Seite 20 von 25« Erste...10...1819202122...Letzte »

The Hit List (Filmkritik)

Allan Campbell (Cole Hauser) hatte heute einen beschissenen Tag. Um einen aggressiven Gläubiger bezahlen zu können, der ihm bereits ein blaues Auge als Warnung verpasst hat, hätte Allan dringend die ihm zustehende Beförderung gebraucht. Sein Chef entschied sich aber für den jüngeren neuen Mitarbeiter. Trost suchend bei seiner Frau fuhr Allan nach Hause, nur um sie dort mit ihrem besten Freund zu erwischen. Jetzt will Allan nur mehr eines, in eine Bar gehen und sich betrinken.

Jonas Arbor (Cuba Gooding Jr.) hatte heute einen beschissenen Tag. Er ist Profikiller der Regierung, der laut der niederschmetternden Diagnose seiner Ärzte nicht mehr lange zu leben hat und seit dieser Nachricht den Spass am Töten verloren hat. Also pfeifft er kurzerhand auf seinen Auftrag und ermordet stattdessen einen lästigen Fernsehstarmoderator, der ihm auf die Nerven geht. Auch Jonas zieht es in eine Bar, denn er will einen Plan schmieden, wie er mit einem Knall dieses Spiel des Lebens verlassen kann. Als Jonas schließlich Allan erblickt wird ihm schnell klar, wie er dieses Ziel erreichen kann.

The Hit List Film

Weiterlesen

Age of the Dragons (Filmkritik)

Seit Ahab (Danny Glover) als junger Mann den Tod seiner Schwester durch den einzigartig fürchterlichen weißen Drachen miterleben musste und dieses Erlebnis nur mit schweren Verbrennungen knapp überleben konnte, widmete er sein gesamtes Leben nur mehr der Jagd nach diesem einen Untier, das sein Leben für immer verändert hatte. In einer Bar entdeckt der Harpunenspezialist aus Ahab´s Drachenjägerteam, ein lebensfroher Kerl namens Stubbs (Vinnie Jones), den abenteuerlustigen Ishmael (Corey Sevier) und seinen treuen Begleiter Queequeg.

Die beiden Kämpfer werden schnell von Ahab´s Adoptivtochter Rachel eingestellt, was sich bald als kluger Schachzug erweist. Die Zeit ist nämlich gakommen. Wenn Ahab den weißen Drachen nun nicht aufspürt und tötet, dann wird er nicht mehr stark genug sein für diese finale Auseinandersetzung. Der rücksichtslose Kampf Mensch gegen Tier hat steht somit kurz vor seinem Höhepunkt.

Age-of-the-Dragons

Weiterlesen

The Lost Future (Filmkritik)

Die Zukunft in einigen Jahren. In dieser postapocalyptischen Welt hausen die wenigen Überlebenden in kleinen Siedlungen in Wäldern, oder in den Ruinen der Gebäude aus früheren Zeiten. Neben den widrigen Naturbedingungen bedroht vor allem eine genetische Seuche, die Menschen in wildgewordene Mutanten verwandelt, den langsamen Wiederaufbau der menschlichen Rasse. Als der Stamm von Außenseiter Caleb überfallen wird und einge Leute in der Falle sitzen, macht er sich mit zwei Gefährten auf, um Hilfe zu suchen.

Bald rettet ihnen auf ihrer Reise ein Unbekannter namens Amal (Sean Bean) das Leben und erzählt ihnen eine unglaubliche Geschichte. Es gibt ein gelbes Puder, das als Heilmittel gegen die Mutationen auslösende Seuche eingesetzt werden kann. Es wurde jedoch gestohlen, da es aber von Caleb´s verstorbenem Vater entwickelt wurde, soll er Sohn nun die für die gesamte Menschheit überlebenswichtige Aufgabe übernehmen, das Puder zurückzuholen und danach zu reproduzieren.

The Lost Future Film Sean Bean

Weiterlesen

S.W.A.T.: Firefight (Filmkritik)

Paul Cutler (Gabriel Macht) gehört zu den angesehensten Mitarbeitern der S.W.A.T.-Einheiten im Großraum Los Angeles. Darum wird er auch auf ausdrücklichen Wunsch des Bürgermeisters als Trainer in die Stadt Detroit eingeladen. Nach anfänglichem Unmut über die neue Situation, findet sich Cutler schnell zu recht in der neuen Umgebung, in der Psychologin Kim Byers (Carly Pope) erwartet ihn sogar eine Möglichkeit, sein nicht gerade lebendiges Liebesleben aufzupeppen.

