Seite 20 von 54« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

The Scribbler – Unzip Your Head (Filmkritik)

Es ist hier besser als im Gefängnis oder auf der Straße zu leben und sie ist somit einen klaren Schritt gesünder, als sie es noch bei ihrem Krankenhausaufenthalt war: Suki (Katie Cassidy) ist die neueste Bewohnerin in einem Übergangs-Hochhaus, dass mental Kranke beherbergt, auf ihrem Weg zurück in ihr „normales“ Leben. Sie leidet unter multipler Persönlichkeitsspaltung und ihr Zustand wurde mit einer experimentellen Methode behandelt, die sich „The Siamese Burn“ nennt.

Bei dieser Behandlung werden Sukis Persönlichkeiten der Reihe nach ausgelöscht, bis nur mehr sie selbst über bleibt. Für die weitere Behandlung hat sie ein tragbares Gerät mitbekommen, dass regelmäßig von ihrem Doktor Sinclair (Billy Campbell) überprüft wird. Die Maschine entwickelt jedoch ein Eigenleben, wobei Suki nach der Anwendung unter stundenlangen Blackouts leidet und keine Ahnung hat, was genau passiert ist mit ihr. Hängen etwa auch die Selbstmorde im Haus damit zusammen, die sich gehäuft haben, seit sie hier eingezogen ist?

The Scribbler

Weiterlesen

Monsters (Filmkritik)

Vor sechs Jahren erforschte die NASA die Möglichkeit außerirdischen Lebens. Eine Sonde, die gestartet wurde um Proben einzusammeln, stürzte über Mexiko ab. Kurze Zeit später tauchten fremdartige Lebensformen auf und das halbe Land wurde unter Quarantäne gestellt. Jetzt, sechs Jahre später, kämpfen amerikanische und mexikanische Streitkräfte, um eine Ausbreitung der Kreaturen zu verhindern.

Fotograph Andrew Kaulder (Scoot McNairy) befindet sich in Mexiko, um mit Fotos von Alien-Angriffen seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Nicht ganz freiwillig soll er Whitney Able (Samantha Wynden), die Tochter seines Verlegers, sicher nach Hause bringen, bevor das gesamte Gebiet wegen der Paarungszeit der Kreaturen für sechs Monate gesperrt wird.

Monsters

Weiterlesen

The November Man (Filmkritik)

Agent Peter Devereaux (Pierce Brosnan), Codename „November Man“, lebt in der Schweiz und genießt dort seinen Ruhestand. Als er für einen Auftrag reaktiviert wird, findet er sich schnell in einer Verschwörung wieder, die den russischen Präsidentschaftskandidaten und hochrangige CIA-Beamte betrifft.

Devereaux muss Alice Fournier (Olga Kurylenko) schützen, die wegen ihres Insiderwissens gejagt wird. Dabei ist der Agent (Luke Bracey), der den beiden dicht auf den Fersen ist, ausgerechnet Devereauxs ehemaliger Protegé und Schüler.

The November Man Film Pierce Brosnan

Weiterlesen

Wer – Das Biest in dir (Filmkritik)

Anwältin Kate Moore (A.J. Cook) verteidigt bei ihrem neuesten Fall einen riesigen, stark behaarten Mann namens Talan, der angeblich einen Vater und seinen Sohn getötet und die Mutter schwer verletzt ins Krankenhaus befördert haben soll. Dabei weisen die Opfer Bisswunden auf und große Teile ihrer Körper wurden abgerissen. Da dies unmöglich ein Mensch getan haben kann, holt Kate ihren früheren Partner, den Tierexperten Gavin (Simon Quarterman) ins Team, der beweisen soll, dass ihr Mandant unschuldig ist.

Im Laufe der Ermittlungen schafft es Kate den mutmaßlichen Täter in ein Krankenhaus verlegen zu lassen, um dort eine mögliche Krankheit zu diagnostizieren, die ihn als möglichen Mörder, wegen physischer Unzulänglichkeiten ausschließen würde. Es kommt jedoch zu einem Zwischenfall, bei dem Talan plötzlich ausflippt, einige Mitarbeiter des Spitals umbringt und anschliessend flüchtet. Irgendetwas stimmt mit diesem Mann nicht, aber was ist es genau, dass ihm phasenweise offensichtlich übermenschliche Kräfte verleiht?

Wer

Weiterlesen

Rampage: Capital Punishment (Filmkritik)

Es ist ruhig geworden um Amokläufer Bill Williamson (Brendan Fletcher). Seit seiner letzten Videobotschaft im Internet, über die sowohl von seinen Fans als auch den Kritikern heftig diskutiert wurde, ist bereits ein Jahr vergangen. Nun hat das Planen aber ein Ende. Bill zieht seinen Schutzanzug wieder an, schnappt sich seine Waffen und Bomben und stürmt das örtliche Fernsehstudio irgendwo nahe Washington DC.

Nachdem er hier einige Menschen erschossen hat, nimmt er ein paar Leute als Geisel, unter ihnen den bekannten Nachrichtensprecher Chip Parker (Lochlyn Munro). Der soll nicht nur eine von Bill erstellte DVD landesweit ausstrahlen lassen, sondern auch live ein Interview mit ihm führen. Sollte er oder sein Sender sich weigern, dann werden alle Geiseln sterben. Die Uhr tickt und eines steht fest: Bill wird seine Botschaft an die Welt senden und wenn es sein Leben kostet!

