Seite 37 von 39« Erste...102030...3536373839

Crank (Filmkritik)

Chev Chelios (Jason Statham) ist Auftragskiller eines mächtigen Verbrechersyndikats und hat einen sehr schlechten Tag. Nicht nur das er sich extrem beschissen fühlt, er findet auch noch eine Videobotschaft in der ihm der Gangster Ricky Verona erklärt er habe nicht mehr lange zu leben, da er ihm im Schlaf ein chinesisches Gift injiziert hat. Nachdem er endlich seinen Arzt erreicht hat erfährt er das er den sicheren Tod nur hinauszögern kann, indem er seinen Adrenalinspiegel konstant oben hält. So also ist Chev unterwegs um am Leben zu bleiben und sich zu rächen.

Crank

Weiterlesen

Sunshine (Filmkritik)

In der nahen Zukunft liegt unsere Sonne im Sterben – und stirbt sie stirbt auch die Menschheit. Vor sieben Jahren ist die Icarus 1 aufgebrochen um mit einer gewaltigen Sprengladung die Sonne wieder zu entzünden und spurlos verschwunden. Jetzt liegt es an der Crew unter der Führung von Kapitän Kaneda (Huroyuki Sanada) es mit der Icarus 2 noch einmal zu versuchen. Doch schon bald nachdem der Funkkontakt zur Erde abgebrochen ist wird die Crew auf eine harte Probe gestellt. Sie empfangen das Notsignal der Icarus 1 und geraten durch einen Fehler in tödlicher Gefahr. Dabei kämpfen sie nicht nur um das eigene Überleben sondern um das der gesamten Menschheit.

Sunshine Film

Weiterlesen

Punisher: War Zone (Filmkritik)

Seit sechs Jahren bereits zieht Antiheld Frank Castle (Ray Stevenson) als der Punisher eine blutige Schneise durch das organisierte Verbrechen.  Bei seinem neuesten Einsatz starb jedoch unabsichtlich ein undercover arbeitender FBI Agent, der eine Frau und eine Tochter hinterließ.  Frank wird seitdem von Gewissensbissen geplagt und er denkt sogar ans Aufhören.

Weitere Probleme lauern in Form des Expartners des ermordeten Agenten, der Castles Verfolgung aufnimmt und ihn unbedingt hinter Gittern bringen will.  Außerdem will sich der vom Punisher schrecklich entstellte Gangsterboss Billy Russoti alias Jigsaw (Dominic West) rächen, und mit Hilfe seines Bruders Loony Bin Jim (Doug Hutchison) und einem wilden, bunt gemischten Haufen aus angeworbenen Söldnern könnte ihm das auch durchaus gelingen.

Punisher-War-Zone

Weiterlesen

The International (Filmkritik)

Der Interpol-Agent Lois Saliger (Clive Owen) und die New Yorker Staatsanwältin Eleanor Whitman versuchen eine der einflussreichsten Banken der Welt zu Fall zu bringen. Die International Bank of Business & Credit, auch kurz IBBC genannt, beschäftigt sich mit Geldwäsche, Waffenhandel hat erstklassige Kontakte mit Politikern, multinationalen Konzernen und sogar der Mafia und geht zum Schutz der eigenen Geschäfte sogar über Leichen. Als Agent Saligers Kollege nach dem Treffen mit einem Informanten plötzlich auf der Straße zusammenbricht vermutet dieser einen Mord und nimmt gegen den Willen seiner Vorgesetzten die Ermittlungen auf.

The International Film

Weiterlesen

Nächte der Erinnerung – Bringing out the dead (Filmkritik)

Wenn man einem Menschen das Leben gerettet hast – so heißt es zumindest – fühlt man sich als würde man schweben. Frank Pierce (Nicolas Cage), seines Zeichens Rettungssanitäter in New York, kennt dieses Gefühl. Nur leider macht er gerade eine schwierige Phase durch. Es ist fast so als sei er mit einem Fluch belebt, denn alle Patienten sterben ihm in letzter Zeit unter den Fingern weg.

Jede Nacht aufs neue wird er mit dem Tod konfrontiert und droht schön langsam daran zu zerbrechen. Besonders zu schaffen macht ihm die Tatsache das er vor kurzem eine junge Frau verloren hat,deren Geist ihn seit dem zu verfolgen scheint. Nichts desto trotz müssen er und seine Kollegen jede Nacht aufs neue auf die Straße um sein Bestes zu versuchen und Leben zu retten.

Bringing-out-the-dead

Weiterlesen

Outlander (Filmkritik)

Der von einem fernen Planeten stammende Krieger Kainan (James Caviezel), stürzt mit seinem Raumschiff in der Eisenzeit – dem Herrschaftszeitraum der grossen Wikingerstämme – auf der Erde genauergesagt in Norwegen ab. Nach einer kurzen Informationssammlung über seine jetztige Situation durch seinen Bordcomputer wird Kainan von einem Wikinger angegriffen und gefangen genommen. Der Häuptling des ansessigen Stammes heißt Rothgar (John Hurt), und er hält den Fremden für einen Spion des verfeindeten Clans der vom brutalen Gunnar (Ron Perlman) angeführt wird.

