The Doorman (Filmkritik)

Beim letzten Auftrag von Soldatin Ali (Ruby Rose), ist so ziemlich alles schief gegangen und neben ihren Kollegen, hat sie auch ihre beiden Schützlinge verloren. Deshalb ist sie zurück nach New York gekommen und möchte sich eine Zeit lang einfach nur zurück ziehen und abschalten. Sie nimmt einen ruhigen Job als Pförtnerin in einem Gebäude an, in dem auch der Mann ihrer verstorbenen Schwester wohnt mit seinen beiden Kindern.

Als sie sich gerade einen schönen Abend mit ihrer Familie machen möchte, dringen Söldner unter der Führung von Victor Dubois (Jean Reno) ins Gebäude ein, denn sie suchen einen Schatz, der in einem der Zimmer des Hauses versteckt sein soll. Kurz darauf gibt es die ersten Toten und Ali´s Familie wird als Geiseln genommen. Doch die haben nicht mit dem Kampfgeist der Soldatin gerechnet und ihrem Vorsatz, dieses mal unter keinen Umständen zu versagen…

Weiterlesen

Welcome to Sudden Death (Filmkritik)

Jesse (Michael Jai White) war früher Soldat, doch diese Zeit liegt nun hinter ihm. Gedanken an die traumatischen Ereignisse, verfolgen ihn jedoch noch immer in seinem Alltag. Doch es könnte viel schlechter laufen, denn er hat eine wunderbare Frau und seinen beiden Kindern hat er VIP-Karten für ein Basketball-Spiel besorgt und zwar genau in der Arena, in der er als Sicherheitsmann arbeitet.

So weit so gut, doch kurz nach Spielbeginn taucht eine Truppe von Menschen auf, die sich als IT-Techniker getarnt haben, doch in Wirklichkeit Terroristen sind. Deren Anführer Jobe (Michael Eklund) hat einen Plan, wie er zu großem Reichtum kommt und dabei sind auch einige Bomben plus Kollateralschaden eingeplant. Schnell werden von seinem Team alle Sicherheitsleute ausgeschaltet, bis auf Jesse, der schaltet nämlich seinerseits die Terroristen aus, einen nach dem Anderen…

Weiterlesen

Unhinged – Außer Kontrolle (Filmkritik)

Rachel (Caren Pistorius) und ihr Sohn Kyle (Gabriel Bateman) stecken wieder mal im völlig überlasteten Straßenverkehr fest. Dass man dabei, mit den zusätzlichen Aufgaben einer allein erziehenden Mutter kaum die Chance hat Termine einzuhalten ist klar, doch gerade wurde ihr dafür die Rechnung präsentiert und sie wurde telefonisch gekündigt. Emotional aufgewühlt setzen sie ihre Fahrt fort.

Als ein Auto vor ihnen trotz grüner Ampel nicht weiterfährt, hupt Rachel mehrmals, gestikuliert wild herum und überholt schließlich mit quietschenden Reifen. Wenig später steht genau dieses Auto neben ihnen und der es fahrende Mann (Russell Crowe) kurbelt das Fenster herunter, fängt ein Gespräch mit Kyle an und meint, dass sich seine Mutter entschuldigen müsse. Diese verneint jedoch und ist eher abweisend, worauf ihr der Mann verspricht dass sie noch lernen wird was es heißt, einen richtig schlechten Tag zu erleben…

Weiterlesen

Hard Kill (Filmkritik)

CEO Donovan Chalmers (Bruce Willis) hat mit seinen modernen Erfindungen im Technik-Bereich Milliarden verdient. Da hat man natürlich viele Neider. Darum engagiert er vier Söldner, rund um deren Anführer Derek (Jesse Metcalfe). Sie treffen sich gemeinsam mit einem alten Freund – der ebenfalls für Chambers arbeitet – in einem verlassenen Lagerhaus Gebäudekomplex. Dort erfährt Derek schließlich, um was es wirklich geht und er ist nicht gerade erfreut darüber.

Chalmers Tochter wurde nämlich entführt von einem Mann, mit dem Derek noch eine Rechnung offen hat. Dieser ist nun auf dem Weg zu ihrem Standort, um von Chalmers den Code für eine neuartige Technologie zu bekommen, mit der er die Welt verändern möchte. Zeit sich zu sammeln und sich gegen die Übermacht an feindlichen Söldnern vorzubereiten gibt es kaum und kurz darauf fallen auch bereits die ersten Schüsse.

Weiterlesen

The Lie (Filmkritik)

Kayla (Joey King) wird von ihrem Vater (Peter Sarsgaard) zum Tanzcamp gefahren, als sie im vorbeifahren ihre Freundin Britney (Devery Jacobs) am Straßenrand auf den Bus warten sehen. Auf Kaylas Bitte hin, hält ihr Vater Jay an; sie nehmen Britney mit. Kurz darauf muss die Dame auf die Toilette und die beiden Mädchen steigen aus. Aber sie kommen nicht zurück.

