Seite 1 von 41234

Fröhlich, Frei, Spaß Dabei (Filmkritik)

Jimmy Cricket ist fröhlich, frei und hat Spaß dabei. Da das Leben natürlich nur dann wirklich toll ist, wenn man Geschichten erzählt, hört er sich eine Geschichte über „Bongo, den Bären“ an. Danach trifft er einen Bauchredner, der einem Mädchen zum Geburtstag eine Geschichte über drei magische Bohnen erzählt.

Weiterlesen

Lilo & Stitch (Filmkritik)

Der verrückte Ausserirdische Dr. Jamba Jookiba hat einen folgenschweren Fehler begangen, er hat bei einem illegalen genetischen Experiment eine zerstörungswütige Kreatur erschaffen und wird von der galaktischen Föderation deswegen gefangen genommen. Doch während der Überfahrt kann sich das Experiment 626 befreien und mit einem Polizeigleiter entkommen.

Schließlich findet es sich auf der Erde, bzw. Hawaii wieder, wo es von einem kleinen Mädchen namens Lilo und ihrer Schwester Nani Pelekai adoptiert wird. Lilo gibt ihm den Namen Stitch und nimmt ihn trotz seiner zerstörerischen Art als Haustier (Hund) in ihre Familie auf. Doch Stitch wird von Kopfgeldjägern gesucht, die ihn hinter Gitter bringen wollen.

stitch

Weiterlesen

Atlantis: Das Geheimnis der verlorenen Stadt – The Lost Empire (Filmkritik)

Seit sein Opa ihn bereits in seinen Kindheitstagen mit einer unbeugsamen Faszination für Atlantis angesteckt hat, sucht Milo (Michael J. Fox) nach dem Standort der versunkenen Stadt. Seine jahrelange Arbeit wird jedoch nicht ernst genommen, sogar die Existenz der Stadt an sich wird geleugnet. Als ihn eines Tages eine mysteriöse Dame besucht und zu einem alten Freund seines verstorbenen Großvaters begleitet, scheint sich sein Schicksal zu ändern.

Kurz darauf befindet sich Milo nämlich gemeinsam mit einer riesigen Crew in einem U-Boot auf der Reise seines Lebens. Was ihn dann jedoch in Atlantis erwartet, hätte er sich in seinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können und wird offenbaren, was genau für ein Mensch er wirklich ist.

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Aristocats (Filmkritik)

Die reiche Madame Adelaide hat es sich in den Kopf gesetzt, ihren geliebten Katzen – das wären Duchesse samt den Rackern Marie, Toulouse und Berlioz – zu den Alleinerben ihres Vermögens zu machen. Mit diesem Gedanken macht sie sich nicht nur Freunde, denn Adelaides Butler Edgar hatte sich selbst Hoffnung gemacht, einmal das beträchtliche Vermögen seiner Arbeitgeberin zu erben. Um seine Konkurrenz los zu werden, will er die Hauskatzen ertränken, doch er hat nicht mit dem Durchhaltevermögen der eigentlich verwöhnten Stubentiger gerechnet. Sein Plan scheitert und so setzt er die Katzenfamilie aus, die aber mit der Hilfe des Straßenkaters Thomas O’Malley flugs die Heimreise nach Paris antritt…

Aristocats Film

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Arielle, die Meerjungfrau – The Little Mermaid (Filmkritik)

Arielle sehnt sich danach an Land zu tanzen und spazieren zu gehen. Doch da ist ein Haken, denn sie ist eine Meerjungfrau und ihr Vater, König Triton, hat ihr jeglichen Kontakt zur Welt der Menschen verboten. Doch gegen seinen Willen sammelt die unternehmungslustige Arielle allerhand Plunder, der Menschen ins Meer gefallen ist und bei einer ihrer Erkundungstouren an der Oberfläche, verliebt sie sich in den feschen Prinz Eric, den sie schließlich vor dem Ertrinken rettet. Nun ist sie entschlossen ihre Flossen gegen Füße zu tauschen und wendet sich deswegen an die Meereshexe Ursula. Doch die führt nichts Gutes im Schilde und bietet Arielle einen gefährlichen Handel an….

arielle

Weiterlesen

Küss den Frosch – The Princess and the Frog (Filmkritik)

Über Jahre hinweg plante Tianas Vater mit seiner kleinen Tochter (Elizabeth M. Dampier) die Eröffnung des elegantesten Restaurants in New Orleans, doch er verstarb viel zu früh. Die mittlerweile erwachsene Tiana (Anika Noni Rose) hat gleich zwei Jobs als Kellnerin und spart für ihren großen Traum: ein Restaurant in einer alten Zuckermühle direkt am Fluss zu eröffnen.