Als er und sein neues Team jedoch zu einer Geiselnahme gerufen werden, wo ein Mann namens Walter Hatch (Robert Patrick) seine Exfreundin Rose (Kristanna Loken) mit einer Waffe bedroht, geht alles schief. Rose stirbt und somit verliert Cutler nach über 10 Jahren bei der Polizei seine aller erste Geisel überhaupt. Bald werden er und seine Leute aber ganz andere Probleme haben, denn der Psychopath Hatch schwört blutige Rache für den Tod seiner großen Liebe. Dass dies durchaus bedrohlich werden könnte, dafür garantieren seine Erfahrungen aus einem Leben voller Geheimaufträge und Spezialausbildungen.

S.W.A.T.-Firefight

Weiterlesen

Die (Filmkritik)

Polizist Mark Murdock (Elias Koteas) erwacht in einer Zelle mit durchsichtigen Wänden, fünf weitere Menschen sind mit ihm auf drei Räume aufgeteilt eingesperrt. Keiner der sechs Gefangenen kennt sich oder hat eine Ahnung, warum sie hier her gebracht wurden, bis ein Mann namens Jakob (John Pyper-Ferguson) erscheint und ihnen die Regeln der nun folgenden Aufgaben erklärt.

Jeder der sechs Teilnehmer wollte sich schon einmal das Leben nehmen, ist aber mit diesem Vorhaben gescheitert. Nun wird das Schicksal in Form eines Würfels über ihre Zukunft entscheiden. Wer verspielt stirbt, die Überlebenden werden sich jedoch wie wiedergeboren fühlen. Kann Detective Sofia Valenti (Caterina Murino), die auf der Suche nach ihrem Partner Mark ist, Jakob und seine Leute stoppen bevor es zu spät ist?

Die

Weiterlesen

Skyline (Filmkritik)

Jarrod (Eric Balfour) besucht gemeinsam mit seiner Freundin Elaine (Scottie Thompson) seinen Jugendfreund Terry (Donald Faison, Dr. Turk aus der Scrubs-Serie) zu dessen Geburtstagsfeier in dessen Heimat Los Angeles. Terry hat es mittlerweile karrieretechnisch weit gebracht und ist in die Welt der Reichen aufgestiegen. Die Zutaten stimmen also, die ausgelassene Party kann jederzeit losgehen. Kleinere Streitereien wegen der von Terry für Jarrod vorgesehenen beruflichen Zukunftsplanung und der Überraschung von Elaine, dass sie unerwartet schwanger ist, trüben jedoch bald die gute Stimmung.

Der Tag hätte doch schlimmer kommen können für das junge Pärchen meint ihr? Richtig, um einen eigentlich tollen Tag richtig zu versauen könnte es doch zum Beispiel mitten in der Nacht zu einer plötzlichen Invasion von Aliens kommen, die die Gehirne sämtlicher Menschen rauben, um damit ihren Drohnen Leben zu schenken. Kann nicht sein? Doch, kann es! Ab sofort heißt es rennen, verstecken, zurückschlagen für Jarrod, Elaine und den gesamten Rest der Menschheit.

Skyline Film

Weiterlesen

Jonah Hex (Filmkritik)

Während des amerikanischen Bürgerkrieges kämpfte der Soldat Jonah Hex (Josh Brolin) voller Überzeugung auf der Seite der konföderierten Staaten von Amerika. Als jedoch sein kommandierender Offizier Quentin Turnbull (John Malkovich) den Auftrag gibt ein Krankenhaus niederzubrennen, stellt sich Hex gegen seine Einheit und tötet dabei in der Hitze des Gefechts Jeb, den Sohn seines Vorgesetzten. Turnbull revangiert sich daraufhin persönlich, indem er Hex gefangen nimmt und ihn beobachten lässt, wie seine Frau und seine Sohn im eigenen Haus hilflos verbrennen müssen.

Mit einem Brandmahl im Gesicht zum Sterben zurückgelassen, finden den mehr tot als lebendigen Hex ein paar einheimische Indianer, die ihn mit Hilfe ihrer Magie wieder ins Leben zurückholen können. Seit dieser Zeit besitzt Jonah die außergewöhnliche Fähigkeit, bei Berührung tote Menschen für kurze Zeit wieder aufwecken zu können um ihnen wertvolle Gehimnisse zu entlocken. Da Turnbull als verunfallt gilt, nützt Hex diese Gabe nun bei seiner neuen Aufgabe als Kopfgeldjäger, da ihm die Rache an dem Mörder seiner Familie nicht mehr möglich war. Als jedoch nach einiger Zeit Soldaten im Auftrag des Präsidenten auftauchen und Jonah in den offiziellen militärischen Dienst einberufen, um den auf wundersame Weise wieder aufgetauchten Turnbull zu stoppen, hat das Leben des Kopfgeldjägers endlich wieder einen Sinn- nämlich Rache.