Kainans Geschichte über ein drachenähnliches Monster namens Moorwen, dass von seiner Heimat stammt und dass er seit der Ermordung seiner Familie jagd, löst bei den stolzen Wikingern zunächst nur höhnisches Gelächter aus, doch bald schon beginnen die ersten Menschen zu sterben bzw. zu verschwinden.
Häuptling Rothgar und seiner Tochter Freya (Sophia Myles) wird langsam klar, dass der Fremde die Wahrheit erzählt hat und sie nur gemeinsam diese neue Bedrohung überleben können.

Outlander

Weiterlesen

Death Race (Filmkritik)

2012. Das Wirtschaftssystem auf vielen Teilen der Erde steht kurz vor dem Zusammenbruch. Es gibt soviel Arbeitslose wie nie zuvor und die Zahl der Verbrechen steigt so hoch an, dass sämtliche Gefängnisse bereits aus allen Nähten platzen. Alle diese Anstalten werden daraufhin privatisiert um Geld zu verdienen.

Die Direktorin Hennessey (Joan Allen) der Gefängnisinsel Terminal Island entwickelt nach einigen „normalen“ Gladiatorenkämpfen – die live über das internet übertragen wurden und eine höhere Quote als der Superbowl brachten – das sogenannte Death Race. Wer dieses Rennen fünf mal gewinnt der wird freigelassen, doch überleben werden das Rennen nur die wenigsten. Mitten unter den ganzen Verrückten findet sich schließlich der Exrennfahrer Jensen Ames (Jason Statham) wieder, der für den Mord an seiner Frau unschuldig verurteilt wurde.

Death-Race

Weiterlesen

96 Hours – Taken (Filmkritik)

Der zeitaufwendige Job als Spion hat Bryan Mills (Liam Neeson) bereits die Ehe mit Lenore (Famke Janssen) gekostet. Um verlorene Zeit mit seiner Tochter Kim (Maggie Grace) wieder gut machen zu können, begab sich Bryan daher in den vorzeitigen Ruhestand. Langsam nähert er sich seitdem seiner etwas fremd gewordenen Tochter an, wobei er dabei durch seinen alten Job oft übervorsichtig reagiert und mögliche Gefahren wittert. Auf einem von ihrem Vater mit grosser Skepsis betrachteten Ausflug nach Paris, werden Kim und ihre Freundin Amanda überfallsartig von albanisch sprechenden Mädchenhändlern entführt, während Bryan mit seiner Tochter telefoniert. Nun ist es an der Zeit alle als Spion gesammelten Fähigkeiten wieder hervorzuholen, denn nach 96 Stunden sinkt in solchen Entführungsfällen die Chance das Opfer jemals wiederzufinden auf 0 Prozent.

Taken

Weiterlesen

James Bond: Ein Quantum Trost – Quantum of Solace (Filmkritik)

Nachdem Bond (Daniel Craig) in „Casino Royale“ von seiner großen Liebe Vesper verraten wurde, setzt er alles daran die Hintergründe aufzudecken. Mit M verhört er Mr. White und erfährt von einer Organisation die sowohl den MI6 als auch den CIA unterwandert hat. In diesem Moment schießt M’s Leibwächter auf Bond und M und flüchtet.

Nachdem Bond ihn getötet hat findet man in dessen Wohnung Indizien die Bond schließlich nach Haiti führen, wo er versucht über Camille (Olga Kurylenko) an den Geschäftsmann Green (Mathieu Amalric) heranzukommen. Der gibt sich nach außen hin als großzügiger Wohltäter, hat aber seine Finger in krummen Geschäften und versucht gerade mit der Hilfe eines abgesetzten Diktators die Kontrolle über ein wertvolles Rohstoffvorkommen zu bekommen.

Weiterlesen

After the Sunset (Filmkritik)

Max Burdett(Pierce Brosnan) und Lola Cirillo (Salma Hayek) – 2 äußerst attraktive Juwelendiebe – wollen sich nach einem gelungenen letzten Raubzug auf einer tropischen Insel zur Ruhe setzen und endlich heiraten. Doch da taucht der FBI Agent Stanley Lloyd (Woody Harrelson)auf und vorbei ist es mit der Ruhe. Als dann auch noch ein Kreuzfahrtschiff auftaucht, das an Bord eine exklusive und sehr wertvolle Diamantenausstellung hat, ist die Hölle los. Kann Max der Versuchung widerstehen und seine Finger von den Klunkern lassen? Oder wird er in die Falle tappen?

Weiterlesen

Seite 37 von 39« Erste...102030...3536373839