Seite 96 von 104« Erste...102030...9495969798...Letzte »

The Sniper (Filmkritik)

OJ (Edison Chen) ist das neueste Mitglied im Team der Elitescharfschützen der Polizei.
Er hat zwar grosses Talent, doch seine Vorgesetzen warnen ihn davor, das Selbstüberschätzung einen Sniper schnell zu Fall bringen kann. Vier Jahre zuvor wurde seine Arroganz dem damals besten Schützen Lincoln (Xiaoming Huang) zum Verhängnis.
Er tötete mit seinem Schuss unabsichtlich eine Geisel und musste dafür vier Jahre ins Gefängnis. Nun ist er jedoch wieder frei, und da er sich von seinen Kollegen allen voran von seinem früheren Konkurrenten Hartman (Richie Ren) im Stich gelassen fühlt, verbündet er sich mit einem Gangster und fordert die Polizei fortan zum Katz und Maus Spiel auf Leben und Tod heraus. Kann OJ seine aufbrausende Art unter Konrolle bekommen und damit zum As im Ärmel werden für das Team der Scharfschützen im Kampf gegen ihr früheres Mitglied Lincoln?

The Sniper Film

Weiterlesen

Stiletto (Filmkritik)

Eine dunkelhaarige Unbekannte verübt mit eiskalter Präzision scheinbar zufällige Morde an verschiedenen Mitgliedern einer verbrecherischen Organisation. Der griechische Gangsterboss Virgil Vadalos (Tom Berenger) überlebt dabei als einziger einen ihrer Angriffe. Er erkennt in ihr seine Exgeliebte Raina (Stana Katic) und ist sich daher sicher, dass sie ihre Opfer sehr wohl ganz genau ausgesucht hat und einen präzisen Racheplan verfolgt.

Da Virgil nicht einmal seinen besten Männern Lee (Michael Biehn) und Alex (William Forsythe) wirklich vertraut, muss der Polizist Beck (Paul Sloan), der Virgil noch einen Gefallen schuldet, Raina finden bevor es die Polizei oder irgend ein anderer Gangster tut.
Während die durch Raina verursachte Opferzahl weiterhin steigt, bekommt Beck zunehmend Probleme mit seiner Partnerin Hanover (Kelly Hu) , die schön langsam mitbekommt, dass er mehr weiss als er sagen will und sie löchert ihn daher mit lästigen Fragen. Kann Beck die geheimnisvolle Killerin aufhalten oder will er das vielleicht gar nicht mehr wenn er erfährt warum sie tut was sie anscheinend ihrer Überzeugung nach tun muss?

Stiletto Film Stana Katic

Weiterlesen

Street Fighter: The Legend of Chun-Li (Filmkritik)

Chun-Li hat eine wunderschöne Kindheit in der sie außer dem Klavierspielen vor allem eine Hobby hat, nämlich mit ihrem Vater die Kampfkunst Wushu trainieren. Ihr Glück erleidet jedoch ein plötzliches Ende, als der skrupellose Geschäftsmann Bison (Neal McDonough) und sein Handlanger Balrog (Michael Clarke Duncan) ihren Vater entführen um dessen weitverzweigte Geschäftsverbindungen ausnützen zu können.

Einige Jahre später ist Chun-Li (Kristin Kreuk) eine bekannte Konzertpianistin die mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen hat. Eine geheimnisvolle Schriftrolle führt sie unerwarteterweise zu einem mysteriösen Kampfmeister namens Gen (Robin Shou), der ihr verspricht sie so auszubilden, dass sie Bison schlagen kann und ihren Vater (der noch am Leben sein soll) zurückbekommen wird. Da ihre Mutter an Krebs verstorben ist hat Chun_Li nichts zu verlieren und so lässt sie ihr altes Leben hinter sich und verschreibt sich ganz dem Training für ihren Gegenschlag. Gleichzeitig ist der Interpol Agent Charlie Nash (Chris Klein) mit Hilfe der örtlichen Polizei in Form von Det. Maya Sunee (Moon Bloodgood) Bison ebenfalls auf den Fersen und falls sie sich nicht gegenseitig behindern, könnten sie Chun-Li im Kampf gegen das Verbrechen sogar behilflich sein.

