Best of Worst Case: Blood Lake (Filmkritik)

Als eines Tages die Neunaugen im See nichts mehr zu fressen haben, entwischen sie über den Staudamm und kommen in den nahe gelegenen Fluss. Dummerweise hört der Bürgermeister (Christopher Lloyd) nicht auf die Warnungen und so kommt es, wie es kommen muss: Die Tiere fallen auch über Menschen her.

Michael (Jason Brooks) und Will (Zack Ward) müssen sich der Gefahr stellen und die Invasion der Bestien aufhalten. Außerdem muss Michael noch seine Frau (Shannen Doherty) und Kinder in Sicherheit bringen. Allerdings ist es bereits viel zu spät und die Biester fallen über die Stadt her …

blood-lake-movie

Weiterlesen

Die Schwester der Königin – The Other Boleyn Girl (Filmkritik)

König Heinrich der VIII. (Eric Bana) von England sucht Ablenkung – weibliche. Nachdem seine Frau Katherina von Aragon (Ana Torrent) zum wiederholten Male nur einen toten Säugling zu Welt bringt, wittert die Familie Boleyn ihre Chance. Ihre älteste Tochter Anne (Natalie Portman) soll seine Mätresse werden. Sollte dies der Fall sein, würde dies einen gewaltigen Machtzuwachs für die Familie bedeuten. Doch des Königs Auge fällt stattdessen auf ihre jüngere Schwester Mary (Scarlett Johannson), die gerade glücklich verheiratet ist.

Mary ist so gar nicht begeistert von der Vorstellung Heinrich’s Mätresse zu werden, doch muss sie sich ihrem Schicksal fügen. Denn, was der König will, bekommt er auch. Woraufhin sie sich mit ihrer Schwester streitet, die daraufhin nach Frankreich geschickt wird. Als Mary schwanger wird, verliert er das Interesse an ihr und wendet sich Anne zu, die inzwischen wieder zurück ist. Anne, gar nicht blöd, verweigert sich dem König, denn ihre Bedingung ist, dass sie nur mit ihm schläft, wenn er sie heiratet. Liebestrunken sucht der König einen Weg sich von Katharina scheiden zu lassen und findet ihn auch. Was Anne nicht ahnt, ist, dass sich ihr Leben dadurch keineswegs zum Guten wendet.

The-Other-Boleyn-Girl

Weiterlesen

Monsters 2: Dark Continent (Filmkritik)

Zehn Jahre nach den Geschehnissen von “Monsters”, haben sich die außerirdischen Wesen und damit die infizierten Zonen weltweit ausgebreitet. Im Nahen Osten kämpft das amerikanische Militär nicht nur gegen die extraterrestrischen Besucher, sondern auch gegen die ortsansässigen Rebellen. Dort wird ein Team junger Rekruten aus Detroit auf eine Mission geschickt, um gefangen genommene Soldaten zu retten.

Monsters 2 Dark Continent

Weiterlesen

Everly – Die Waffen einer Frau (Filmkritik)

Everly (Salma Hayek) hat ein Problem. Einer der wenigen nicht korrupten Polizisten der Stadt hat ihr versprochen, sie zu beschützen, sollte sie gegen ihren Chef, den Mafiaboss Taiko (Hiroyuki Watanabe), aussagen. Dieser bekommt jedoch Wind von ihrem Verrat und hetzt ihr eine Horde seiner Männer auf den Hals. Verletzt, alleine und in die Enge getrieben, verschanzt sie sich in seinem Luxusapartment, aus dem es keine Fluchtmöglichkeit zu geben scheint.

Doch Everly wird diese Nacht nicht kampflos untergehen, nicht so lange sie ihrer Tochter, die bei ihrer Mutter lebt, nicht genügend Geld übergeben hat, damit ihre Familie flüchten kann, um ein neues Leben zu beginnen. Pistolen, Shotguns, Maschinengewehre, Handgranaten, Schwerter, Messer und noch einiges mehr haben Everlys Feinde mitgebracht, wäre doch gelacht, wenn man diese nicht auch gegen sie verwenden könnte!

Everly

Weiterlesen

Best of Worst Case: American Warships 2 – Bermuda Tentacles (Filmkritik)

Admiral Linda Hanson (Linda Hamilton) hat ein Problem. Der Präsident wird vermisst. Sein Flugzeug stürzte über dem Bermuda Dreieck ab und die Luft in der Rettungskapsel ist sehr, sehr begrenzt. Also muss ein Sonderkommando her, dass die Kapsel findet und den Präsidenten rettet. Hier kommt Chief Trip Oliver (Trevor Donovan) ins Spiel. Den Mann verbindet allerdings auch eine Geschichte mit Admiral Hanson. Bei einem frühreren Einsatz ist aufgrund seiner Befehlsverweigerung die halbe Truppe gestorben – einfach nur, weil er sich einem Befehl widersetzt hat. Dieses Mal soll es anders werden.

Womit niemand gerechnet hat: Eine Alienrasse ist in den Tiefen des Bermuda Dreiecks zugegen und der Grund, weshalb dort regelmäßig Flugzeuge und Schiffe ins Nichts verschwinden. Als die große Flotte zur Rettung des Präsidenten anrückt, fühlen die Aliens sich bedroht und starten einen Präventivschlag. Zuerst gegen die Flotte. Dann gegen die Erde.

bermuda-tentacles

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Aladdin (Filmkritik)

Straßendieb Aladdin und sein Äffchen Abu machen die Straßen von Agrabah unsicher und bei einem ihrer gemeinsamen Streifzüge, lernt Aladdin Prinzessin Jasmin kennen, die sich in Verkleidung außerhalb des Palastes aufhält. Prompt verliebt sich der Dieb in sie, landet aber bei seinem Versuch, sie wiederzusehen, im Kerker. Der böse Großwesir Jafar bietet ihm – als gebrechlicher, alter Mann getarnt – eine Möglichkeit, seine Freiheit wieder zu erlangen. Dafür müsse er nur eine alte, verstaubte Lampe aus einer Höhle stehlen. Doch der Großwesir denkt nicht daran, sich an sein Versprechen zu halten. Als Aladdin durch Zufall an der Lampe reibt, erscheint der Dschinni und der Dieb hat 3 Wünsche frei. Ein Abenteuer aus 1001 Nacht beginnt…

Aladdin

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Die Maske – The Mask (Filmkritik)

Stanley Ipkiss (Jim Carrey) ist ein durch und durch netter Kerl, der aber Schwierigkeiten hat, in gewissen Situationen seinen Mann zu stehen. Er arbeitet in der örtlichen Bank und lernt im Zuge seiner Arbeit die Sängerin Tina (Cameron Diaz) kennen, die aber nicht am ihm interessiert ist. Als Stanley einen besonders bescheidenen Tag hat, findet er schließlich eine mysteriöse Maske, die ihn in eine lebendig Comicfigur verwandelt – die Maske ist geboren. Es dauert nicht lange, bis “die Maske” die Aufmerksamkeit des Gangsters Dorian Tyrell (Peter Greene) erregt!

The Mask Film Jim Carrey

Weiterlesen

The Quest: Die Serie – The Librarians – Staffel 1 (Neue Serie)

Flynn Carsen (Noah Wyle) arbeitet mittlerweile bereits über zehn Jahre als Librarian, als Retter von mächtigen Artefakten, die er vor den falschen Händen beschützt, die Übles damit vorhätten. Bei seinem aktuellen Einsatz trifft er auf Eve Baird (Rebecca Romijn), die für die Nato arbeitet, um gegen terroristische Bedrohungen vorzugehen. Nach dieser Begegnung wird Eve auf Grund von unerklärlichen Ereignissen bei ihrem Einsatz vorübergehend suspendiert, bekommt dafür aber einen Brief der Bibliothek, um als Guardian und somit Beschützer bei allen gefährlichen Aufträgen für Flynn zu fungieren.

Und die Bedrohung kommt schneller als erwartet, denn der geheimnisvolle Dulaque (Matt Frewer) will mit Hilfe einer mächtigen Krone, die Magie zurück in die Welt bringen, was überall für Chaos und Zerstörung sorgen würde. Nachdem immer mehr mögliche Kandidaten für den Posten des zukünftigen Librarian gewaltsam das Leben verlieren und Flynn und Eve einen Zusammenhang erkennen, können die beiden drei von ihnen zu retten. Als jedoch die Bibliothek von Schurken überrannt wird und sich das Gebäude als Schutzmaßnahme in den Raum zwischen den Dimensionen teleportiert, scheint der Kampf gegen Dulaque verloren.

The Librarians Staffel 1

Weiterlesen

The Invisible War (Filmkritik)

1,5 Millionen Soldaten befinden sind in Amerika im aktiven Dienst. Darunter mittlerweile auch viele Frauen. Was aber ziemlich unbekannt ist: Die Wahrscheinlichkeit, dass eine dieser Frauen von einem Kameraden vergewaltigt wird, ist größer als durch Feindesfeuer zu sterben. Nur 8 Prozent dieser Fälle kommen zur Anzeige. Nur bei zwei Prozent davon gibt es Verurteilungen.

Ein Drittel der Frauen will die Täter nicht anzeigen, weil der Vorgesetzte, bei dem es angezeigt werden muss, ein Freund des Täters ist. Ein gutes Viertel will keine Anzeige erstatten, weil die Person, bei welcher sie diese erstatten müsste, der Täter ist.

Willkommen in der “glorreichen” amerikanischen “U.S. Army”. Patriotengipfel von Hunderten Filmen. Willkommen … in der wirklichen Welt.

the-invisible-war

Weiterlesen

Cinderella (2015 Filmkritik)

Die junge Ella (Lily James) verliert früh ihre Mutter und trotz dieser Tragödie, führt sie ein zufriedenes Leben mit ihrem liebevollen Vater (Ben Chaplin). Als dieser ihr seine neue Frau Lady Tremaine (Cate Blanchett), nebst deren Töchtern vorstellt, heißt sie sie in der Familie willkommen. Doch als Ellas Vater stirbt, zeigt Ellas Stiefmutter ihr wahres Gesicht. Fortan lebt Ella als Dienstmädchen im eigenen Haus und wird spöttisch Cinderella genannt. Doch es naht ein königlicher Ball, der Abwechslung verspricht und der zur Brautschau des Prinzen dienen soll.

Ella möchte am Fest teilnehmen, um einen geheimnisvollen Fremden namens Kit (Richard Madden) dort zu treffen, doch Lady Tremaine weiß, dass Ella ihre eigenen, hohlen Töchter mit Leichtigkeit überstrahlen würde und verbietet es harsch. Doch da hat eine gewisse gute Fee ein Wörtchen mitzureden. Mit einem Bibbedi Bobbedi wird aus Cinderella eine Prinzessin und nun steht ihrer Begegnung mit Kit nichts mehr im Wege. Natürlich hat Cinderella keine Ahnung, dass Kit ein Prinz ist…

CINDERELLA

Weiterlesen

Seite 1 von 15412345...102030...Letzte »