Jonah Hex Face Film

Weiterlesen

Deadly Impact (Filmkritik)

The Lion (Joe Pantoliano) ist einer der gefürchtesten Auftragskiller der Welt. Seine Aufträge erfüllt er immer präzise und er hört erst auf, wenn alle vorgegebenen Details seiner Arbeit erfüllt worden sind. Seit bereits drei Jahren ist ihm der Polizist Tom Armstrong (Sean Patrick Flanery) bereits auf den Fersen und es scheint fast so, als würde sich das Netz um den Mörder immer enger ziehen. Als Tom jedoch von The Lion in eine Falle gelockt wird und im Zuge der darauf folgenden, dramatischen Ereignisse dazu gezwungen wird seine eigene Frau zu töten, verliert die Polizei ihren hartnäckigsten Spürhund.

Tom ist nach dieser Sache ein gebrochener Mann, und zieht sich in ein von Alkohol geprägtes, verstecktes Leben in Mexico zurück. Eines Tages steht plötzlich die FBI Agentin Isabel Ordonez (Carmen Serano) vor ihm und bittet ihm um Hilfe. The Lion ist nämlich wieder zurück gekehrt, und niemand verfügt über mehr Wissen über ihn als Tom. Er soll in beratender Funktion als Helfer des FBI mitarbeiten. Die Zeit für späte Rache bzw. Gerechtigkeit scheint gekommen zu sein für den heruntergekommenen Cop.

Deadly-Impact

Weiterlesen

High Plains Invaders (Filmkritik)

Colorado 1892. Im der kleinen Stadt Avaranth passiert eigentlich nie etwas Besonderes. Außer die Geschichten über eine im Bergwerk verbreitete Krankheit gibt es auch nicht wirklich etwas spannendes zu bereden. Ein paar, wenn auch traurige Höhepunkte, liefern da noch die öffentlichen Hinrichtungen von Verbrechern. Der Zugräuber Sam Danville (James Marsters) hat sich den Behörden gestellt und soll am heutigen Tage gehängt werden.

Genau in dem Moment, als das Urteil verstreckt werden soll, stolziert plötzlich ein riesiger, metallener Käfer in die Stadt ein. Bei der darauffolgenden Schießerei wird ein Großteil der Stadtbevölkerung auf brutale Weise von dem Monster umgebracht. Sam kann sich im Chaos befreien und verschanzt sich mit ein paar Überlebenden, unter ihnen auch seine frühere Liebe Abigail (Cindy Sampson) im örtlichen Gefängnis. Die Lage scheint aussichtslos, da immer mehr Käfer auftauchen damit beginnen, Löcher in die Erde zu graben. Gemeinsam mit dem Mienenbesitzer Jules (Sebastian Knapp) kommt die kleine Gruppe dahinter, das die Metallmonster hinter dem Uran her sind, das in der Gegend abgebaut wird. Bald entsteht unter Sams Führung ein mutiger Plan wie man zurückschlagen konnte, doch einige Menschen in den eigenen Reihen sollte er dabei nicht allzu sehr vertrauen, denn sie verfolgen nur ihre eigenen Ziele und könnten den Tod der restlichen Menschen bedeuten.

High-Plains-Invaders

Weiterlesen

Kampf der Titanen – Clash of the Titans (Filmkritik)

Aufruhr herrscht in der Stadt Argos. Die Menschen rebellieren gegen die Götter. Sie wollen Zeus (Liam Neeson) nicht mehr länger anbeten sondern lieber für ihr eigenes Schicksal verantwortlich sein. Von seinem hinterlistigen Bruder Hades (Ralph Fiennes) angestachelt, lässt Zeus als Strafe dafür von Hades ausgewählte Plagen Monster auf die ahnungslosen Bürger los. Nach einer zehn Tage langen Frist, soll dann die Krake losgelassen werden, die riesige Bestie kann problemlos für die Zerstörung der gesamten Stadt Argos sorgen.

In der Zwischenzeit verliert der unter Menschen aufgewachsene sterbliche Halbgott Perseus (Sam Worthington), der nicht weiß dass Zeus sein Vater ist, seine gesamte Familie bei einem Anschlag von Hades. Er schwört Rache und verbündet sich daraufhin mit den besten Kriegern von Argos, die ihre Stadt unbedingt retten wollen. Geleitet durch die geheimnisvolle Io (Gemma Arterton) beginnt für Perseus und seine vom abgebrühten Krieger Draco (Mads Mikkelsen) angeführte Truppe eine selbstmörderische Reise voller tödlicher Gefahren.

Clash-of-the-Titans

Weiterlesen

Seite 20 von 25« Erste...10...1819202122...Letzte »