Street Fighter The Legend of Chun Li Film Cast

Weiterlesen

Alien Agent (Filmkritik)

Nachdem der Heimatplanet einer außerirdischen Rasse bald nicht mehr bewohnbar sein wird und somit die Spezies vom Aussterben bedroht ist, suchen die dort lebenden Wesen nach anderen geeigneten Welten um überleben zu können. Eine radikale Splittergruppe namens „das Syndikat“ schreckt dabei auch vor der Auslöschung der sich auf den Planeten befindenden Rasse nicht zurück. Unsere Erde erweist sich dabei nach näherer Betrachtung als ein möglicher Kandidat zur Besiedelung.

In „ausgeborgten“ menschlichen Körpern führen die Kommandanten der erdfeindlichen Streitmacht, Saylon (Billy Zane) und Isis (Amelia Cooke), ihre Truppen auf zahlreiche Beschaffungstouren, um Material zum Bau eines Invasionsportals zusammen zu bekommen. Der ebenfalls von deren Welt stammende Gesetzeshüter Rykker (Mark Dacascos), wird geschickt um die Verräter des heimischen Ehrenkodexes zu vernichten.
Rykker ist somit der Einzige, der die Versklavung der Menschheit noch verhindern kann.

Alien-Agent

Weiterlesen

Caprica (Serienkritik)

Die Zukunft in mehreren Jahrzehnten. Auf den zwölf Kolonien herrscht Frieden.
Durch einen Akt von religiösem Terrorismus sterben die Tochter des anerkannten Wissenschaftlers Doktor Daniel Graystone (Eric Stoltz) und Frau und Tochter des Anwalts Joseph Adama (Esai Morales). Graystones Tochter Zoe (Alessandra Torresani) war jedoch ein Computergenie und hat es geschafft, ihre gesamte Persönlichkeit in einer virtuellen Welt in ein pefektes Double von ihr zu übertragen.

Als ihr Vater dahinterkommt, setzt er alles daran seine Tochter wieder „wirklich“ in die Arme schliessen zu können. Er baut Verteidigungscyborgs für die Regierung sogenannte „cybernetic life-form node“ aka Cylons, und Zoes Technologie der viruellen Persönlichkeitsübertragung könnte sowohl zu einem karrieretechnischem als auch zu einem privaten Durchbruch (indem er ihren Geist in einen der Cyborgs verpflanzt) für Doktor Greystone führen.

Fehlt nur noch ein essentielles Gerät der Konkurrenzfirma, dass Adama für ihn illegal beschaffen soll. Als Anreiz wird auch er seine Tochter wieder in den Armen halten können, und dem Beginn einer faszinierenden Zukunft in der man auf gewissem Level sogar den Tod überlisten kann, wird nichts mehr im Wege stehen.

Caprica

Weiterlesen

Zwölf Runden – 12 Rounds (Filmkritik)

Bei der Festnahme des Schwerverbrechers Miles Jackson (Aidan Gillen) durch Officer Danny Fisher (John Cena), kommt Jacksons Freundin bei einem Fluchtversuch ums Leben. Ein Jahr später klingelt das Telefon von Detective (er wurde nach der Verhaftung befördert) Fisher. Es ist Miles, der aus dem Gefängnis flüchten konnte.Um sich für den Tod seiner Freundin zu rächen hat er sich ein sadistisches Spiel ausgedacht.

Er hat Fishers Freundin Molly (Ashley Scott) entführt, und wenn dieser nicht 12 Runden lang dieses Spiel mitspielt, indem alle Regeln bedingungslos befolgt werden müssen, dann wird Molly sterben. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, indem Fisher von einem Platz in der Stadt zum nächsten jagd und dabei getrieben von Miles Anrufen eine Schneise der Verwüstung durch die Stadt zieht.

