Slither (Filmkritik)

Es ist ja nun leider nicht so, dass es das erste Mal wäre, dass seine Frau Starla (Elizabeth Banks) wieder mal nicht in Stimmung ist für ein paar schöne Momente zu zweit. Womit Grant (Michael Rooker) aber nicht gerechnet hat ist die Tatsache, dass er nach einem Lokalbesuch mit einer anderen Dame im Wald landet. Was aber fast noch überraschender daher kommt, ist die Nadel, die aus dem Kokon springt, der wiederum aus einem auf die Erde gestürzten Meteoriten aus dem All herausgeschlüpft ist und sich nun tief in Grants Brust gebohrt hat.

Bald hat der örtliche Polizeichef Bill Pardy (Nathan Fillion) alle Hände voll zu tun, denn Grant wird von nun an von dem außerirdischen Organismus gesteuert und abgesehen von seinem unstillbaren Hunger nach rohen Fleisch, treibt ihn aktuell vor allem eines an: möglichst viele andere Menschen zu infizieren und zu seinen Sklaven zu machen. Nur die Liebe zu Starla könnte für den immer weiter mutierenden Grant ein letzter Hoffnungsschimmer sein, aber ist es dafür nicht schon lange zu spät?

Slither

Weiterlesen

Dead Snow 2: Red Vs. Dead (Filmkritik)

Eigentlich wollten sich nur ein paar Freunde eine schöne Zeit in den Bergen Norwegens machen. Doch sie wurden von Nazi-Zombies angegriffen und einer nach dem anderen abgeschlachtet. Nur Martin (Vegar Hoel) hat überlebt. Der hat nach den Geschehnissen in den Bergen nicht nur das Problem, dass die Polizei glaubt er hätte seine Freunde ermordet, sondern auch dass er den rechten Arm des Nazikommandanten Herzog angenäht bekommen hat. Der wiederum hat die Berge verlassen und „rekrutiert“ neue Mitglieder für seine Armee um, denn so wollte es der Führer seinerzeit, die Stadt Talvik auszulöschen.

Dead Snow 2 Red Vs Dead Zombie Army Film

Weiterlesen

The Strain (Serienkritik)

Als auf dem Flughafen JFK eine Maschine landet, sind alle Menschen an Bord tot. Die Ursache ist auf den ersten Blick völlig unklar. Die Mitarbeiter des „Center for Disease Control“ untersuchen den Fall, der immer mysteriöser wird, als plötzlich alle Leichen spurlos verschwinden. Bald müssen sie erkennen, dass sie sich einer uralten Bedrohung gegenübersehen, die die ganze Menschheit zu vernichten droht.

The Strain

Weiterlesen

21 Jump Street (Filmkritik)

Auf der High School war Schmidt (Jonah Hill) ein unsicherer Streber während Jenko (Channing Tatum) der coole Sportler war, der aber kaum seinen Abschluss schaffte. Jahre später treffen sich die beiden bei der Metropolitian Police Acadamy wieder, wo sie gemeinsam ihren Abschluss machen. Nachdem sie bei einem Einsatz Mist gebaut haben, werden sie in das „21 Jump Street“ Programm strafversetzt. Im Zuge dessen werden sie zurück auf ihre alte High School geschickt, um zu ermitteln, wer die Droge OVS herstellt und verteilt.

21 Jump Street Film Jonah Hill Channing Tatum Explosion

Weiterlesen

The Wolf Among Us (Game-Review)

the-wolf-among-us-logo

Bigby Wolf ist Sheriff in Fabletown. Ein Stadtteil, den die ehemaligen Bewohner der Märchenwelt sich in unserer Welt aufgebaut haben, um ihrem alten Schicksal zu entfliehen. So gut es geht unter die Menschen gemischt fristen sie ihr teils trostloses Dasein. Das Versprechen des Glücks und der Zufriedenheit ist nie eingelöst worden. Sie vegetieren am Rande der Existenz. Verlorene, einsame Seelen auf der Suche nach ein wenig Hoffnung, Nähe und Glück.

Eines haben sie aber (fast) alle gemeinsam: Sie erinnern sich nur zu gut daran, wie Bigby Wolf, der „große böse Wolf“ früher war: Eine Bestie, die keine Achtung vor dem Leben hatte und vielen von ihnen den Tod brachte. Jetzt ist er ihr Sheriff. Geläutert, heißt es. Aber daran glaubt niemand so richtig. Sein Job ist es, dafür zu sorgen, dass keine Verbrechen geschehen. Darunter gehört auch jene „Fables“ (Fabelwesen) zurück auf die „Farm“ zu schicken, die sich keinen Schutzzauber leisten können, der sie nach außen hin menschlich erscheinen lässt. Denn was passieren würde, wenn die Menschen entdecken, dass Falbwesen unter ihnen leben … das darf nicht passieren.

Als Bigby eine Prostituierten gegen einen aggressive Freier unterstützt, tritt er damit eine Lawine los, von der er nichts wissen konnte … und jetzt liegt es an ihm, ein Verbrechen aufzuklären, das weit tiefer in ihr aller Leben eingreifen wird, als es zuerst den Anschein hat.

Weiterlesen

X-Men (Filmkritik)

Mutationen sind der Schlüssel zu unserer Evolution. Sie haben es uns ermöglicht, uns von einzelligen Organismen zur komplexesten Spezies auf dem Planeten zu entwickeln. Dieser Prozess erstreckt sich für gewöhnlich über große Zeiträume, aber alle paar Jahrtausende macht die Evolution einen Sprung nach vorne. Immer öfter finden sich Menschen mit besonderen Fähigkeiten – Mutanten.

Eric Lensherr (Ian McKellen), auch als Magneto bekannt, ist einer von ihnen und überzeugt, dass es Krieg geben wird zwischen den Mutanten und den „normalen“ Menschen. Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) auf der anderen Seite setzt sich für Anerkennung und Akzeptanz ein. Als Magneto und seine Bruderschaft (in erster Linie bestehend aus Sabretooth (Tyler Mane), Mystique (Rebecca Romijn) und Toad (Ray Parker)) ein Attentat auf die Anführer der freien Welt planen, liegt es an Xavier und seinen X-Men (unter anderen bestehend aus Jean Grey (Famke Janssen), Cyclops (James Marsden), Storm (Halle Berry) uvm.) das Schlimmste zu verhindern.

X-Men 2000 Film Cast

Weiterlesen

The Punisher (2004 Filmkritik)

Frank Castle (Thomas Jane) arbeitet verdeckt aus FBI-Ermittler und will eigentlich seiner Familie zu liebe zur Ruhe setzten. Ausgerechnet bei seinem letzten Einsatz, einem Waffendeal, geht etwas schief und Bobby Saint (James Carpinello), Sohn von Unterweltboss Howard Saint (John Travolta), wird erschossen.

Howard Saint sinnt auf Rache, und auf den Wunsch seiner Gattin Livia (Laura Harring), gibt er den Mord an Castles gesamter Familie in Auftrag. Castle selbst überlebt den Anschlag und beginnt die zu bestrafen die seine Familie auf dem Gewissen haben – der Punisher ist geboren!

The Punisher 2004 Film Thomas Jane

Weiterlesen

Penny Dreadful (Serienkritik)

Ethan Chandler (Josh Hartnett), ein amerikanischer Charmeur, wird in London von Vanessa (Eva Green) für einen mysteriösen Job ausgewählt, bei dem seine kriminelle Energie von Vorteil ist, denn möglichst wenig Fragen sollten gestellt werden.

Er soll helfen die Tochter von Sir Malcolm (Timothy Dalton) zu finden, die gemeinsam mit ihrer Tochter entführt wurde. Diese Suche führt sie in die dunkle Unterwelt Londons, wo Ethan zum ersten Mal auf Untote trifft, in deren Händen Sir Malcolm seine Tochter glaubt. Später stößt ein junger Arzt zu dem Team, der sich als Dr. Frankenstein (Harry Treadaway) vorstellt.

Penny-Dreadful

Weiterlesen

Autumn Blood (Filmkritik)

Ein junges Mädchen (Sophie Lowe) und ihr kleiner Bruder leben in einer idyllischen Hütte hoch oben in den Bergen mit ihrer verwitweten Mutter. Als diese jedoch stirbt, verheimlichen die beiden Kinder ihren Tod weil sie Angst haben, dass sie zu Pflegeeltern kommen und so bestimmt getrennt werden würden. Wäre diese Situation alleine nicht schon schwierig genug, überfällt und vergewaltigt auch noch ein Jäger das Mädchen.

Die Kinder können aber nichts unternehmen ohne den Tod ihrer Mutter auffliegen zu lassen und ausserdem ist der Jäger auch noch der Sohn des örtlichen Bürgermeisters (Peter Stormare). Als aber eines Tages eine Sozialarbeiterin gerufen wird und sie zu stöbern beginnt, entschliessen sich der Jäger und sein Kumpel der Metzger – der sich mittlerweile auch an dem Mädchen vergangen hat – die beiden Zeugen zu beseitigen.

Autumn Blood

Weiterlesen

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit – Days of Future Past (Filmkritik)

In einer düsteren Zukunft werden die Mutanten von Maschinen, den so genannten Sentinels, gejagt und getötet. Um die Geschichte zu verändern senden die X-Men Wolverine (Hugh Jackman) in seinen jüngeren Körper zurück, um die Geschehnisse zu verhindern, die in weiterer Folge das Ende der Mutanten bedeuten könnten.

X-Men Days of Future Past Movie Film Poster

Weiterlesen