Best Of Worst Case: The Hollow aka The Burning Curse (Filmkritik)

Es war einmal ein Geschwistergespann namens Sarah (Stephanie Hunt), Marley (Sarah Dugdale) und Emma (Alisha Newton). Die drei sind auf dem Weg auf eine Insel – zum Haus ihrer Tante (Deborah Kara Unger). Aber es zieht ein großer Sturm auf und sie werden vor der überquerung mit der Fähre davor gewarnt überzusetzen, denn „etwas ist mit dem Sturm gekommen“.

Natürlich schlägt man alle Warnungen in den Wind. Die Anspannung zwischen den Geschwistern wird größer, denn die jüngste hat Visionen und Albträume und die anderen beiden geben sich gegenseitig die Schuld an einer großen Familientragödie.

Als sie beim Haus der Tante ankommen finden sie etwas, dass sie nicht hatten finden wollen …

the-hollow-movie-2015

Weiterlesen

Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung – The Phantom Menace (Filmkritik)

Die gierige Handelsförderation wird immer gieriger und bedroht nun den Planeten Naboo und somit auch seine Regentin, Königin Amidala (Natalie Portman). Drahtzieher sind hier jedoch – ohne dass es jemand mitbekommt – der schurkische Darth Sidious und dessen Schüler, der durchtriebene Darth Maul. Doch schon eilen die Jedis zur Hilfe: Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) und Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) befreien die Naboo-Königin Amidala, um ihr zu ermöglichen, ihren Fall vor dem Senat der Republik vorzutragen.

Doch bei ihrer Flucht wird ihr Schiff beschädigt und so bleibt ihnen nichts anderes übrig, als auf dem Planeten Tatooine Notzulanden, um die notwendigen Reparaturen erledigen zu lassen. Hier stoßen sie auf Anakin Skywalker – noch ein kleiner Dreikäsehoch, mit der Gabe alles technische reparieren zu können. Schnell erkennen die Jedi, dass große Kräfte in dem Zwerg stecken und nehmen ihn kurzerhand mit auf die Reise.

Phantom-Menace

Weiterlesen

AVP: Alien Vs Predator (Filmkritik)

Als ein Satellit der Firma Weyland-Yutani eine Wärmesignatur auf einer abgelegenen Insel mitten im Eis und 2000 Meilen unter(!) dem Eis findet, stellt Mr. Weyland (Lance Henriksen) eine Truppe zusammen, welche sich das Phänomen näher ansehen soll.

Alexa (Sanaa Lathan) ist für die Sicherheit der Gruppe zuständig. Als sich alle in der Pyramide (denn als das stellt sich die Wärmesignatur heraus) befinden, entdecken sie eine alte Zivilisation und ein Jagdrevier, in welchem sich zwei außerirdische Rassen bekämpfen.

Und die Menschen stehen in der Mitte …

alien-vs-predator-2004

Weiterlesen

Survivor (Filmkritik)

Kate Abbott (Milla Jovovich) arbeitet bei der amerikanischen Botschaft in London. Sie hat ihren Job bei der Regierung begonnen, nachdem die meisten ihrer Freunde, bei dem Anschlag auf das World Trade Center, ums Leben gekommen sind. Während sie und ihr Team gerade damit beschäftigt sind, verschiedene Einreise-Bewilligungen zu überprüfen, um potentielle Terror-Verdächtige zu entlarven, werden bei einem Bombenanschlag, einige ihrer Kollegen ausgelöscht und sie selbst wird verletzt.

Als Kate ihnen geschockt zur Hilfe eilen will, wird sie beinahe Opfer des Attentäters Nash (Pierce Brosnan). Der wurde auf sie angesetzt, da sie einer Verschwörung und dem dazugehörigen Anschlag, mit ihren Ermittlungen, gefährlich nahe gekommen ist. Jetzt ist sie auf der Flucht, gejagt von dem Killer und verschiedenen Regierungsstellen. Kate wird die Wahrheit hinter den Geschehnissen selbst herausfinden müssen und die Verantwortlichen ausforschen. Doch wem kann sie noch trauen? Ihrem Vorgesetzten Sam Parker (Dylan McDermott) vielleicht?