Rampage - Capital Punishment

Weiterlesen

The Walking Dead: Season 2 (Game-Review)

the-walking-dead-game-season-2-logo

Die Ereignisse aus „The Walking Dead Season 1“ sind schon eine Weile zurück und Clementine hat sich in der Zwischenzeit mit Omar und Christa durchgeschlagen – aber es kommt, wie es kommen muss und schon bald ist Clem alleine in der weiten Welt. Allerdings nicht lange, denn die tapfere Clem begegnet äußerst bald einer Gruppe von neuen Leuten, die sich in einem Haus einquartiert haben – und die Clem (trotz ihres jungen Alters) mehr als nur misstrauisch beäugen. Ganz abgesehen davon, dass die Gruppe auf der Flucht ist, vor wem oder warum spricht aber niemand so richtig aus, allein die Angst und die Anspannung sind dick da. Die Frage, ob Clem nicht alleine besser aufgehoben gewesen wäre, stellt sich relativ rasch.

Nachdem der erste Teil bzw. die erste Staffel der, wie von Telltale Games gewohnt, fünfteiligen Spielereihe mehr als 80 „Spiel des Jahres“-Auszeichnungen gewonnen hat, war ja sehr rasch klar, dass es einen zweiten Teil geben würde. Der wird nach dem netten „Intermezzo“ namens „400 Days“ auch prompt geliefert. Das Ende der ersten Staffel hat wohl klar gemacht, dass nunmehr die kleine Clementine, um die man sich im ersten Teil kümmert, mehr in den Mittelpunkt rückt – konkreter: Clementine ist der Charakter, den man/frau spielt – was natürlich einen neuen Gesichtspunkt liefert. Die Zombie-Apocalypse durch die Augen eines Kindes.

Weiterlesen

The Prince – Only God Forgives (Filmkritik)

Paul (Jason Patric) hat sein früheres Leben als Gangster „The Prince“ nach einem tragischen Zwischenfall hinter sich gelassen und führt nun ein ruhiges Leben als Mechaniker. Seine Tochter Beth (Gia Mantegna) ist für ihn nach dem Tod seiner Frau das Wichtigste, dass ihm im Leben geblieben ist. Als Beth jedoch plötzlich nicht mehr erreichbar ist und ihre Wohnung seit Tagen unbenützt erscheint, verlässt sich Paul auf seine alten Fähigkeiten und macht sich selbst auf die Suche nach ihr.

Mit der Hilfe von Angela (Jessica Lowndes), einer Freundin seiner Tochter, findet er schon bald heraus, dass er in der Drogenszene aufräumen muss, wenn er sein geliebtes Kind wieder zurück haben will. Seine Aktionen bleiben jedoch nicht unbemerkt und schon bald ist ihm sein alter Feind Omar (Bruce Willis) auf den Fersen und der hat noch ein Rechnung mit ihm offen, die man eindeutig nur mit Blut begleichen kann.

The Prince

Weiterlesen

The Expendables 3 (Filmkritik)

Nachdem die Söldnergruppe rund um Barney Ross (Sylvester Stallone) ihren ehemaligen Kollegen und Mit-Expendable Doc (Wesley Snipes) aus einem schwer bewachten, mobilen Gefängnis befreit hat, machen sie sich auf, um eine Lieferung eines Warlords aus Somalia abzufangen.

Doch es stellt sich heraus, dass es sich bei diesem Warlord um Conrad Stonebanks (Mel Gibson), einem Mitbegründer der Expendables, handelt. Stonebanks hat mit Barney noch ein Hühnchen zu rupfen und hat es dementsprechend auf sein Team abgesehen.

The Expendables 3

Weiterlesen

Kristy – Lauf um dein Leben (Filmkritik)

Wegen Geldmangel und ein paar unerwarteten Ereignissen, verbringt Justine (Haley Bennett) ihre freien Thanksgiving Feiertage, alleine auf dem Universitätsgelände, da alle anderen Studenten zu ihren Familien oder Freunden weggefahren sind. Damit ihr die Decke nicht auf den Kopf fällt, verlässt sie in der Nacht kurz das Gebäude, um noch schnell etwas Einzukaufen. Hier trifft sie auf die aggressive Violet (Ashley Greene), die ihr nach einer kurzen Konfrontation den Namen Kristy gibt.

Zurück auf dem Campus glaubt Justine wieder in Sicherheit zu sein und sie will das seltsame Treffen so schnell wie möglich wieder vergessen. Plötzlich taucht jedoch Violet auf dem Gelände auf und sie hat drei Freunde mit Waffen mitgebracht. Gemeinsam wollen diese nun ihr neuestes Opfer jagen, danach töten, dann das ganze blutige Treiben filmen und ins Internet stellen. Für Justine bleibt keine Zeit zum Nachdenken mehr, denn die Jagd auf sie hat bereits begonnen.

Kristy

Weiterlesen

Oculus (Filmkritik)

Tim (Brenton Thwaites) ist sich sicher, dass sein Vater ein Mörder war. Immerhin hat er die Mutter getötet und versuch ihn und seine Schwester zu ermorden. Zumindest ist er mittlerweile dieser Meinung. Dank Therapie und vielen Jahren Abstand ist er nun bereit das einzusehen und in die „normale“ Welt entlassen zu werden. Seine Schwester Kaylie (Karen Gillan) soll ihm dabei helfen mit den Irrungen aus ihren Jugendtagen fertig zu werden.

Aber Kaylie hat andere Pläne, denn genauso wie Tim, hat sie den „Dämon“ gesehen, der im Spiegel hauste, den ihr Vater damals gekauft hat und Tim und sie haben sich geschworen, dass sie nie vergessen werden, was sie da einst erlebt haben. Als Tim also nun der Meinung ist, er habe sich alles nur eingebildet, wird Kaylie direkter – sie holt Tim in ihr altes Haus, in welchen sie auch „den Spiegel“ geholt hat, denn sie will aufzeichnen, was geschieht, wenn man den Spiegel vernichten will.

oculus-movie

Weiterlesen

Seite 20 von 54« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »