Seite 3 von 7512345...102030...Letzte »

Monster Trucks (Filmkritik)

Tripp (Lucas Till) geht sein Leben in der Kleinstadt ohne Perspektiven auf die Nerven. Die meiste Zeit verbringt er auf dem Schrottplatz des alten Mr. Weathers (Danny Glover) und bastelt herum an seinem Monster Truck, den er irgendwann hoffentlich zum Laufen bekommt. Er ignoriert die meiste Zeit seine Umwelt und merkt daher auch nicht, dass sich seine Schulkameradin Meredith (Jane Levy) zu ihm hingezogen fühlt.

Als auf dem Schrottplatz eines Tages plötzlich ein Monster auftaucht, ein Wesen mit zahlreichen Tentakeln und spitzen Zähnen, will Tripp es zunächst bekämpfen. Schon bald freundet er sich jedoch mit dem intelligenten Wesen an, dass sich kurz darauf in seinem Truck versteckt und wie ein Motor für diesen funktioniert. Mit Meredith´s Hilfe versucht er nun einen Weg zu finden, das Tier wieder nach Hause zu bringen und vor den Leuten zu schützen, die es offensichtlich vernichten wollen.

Weiterlesen

From a House on Willow Street (Filmkritik)

Aus Verzweiflung ein Verbrechen begehen um ein neues Leben beginnen zu können? Hazel (Sharni Vinson) und ihre drei Freunde haben alle ihre Gründe, um bei der Sache mit zu machen. Nach sechs Wochen genauer Planung ist es so weit und die Entführung von Katherine (Carlyn Burchell) geht ohne Probleme über die Bühne. Nun muss nur noch das Video mit ihr gedreht werden, dann den Vater anrufen, die Diamanten kassieren und das Mädchen wieder gehen lassen.

Der bis jetzt „perfekte“ Plan, beginnt jedoch bald schon zu bröckeln. Der Vater hebt nicht ab und Katherine benimmt sich nicht nur seltsam, sie sieht auch aus, als wäre sie misshandelt worden. Zusätzlich beginnen plötzlich alle vier Entführer Erscheinungen von entstellten Menschen zu sehen, die sie aus ihrer Vergangenheit kennen. Was wird hier gespielt und welche zentrale Rolle spielt Katherine bei der ganzen Geschichte?

Weiterlesen

Vengeance: A Love Story (Filmkritik)

Nach einer Partynacht bei ihrem Freund, nehmen Teena (Anna Hutchison) und ihre Tochter Bethie (Talitha Bateman) am Weg nach Hause, eine Abkürzung. Dort werden sie von vier Männern überfallen, die Teena zusammenschlagen und vergewaltigen, während ihre Tochter verletzt in einer Ecke kauert. Kurze Zeit später, findet der Polizist und Golfkriegsveteran John (Nicolas Cage) die verstörte Bethie auf der Straße und nimmt sich des Falles an.

Was auf Grund der Beweise und der eindeutigen Identifizierung der Täter durch die Opfer ein schneller Prozess sein müsste, wird schnell zum Alptraum für Teena. Die Eltern von zwei der Täter, haben nämlich einen Staranwalt (Don Johnson) engagiert und der Rechtsverdreher weiß genau, wie er seine Mandanten frei bekommen wird. Sie haben jedoch ihre Rechnung ohne John gemacht, der Gerechtigkeit über alle anderen moralischen Werte stellt.

Weiterlesen

Marvel´s Daredevil – Staffel 2 (Serienkritik)

Eigentlich könnte sich Matt Murdock (Charlie Cox) durchaus zumindest kurze Zeit auf seinen Lorbeeren ausruhen, immerhin hat er in seiner zweiten Identität als maskierter Daredevil, Verbrecherboss Wilson Fisk (Vincent D’Onofrio) hinter Gitter gebracht. Aber etwas Ruhe scheint ihm nicht vergönnt zu sein, denn in Form von Frank Castle (Jon Bernthal) ist nämlich ein neuer Spieler in der Stadt aufgetaucht.

Dieser Kerl jagt ebenso Bösewichte aber im Gegensatz zu Matt, beseitigt er diese gerne auch endgültig. Als wäre er mit diesem Problem und seinem Anwaltsjob nicht schon beschäftigt genug, kehrt mit Elektra Natchios (Elodie Yung) auch noch eine alte Flamme in Matt´s Leben zurück und mit ihr genau die Art von Gefahr, die er gerne in seiner aktuellen Lebenssituation, hinter sich gelassen hätte.

Weiterlesen

Guardians of the Galaxy 2 (Filmkritik)

Star-Lord Peter Quill (Chris Pratt) und seine Truppe sind nach ihren Heldentaten allgemein bekannt als die Guardians of the Galaxy und werden daher auch öfters angeheuert, um heikle Situationen zu lösen. Auch ihr letzter Auftrag wäre ein Erfolg gewesen, hätte Rocket (gesprochen von Bradley Cooper) nicht das Bedürfnis verspürt, ein paar wertvolle Batterien stehlen zu müssen.

Eine hitzige Raumschlacht später, stürzen die Guardians daher mit ihrem Schiff auf einem Planeten ab. Dort landet kurz darauf ein weiteres Schiff, aus dem ein älterer Herr (Kurt Russell) und eine Außerirdische namens Mantis (Pom Klementieff) aussteigen. Auf die Frage von Peter, wer er denn sei, antwortet dieser, sein Name wäre Ego und er sei sein Vater.