Survivor

Weiterlesen

Crimson Peak (Filmkritik)

Edith Cushing (Mia Wasikowska) weiß, dass Geister existieren. De Fakto warnte sie ihre tote Mutter vor Crimson Peak. Erst Jahre später erkennt Edith langsam das gesamte Ausmaß dieser Warnung, als sie sich in den ebenso charmanten wie geheimnisvollen Baronett Sir Thomas Sharpe (Tom Hiddleston) verliebt und ihn heiratet, trotz der Einwände ihres Vaters (Jim Beaver). Bald brechen sie gemeinsam mit Lucille (Jessica Chastain), der Schwester von Thomas, Richtung England auf, wo sie gemeinsam in Allerdale Hall wohnen werden – ein riesiges, düsteres Anwesen, dass in einem schrecklichen Zustand ist. Bald beginnt Edith an den wahren Absichten ihres neuen Gatten zu zweifeln und vermutet, dass hier nicht alles ist, wie es scheint…

Crimson_Peak Weiterlesen

Pixels: Spiel um den Planeten (Filmkritik)

In ihren jungen Jahren waren Sam Brenner (Adam Sandler), William Cooper (Kevin James), Ludlow Lamonsoff (Josh Gad) und Eddie Plant (Peter Dinklage) nicht nur einfache Arcade-Spieler, sondern die Besten ihres Faches und Teilnehmer an den Arcade-Spiele-Weltmeisterschaften im Jahre 1982. Diese Meisterschaften wurden aufgezeichnet und die Aufzeichnungen gemeinsam mit weiterem Material ins Weltall geschossen.

Jahrzehnte später haben Aliens die Nachricht erhalten und als Herausforderung missverstanden. Deswegen schicken sie zum Leben erweckte Videospiele zu Erde. Sollte die Menschheit verlieren, gehört die Erde den Aliens. Klar, dass sich die Regierung Verstärkung in Form von Experten holt.

Pixels

Weiterlesen

Suck (Filmkritik)

Joey (Rob Stefaniuk) ist der Sänger und Gitarrist einer nicht sehr erfolgreichen Rockband. Als bei einem Auftritt die Bassistin Jennifer (Jessica Paré) von einem Vampir gebissen wird, beginnt sich das Glück allerdings zu wenden. Die Ausstrahlung, die von ihr ausgeht, bringt die Band weiter nach vorne.

Die Bandkollegen können sich nicht erklären was passiert, aber sie genießen die Aufmerksamkeit und einer dem anderen wird von Jennifer in einen Vampir verwandelt – der Erfolg wird immer größer. Als der Bodycount unter den Fans (und vielen anderen) immer höher wird, beginnt die Band sich allerdings zu fragen, ob das wirklich Sinn der Sache sein kann.

Also machen sie sich auf, um den Vampir namens „Queen“ zu finden, der alles ins Rollen gebracht hat …

suck-movie

Weiterlesen

Insidious: Chapter 2 (Filmkritik)

Josh Lambert (Patrick Wilson) hat seinen sich im Koma befindenden Sohn Dalton (Ty Simpkins), mit Hilfe einer Expertin für Geister namens Elise (Lin Shaye), aus der Geisterwelt befreit und ihn so aufgeweckt. Endlich kann die Familie Lambert wieder ein normales Leben führen. Doch halt, Elise sitzt erwürgt in ihrem Sessel und Josh benimmt sich zunehmend eigenartig.

Seine Mutter Lorraine (Barbara Hershey) ruft daraufhin ihren alten Bekannten Carl (Steve Coulter), der Elise gut kannte, zur Hilfe, der schon bald feststellt, dass Josh nie aus der Geisterwelt zurück gekehrt ist. Doch wer ist nun in seinem Körper und wie kann sein Wesen in ihn zurück verpflanzt werden, ohne dass jemand zu Schaden kommt?

Insidious Chapter 2

Weiterlesen

A Nightmare On Elm Street 6: Freddy’s Dead (Filmkritik)

Es gibt nur noch eine Person, welche aus der Elm Street lebt. Die Stadt ist bevölkert von grenzdebilen Leuten, die keine Kinder und keine Jugendlichen mehr kennen oder haben. Schuld daran ist Freddy Krueger, der seine Rache fast vollständig vollzogen hat.

Da das letzte Kind aus der Elm Street aus der Stadt gebracht wurde, kann Freddy es nicht erreichen. Aber durch die Träume hat er einen Weg gefunden, es in die Stadt zu locken. Denn es nicht irgendein Kind. Es ist Freddys Kind. Mittlerweile erwachsen muss es einen Weg finden seinen Vater endgültig zu bezwingen …

a-nightmare-on-elm-street-6-movie

Weiterlesen

Son of a Gun – Gold ist dicker als Blut (Filmkritik)

JR (Brenton Thwaites) kommt wegen eines nicht besonders schweren Verbrechens ins Gefängnis und muss feststellen, dass das kein netter Ort ist. Zum Glück wird JR von Brendan Lynch (Ewan McGregor) und seinen Freunden unter Schutz genommen.

Als JR einige Monate später entlassen wird, hilft er Lynch und seinen Kumpels aus dem Gefängnis auszubrechen. Kurze Zeit später steht dann auch bereits der erste gemeinsame Goldraub auf dem Programm.

Son of a Gun

Weiterlesen