weiterlesen

The Ice Road (Filmkritik)

In einer sehr abgelegenen Lage im Norden von Kanada, kollabiert nach einer Explosion eine Diamantenmine. Um die 26 verschütteten Bergleute zu retten bevor ihnen die Luft ausgeht, ist es notwendig die sogenannten (gefrorenen) Ice Roads zu überqueren, um einen speziellen Bohrloch-Kopf an die Unglücksstelle zu überliefern. Unter der Leitung von Goldenrod (Laurence Fishburne) wird ein Team für diese extrem gefährliche Mission zusammengestellt.

Unter ihnen sind Fahrer Mike (Liam Neeson) und sein Mechaniker-Bruder, Fahrerin Tantoo (Amber Midthunder) und ein Sicherheitsexperte der Baufirma. Gemeinsam brechen sie mit drei Trucks und drei Bohrköpfen auf mit dem Ziel, dass zumindest einer von ihnen heil und vor allem rechtzeitig abgeliefert wird. Doch die ersten Probleme lassen nicht lange auf sich warten und weitere folgen kurz darauf…

Weiterlesen

Die in a Gunfight (Filmkritik)

Ben (Diego Boneta) ist ein junger Mann, der sein Leben lang schon verzweifelt versucht, wirklich etwas zu fühlen. Bis jetzt hat er sich dabei vor allem auf das Erlebnis „Schmerz“ konzentriert, um sich lebendig zu fühlen. Als er jedoch Mary (Alexandra Daddario) kennenlernt, erlebt er zum ersten Mal Liebe. Doch die Eltern der beiden Liebenden, sind bittere Feinde.

Deshalb intervenieren sie und es kommt wie es kommen muss und so werden die beiden voneinander getrennt. Einige Zeit später treffen sie sich wieder und stellen fest, dass man so ein grundsätzliches Gefühl wie Liebe, nicht einfach auslöschen kann…nicht einmal, wenn in Form eines Killers (Travis Fimmel) und ein paar anderer sehr schräger Typen, einem das Leben nicht gerade leicht gemacht wird…

Weiterlesen

Snake Eyes: G.I. Joe Origins (Filmkritik)

Als Kind musste er mit erleben, wie sein Vater ermordet wurde und jetzt als Erwachsener, bestimmt noch immer die Rache an dem dafür verantwortlichen Mann sein Leben. Deshalb führt der als Snake Eyes (Henry Golding) bekannte Mann auch ein Leben im Untergrund und arbeitet für die Yakuza. Als er jedoch für seine Arbeitgeber seinen Kollegen und Freund Tommy (Andrew Koji) töten soll, lehnt er sich auf.

Gemeinsam flüchten sie daraufhin nach Japan, wo sich Tommys Dojo befindet und dieser möchte, dass Snake auch zukünftig an seiner Seite weilt, als seine rechte Hand. Dafür muss er jedoch eine dreiteilige Aufnahmeprüfung bestehen, die vielen bereits das Leben gekostet hat. Snake nimmt die Herausforderung an, doch nebenbei verfolgt er seine eigenen Ziele, was den Erfolg bei seinen Prüfungen, eindeutig sabotieren könnte.

Weiterlesen

The Suicide Squad (Filmkritik)

Eine Gruppe von Verbrechern bekommt von Amanda Waller (Viola Davis) einen speziellen Auftrag. Sie werden nach Südamerika geschickt und sollen dort das geheime Projekt namens „Starfish“ und alle Hinweise darauf auslöschen. Was das Team rund um Harley Quinn (Margot Robbie), Bloodsport (Idirs Elba) und Peacemaker (John Cena) dann erlebt, übersteigt jedoch schnell selbst die verrücktesten Vorstellungen.

Neben dem örtlichen Militär, den Rebellen, Streitigkeiten innerhalb des Teams und einem verrückten Professor, ist es dann das Projekt selbst, dass sich als unüberwindbarer Gegner herausstellt. Doch sie müssen ihren Auftrag erfüllen, sonst detoniert Waller die Sprengsätze in den Köpfen ihres Teams…andererseits würden sie so ihrem Namen, mehr als gerecht werden…

Weiterlesen

Infinite (Filmkritik)

Seit seiner frühen Kindheit, hat Evan (Mark Wahlberg) Probleme. Zum Beispiel kann er Dinge tun, ohne sie zuvor erlernt zu haben oder hat Erinnerungen an Orte, die er niemals besucht hat. Er bekam die Diagnose Schizophrenie verpasst und lebt sein erwachsenes Leben nun als Außenseiter, der mittels Drogenkonsum seinen Geist „beruhigt“. Als er nach einem Zwischenfall auf einer Polizeistation landet, steht ihm ein mysteriöser Mann gegenüber.

Bathurst (Chiwetel Ejiofor) scheint Evan zu kennen und er will Evan´s Gedächtnis mittels Waffengewalt auf die Sprünge helfen. In letzter Sekunde taucht Mora (Sophie Cookson) auf und ihr gelingt gemeinsam mit Evan die Flucht. Mora erklärt ihm gleich darauf etwas unglaubliches, denn sie offeriert ihm, dass es unter den normalen Menschen sogenannte Infinites gibt, die nach ihrem Tod immer wieder in einem neuen Körper wieder geboren werden.

Weiterlesen

Killer’s Bodyguard 2 – Hitman’s Wife’s Bodyguard (Filmkritik)

Michael Bryce (Ryan Reynolds) ist an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er feststeckt. Das Wichtigste in seinem Leben – seine Arbeit als Bodyguard – ist gefährdet, weil er derzeit keine Lizenz hat und bald die Anhörung stattfinden wird, wo über seine berufliche Zukunft entschieden wird. Seine Psychiaterin empfiehlt ihm eine Auszeit und so schafft es Michael für wenige Minuten, richtig abzuschalten.

Dann taucht nämlich plötzlich Sonia Kincaid (Salma Hayek) auf und einen heftigen Schusswechsel und zahlreiche Tote später, erklärt sie Michael den Grund für ihr unerwartetes Erscheinen. Bryce soll ihr helfen, ihren Mann, den berüchtigten Killer Darius (Samuel L. Jackson), aus den Händen von ein paar brutalen Gangstern zu befreien und das obwohl ausgerechnet Darius Schuld daran ist, dass Michaels kontrolliertes Leben, im Chaos versunken ist…

Weiterlesen

Jungle Cruise (Filmkritik)

London im Jahre 1916. Doktor Lily Houghton (Emily Blunt) hat einen Traum, der schon längst zu einer Obsession geworden ist. Sie setzt seit Jahren alles daran, einen mystischen Baum zu finden, dessen Blüten sämtliche Krankheiten heilen können sollen. Damit will sie die moderne Medizin revolutionieren. Dafür stiehlt sie eine Speerspitze, die ihr den geheimen Weg zu diesem Baum zeigen soll.

Gemeinsam mit ihrem Bruder MacGregor (Jack Whitehall) macht sie sich auf die Reise nach Brasilien und landet schließlich auf dem Boot von Skipper Frank Wolff (Dwayne Johnson). Während Lily und Frank die meiste Zeit damit beschäftigt sind, nicht einer Meinung zu sein, beginnt eine gefährliche Reise voller Gefahren, inklusive Kannibalen, verfluchten Seeleuten und einem deutschen U-Boot.

Weiterlesen

Jigsaw (Filmkritik)

Eine Leiche landet auf dem Tisch von Pathologe Logan (Matt Passmore) und seiner Assistentin Eleanor (Hannah Emily Anderson). Diese wurde grausam zugerichtet und Verbindungen werden zum sogenannten Jigsaw-Killer John Kramer (Tobin Bell) gefunden, obwohl dieser bereits 10 Jahre tot ist. Bald folgt das zweite Opfer und Detective Halloran (Callum Keith Rennie) steht zunächst vor einem Rätsel.

Fünf Menschen erwachen angekettet und mit einem Helm am Kopf in einem Raum, an dessen Ende sich Kettensägen-Blätter an der Wand befinden. Sie hören die Stimme von Jigsaw auf einem Monitor und werden schließlich langsam zu den rotierenden Blättern hingezogen. Anna (Laura Vandervoort) hat dem Killer dabei genauer zugehört, weswegen vier von ihnen, aus der Falle entkommen können. Im Raum danach, wartet jedoch bereits das nächste „Spiel“ auf sie…

Weiterlesen

Spiral: From the Book of Saw (Filmkritik)

Detective Zeke Banks (Chris Rock) ist nicht gerade beliebt, da er vor ein paar Jahren, einen korrupten Kollegen ins Gefängnis gebracht hat und man so etwas einfach einem anderen Polizisten nicht antut. Nur seine Chefin Captain Angie Garza (Marisol Nichols) steht noch hinter ihm, doch nach seinem neuesten Alleingang reicht es ihr und sie stellt ihm mit Detective William Schenk (Max Minghella), einen jungen Partner zur Seite.

Die beiden müssen trotz Differenzen schon bald gut zusammen arbeiten, denn in einer U-Bahn wird eine Leiche gefunden und wie sich kurz darauf heraus stellt, handelt es sich um einen Freund und Kollegen von Zeke. Als Zeke Post bekommt und ihn die Hinweise zu weiteren Enthüllungen führen wird klar, dass hier ein Serienkiller unterwegs ist, der scheinbar in der Tradition des berüchtigten Jigsaw-Killers, seine Opfer aussucht…

Weiterlesen