Weiterlesen

Killjoys – Staffel 2 (Serienkritik)

Nachdem Dutch (Hannah John-Kamen) und John (Aaron Ashmore) ihr entführtes Teammitglied D´Avin (Luke Macfarlane) wieder gefunden haben und befreien konnten, versuchen sie, wieder den „normalen“ Alltag in ihr Leben als intergalaktische Kopfgeldjäger einkehren zu lassen. Gleichzeitig müssen sie jedoch einen Weg finden, mit der wachsenden Bedrohung der emotionslosen Killjoys der Level 6 umzugehen.

Dutch früherer Mentor Khlyen (Rob Stewart) ist der Schlüssel und auch wenn sie Angst und Respekt vor ihm hat, muss Dutch ihn unbedingt finden. Währenddessen spitzen sich die politischen Machtkämpfe auf den Planeten zu und fordern immer mehr unschuldige Opfer. John kann wegen seiner Liebe zu Doktor Pawter (Sarah Power) nicht tatenlos zusehen, doch was bedeutet dieser Alleingang für sein Team?

Weiterlesen

The Void (Filmkritik)

Eine ruhige Nacht hätte es werden sollen, bis Polizist Daniel Carter (Aaron Poole) einen sichtlich verstörten und blutigen Mann am Waldrand einsammelt und ihn ins nahegelegene, wegen einer geplanten Übersiedlung unterbesetztes Krankenhaus bringt. Kurz darauf wird dann ein Patient ermordet, Daniel muss eine Krankenschwester erschießen und erleidet in Folge einen Anfall, bei dem er ohnmächtig wird.

Die Visionen die er dabei sieht, kann er noch als nicht real abtun, nicht aber die Typen in weißen Kutten, die das Spital umstellt haben und dafür sorgen, dass es keiner verlassen kann. Als wäre das noch nicht genug, sind das Funkgerät und das Telefon tot. Noch während Daniel versucht, gemeinsam mit den paar anderen Anwesenden eine Lösung zu finden, stürmen zwei bewaffnete Männer das Gebäude.

Weiterlesen

Dark Matter – Staffel 2 (Serienkritik)

Nachdem sie von Six (Roger Cross) überrascht wurden, sitzen Two (Melissa O´Neil), Three (Anthony Lemke) und Four (Alex Malawi Jr.) in einem intergalaktischen Gefängnis fest. Ein Verfahren gab es nicht und wie sie schon bald herausfinden müssen, hat es offensichtlich Jemand auf ihr Leben abgesehen. In Nyx (Melanie Liburd) finden sie jedoch schon bald eine Verbündete und schmieden einen Plan, wie sie flüchten könnten.

In der Zwischenzeit soll One (Marc Bendavid) das von ihm vernachlässigte Firmenimperium wieder übernehmen und Five (Jodelle Ferland) wird bei Befragungen dazu gedrängt, ihre Crew zu verraten, wenn sie wieder heil aus der Sache heraus kommen möchte. Durch seine Nachforschungen bekommt Six bald schon Zweifel daran, dass er richtig gehandelt hat und bereut seine Tat. Kann diese Truppe ein weiteres Mal entkommen und wenn ja, schaffen sie dies auch wirklich als Team?

Weiterlesen

The Marine 5: Battleground (Filmkritik)

Nachdem er bereits am ersten Tag seines letzten Jobs Pech in Form einer Horde von seinen Schützling umbringen wollenden Schurken hatte, versucht Ex-Marine Jake Carter (Mike ‚The Miz‘ Mizanin) sein Glück nun als Rettungssanitäter. Nur noch Menschenleben retten statt sie zu nehmen sozusagen. Als er an seinem ersten Tag gemeinsam mit seiner Partnerin Zoe (Anna Van Hooft) in eine gerade gesperrte Parkgarage gerufen wird, hätte er es eigentlich schon wissen müssen.

Der angebliche Herzinfarkt des sich dort befindenden Mannes namens Cole (Nathan Mitchell) ist eine Schussverletzung und die Biker-Gang die ihm diese Wunde verpasst hat, ist ihm auf den Fersen. Als sie eintreffen, alle Ausgänge blockieren und damit drohen alle umzubringen falls Cole nicht ausgeliefert wird, liegt es wieder mal an Jake den Tag zu retten.

Weiterlesen

Sleepless: Eine tödliche Nacht (Filmkritik)

Polizist Vincent (Jamie Foxx) und sein Partner sind zwei Cops, die sich regelmäßig gerne etwas dazu verdienen, indem sie zum Beispiel Dealern ihre Drogen stehlen. Aktuell haben sie deshalb ein Problem, denn sie haben unabsichtlich Gangsterboss Stanley Rubino (Dermot Mulroney) beklaut und der will seine Ware natürlich wieder haben.

Deshalb lässt er den Sohn von Vincent entführen, um diesen zur Kooperation zu „überreden“. Vincent hat somit bereits genug Probleme doch zu allem Überfluss ist ihm auch noch seine Kollegin Jennifer Bryant (Michelle Monaghan) auf den Fersen, die für die Internal Affairs arbeitet und korrupte Polizisten, überhaupt nicht ausstehen kann.

Weiterlesen

Seite 3 von 7512345...102030...Letzte »