Als sie einen Catering-Auftrag für die große Mardi-Gras-Party von Eli „Big Daddy“ LaBouf (John Goodman) bekommt, rückt ihr Ziel in greifbare Nähe. Für die Anzahlung hat sie nun genug zusammen. Doch auf einmal fordern die Makler die ganze Summe, und ihr bleiben nur ein paar Tage, das restliche Geld aufzutreiben. Ausgerechnet in dieser Situation trifft sie einen sprechenden Frosch. Er stellt sich als der verzauberte Prinz Naveen (Bruno Campos) vor…

princess and the frog

Weiterlesen

Baymax: Riesiges Robowabohu – Big Hero 6 (Filmkritik)

Als Tadashi (Daniel Hanney) bei einer Explosion ums Leben kommt, hinterlässt er seinem kleinen Bruder Hiro (Ryan Potter) den Roboter Baymax. Baymax, im Wesentlichen als aufblasbare Krankenschwester konzipiert, macht es sich zur Aufgabe, Hiro bei der Bewältigung seiner Trauer zu helfen. Doch zum Traurig sein bleibt keine Zeit, denn ein Superschurke hat ausgerechnet Hiros Erfindung gestohlen und plant böses. Zum Glück sind dessen Freunde Fred (T.J. Miller), Go Go (Jamie Chung), Wasabi (Damon Wayans Jr.) und Honey Lemon (Genesis Rodriguez) zur Stelle. Gemeinsam versuchen sie, mittels einiger technischer Upgrades, den Schurken zu stoppen und das Böseste zu verhindern.

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Aladdin (Filmkritik)

Straßendieb Aladdin und sein Äffchen Abu machen die Straßen von Agrabah unsicher und bei einem ihrer gemeinsamen Streifzüge, lernt Aladdin Prinzessin Jasmin kennen, die sich in Verkleidung außerhalb des Palastes aufhält. Prompt verliebt sich der Dieb in sie, landet aber bei seinem Versuch, sie wiederzusehen, im Kerker. Der böse Großwesir Jafar bietet ihm – als gebrechlicher, alter Mann getarnt – eine Möglichkeit, seine Freiheit wieder zu erlangen. Dafür müsse er nur eine alte, verstaubte Lampe aus einer Höhle stehlen. Doch der Großwesir denkt nicht daran, sich an sein Versprechen zu halten. Als Aladdin durch Zufall an der Lampe reibt, erscheint der Dschinni und der Dieb hat 3 Wünsche frei. Ein Abenteuer aus 1001 Nacht beginnt…


Weiterlesen

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. – Staffel 2 (Serienkritik)

Phil Coulson ist nach dem Tod von Nick Fury nun Director von SHIELD. Ein Job den ihm nicht ein jeder gönnt. Nach der Infiltration durch Hydra muss er nebenbei auch noch daran arbeiten, nicht nur das Vertrauen des Militärs zurückzugewinnen, sondern auch das der SHIELD-Agenten. Denn nur gemeinsam mit seinem Team kann es ihm gelingen, die Menschheit vor dem potentiell tödlichen Terrigen-Gas zu retten…

Weiterlesen

Dr. Strange (Filmkritik)

Dr. Steven Strange (Benedict Cumberbatch) ist ein brillianter, erfolgreicher Chirurg, bis eines Tages seine Hände bei einem Auto-Unfall so gut wie zerstört werden. Er versucht mit allen Mitteln wieder gesund zu werden, doch zu seiner unendlichen Frustration scheint dies unmöglich. Eines Tages besucht er, wegen eines Tipps, den Kamar-Taj, in der Hoffnung dort geheilt zu werden. Dort wird er von The Ancient One (Tilda Swinton) empfangen, die ihn lehrt seine Prioritäten neu zu ordnen und dass es wichtigere Dinge als ihn selbst gibt…

dr strange Weiterlesen

Seite 1 von 41234