Als Jay schließlich seine Tochter auf einer Brücke sitzend findet, gesteht ihm diese, etwas Gräßliches getan zu haben: Sie hat Rebecca von der Brücke in den reißenden Fluß darunter gestoßen.

Anstatt die Polizei zu rufen, packt Jay seine Tochter ein und fährt los. Und das Drama nimmt seinen Lauf …

Weiterlesen

The Strangers (Filmkritik)

James (Scott Speedman) und Kristen (Liv Tyler) haben ein paar Probleme in ihrer Beziehung. An diesem Abend kehren die beiden ins Elternhaus von James ein, damit sie sich wieder finden. Dann klopft es jedoch an der Tür und eine Fremde möchte wissen, ob „Tamara“ da ist. Da diese nicht da ist, geht die Frau wieder. Als James später das Haus verlässt, um Besorgungen zu machen, klopft es erneut. Erneut wird nach „Tamara“ gefragt.

Nur dieses Mal geht die junge Dame nicht wieder, sondern bleibt. Und sie hat Freunde mitgebracht. Und diese Freunde haben keine netten Absichten …

Weiterlesen

Valentine – Schrei, wenn Du kannst (Filmkritik)

Fünf Freundinnen – unter ihnen Kate (Marley Shelton) und Paige (Denise Richards) – bekommen alle seltsame Valentins-Karten. Bei den dazugehörigen Texten, könnte man durchaus auch meinen, dass es sich um Drohungen handelt und man sich in Gefahr befindet. Oder man nimmt die Sache als dummen Streich wahr und somit einfach nicht ernst. Kurz darauf wird jedoch eine von den Damen tot aufgefunden.

Auf der Suche nach dem Täter kommen schnell sämtliche Freunde der Damen ins Visier der Polizei, doch konkrete Hinweise gibt es keine. Selbst als eine Verbindung zu einem jungen Mann hergestellt wird, den die Frauen damals bei einem Ball alle gedemütigt hatten, ist man dem Ziel keinen Schritt näher gekommen. Es gibt nämlich keine aktuellen Fotos von ihm und dank möglichen Operationen, könnte er heute völlig anders aussehen…

Weiterlesen

Calibre – Weidmansunheil (Filmkritik)

Vaughn (Jack Lowden) und Marcus (Martin McCann) machen gemeinsam einen Jagdurlaub. Es ist der letzte, den sie in dieser Form verbringen werden, denn Vaughn wird Vater und hat dann andere Prioritäten. Dazu fahren sie in die Weite der schottischen Einöde, übernachten in einem Hotel, feiern noch ordentlich, und brechen am nächsten Tag zur Jagd auf.

Dumm ist, dass Vaughn seine Munition vergessen hat, also leiht Marcus ihm (illegalerweise) sein Gewehr und dann passiert es. Just als Vaughn ein Wild erlegen will und abdrückt erhebt sich ein Mensch hinter einem Hügel und Vaughn erwischt diesen statt des Tiers.

Panik bricht aus. Und Vaughn und Marcus begehen einen Fehler nach dem anderen, versuchen zu vertuschen was geschehen ist und die Talfahrt beginnt …

Weiterlesen

Urban Legends: Bloody Mary – Düstere Legenden 3 (Filmkritik)

Nachdem sie die Bevorzugung der örtlichen Football Spieler in einem Artikel hervor gehoben hat, werden Samantha (Kate Mara) und ihre beiden Freundinnen von den Anderen in der Schule gemieden, weswegen sie auch kein Date zum Schulball bekommen haben. Deshalb machen sich die drei jungen Damen zusammen einen schönen Abend, blödeln herum und bleiben schließlich beim Thema „Düstere Legenden“ hängen.

Drei mal sagen sie dabei laut „Bloody Mary“ und denken sich nichts dabei, doch schon bald darauf hat Samantha seltsame Tagträume und bei tragischen „Unfällen“, stirbt einer nach dem anderen ihrer Schulkollegen, einen gewaltvollen Tod. Haben die Mädchen wirklich einen Geist geweckt und wenn ja, was will sie und was ist ihre Bindung zu Samantha?

Weiterlesen

Urban Legends 2: Final Cut – Düstere Legenden 2 (Filmkritik)

Amy (Jennifer Morrison) hat ein Problem: sie ist Filmstudentin und hat noch keine Ahnung, um welches Thema sich ihr Projekt drehen soll. Durch ein Gespräch mit Reese (Loretta Devine), die für die Campus Security arbeitet, kommt ihr schließlich die entscheidende Idee. Reese hat nämlich zuvor an einem College gearbeitet, in dem ein Killer sein Unwesen trieb, der seine Opfer im Stil von bekannten, düsteren Legenden umgebracht hat.

Amy startet ihr Filmprojekt mit Hilfe von Vanessa (Eva Mendes) und ihren übrigen Kollegen/Freunden, doch schon bald geschehen seltsame Dinge. Amy wird von einem, mit einer Fechtmaske verkleideten Mann verfolgt, Leute verschwinden und kurz darauf gibt es den ersten Toten…

Weiterlesen