12 Rounds

Weiterlesen

The Forbidden Kingdom (Filmkritik)

Jason (Michael Angarano) ist ein großer Fan von Kung-Fu-Filmen. Nachts träumt er sogar von legendären Kämpfern aus einer anderern Welt. Im wirklichen Leben wird er allerdings von einem Raudi namens Lupo drangsaliert. Dieser zwingt ihn auch bei einem Überfall auf den alten chinesischen Pfandleiher Old Hops zu helfen (Jackie Chan). Als dieser angeschossen wird vertraut er Jason den magischen Stab des Affenkönigs mit dem Auftrag ihn seinem Eigentümer zurückzubringen. Dieser wurde vom Jadekriegsherren (Collin Chou) durch eine List in Stein verwandelt. So kommt es das sich Jason im alten China wiederfindet, auf der Flucht vor den Schergen des Kriegsherren unterstützt von einem ständig betrunkenen Unsterblichen (Jackie Chan), einem schweigsamen Mönch (Jet Li) und der Kriegerin Goldener Sperling (Liu Yifei).

The Forbidden Kingdom Film

Weiterlesen

Dragonball Evolution (Filmkritik)

Vor über 2000 Jahren gelang es sieben Magiern den unheimlich bösen Lord Piccolo (James Marsters) zu besiegen und zu verbannen. Nun ist er auf unerklärliche Weise wieder frei und will mit Hilfe der über der ganzen Erde verteilten Dragonballs unsere Welt entgültig vernichten.

Von seiner frühesten Kindheit an wurde Goku (Justin Chatwin) von seinem Grossvater trainiert um für diesen Zeitpunkt bereit zu sein. Gemeinsam mit dem früheren Lehrer seines Opas, Master Roshi (Chow Yun-Fat), und seiner neuen Verbündeten Bulma (Emmy Rossum), bricht er auf, um bei der Suche nach den Dragonballs Lord Piccolo zuvorkommen zu können. Werden Goku uns seine Freunde gegen den übermächtigen Gegner bestehen können und unsere Welt vor dem Untergang bewahren?

Dragonball-Evolution

Weiterlesen

Push (Filmkritik)

Es gibt Menschen mit besonderen Fähigkeiten auf dieser Erde. 1945 begannen die Nazis eben solche Menschen einzufangen und experimentierten mit ihren Kräften, was meistens mit deren Tod endete. Nach dem Ende des Krieges wurden eigene Abteilungen der Regierung genannt Division überall auf der Welt geschaffen, die nur dazu da sind, besondere Leute mit Kräften einzusperren und ihnen eine kräfteverstärkende Droge zu injizieren um den perfekten Soldaten zu schaffen. Bis vor kurzem starben alle Versuchsobjekte daran, doch nun wurde eine Frau namens Kira (Camilla Belle) in Hong Kong gefunden, die die Prozedur überlebt hat. Die junge Dame kann jedoch flüchten und schafft es sogar eine Dosis der Droge mitgehen zu lassen, die ihr verabreicht wurde.

Der örtliche Division Leiter Henry Carver (Djimon Hounsou) setzt natürlich sofort alle seine mit speziellen Kräften ausgestatteten Handlanger ein um sie so schnell wie möglich wiedereinzufangen. Zur gleichen Zeit trifft Cassie (Dakota Fanning), die ein Watcher ist, auf den Mover Nick (Chris Evans). Cassie hat in einer Vision gesehen, dass Kira und die von ihr entwendete Substanz Division zu Fall bringen wird. Nach anfänglichem Zögern hilft ihr Nick bei der Suche, da er mit Carver noch eine Rechnung offen hat. Die Zeit drängt, denn eine dritte, einheimische Gruppe sucht ebenfalls nach dem Mädchen und dem Mittel, und sie haben außer einem eigenen Watcher auch noch gefährliche Bleeder im Team.

Push

Weiterlesen

Lesbian Vampire Killers (Filmkritik)

Nachdem Jimmy (Mathew Horne) zum siebten Mal von seiner Freundin Judy verlassen wurde, beschliesst er mit seinem besten Freund Fletch (James Corden) einen Wanderausflug ins abgelegene Dorf Cragwich zu machen, um auf andere Gedanken zu kommen. Die beiden Jungs hätten sich lieber ein anderes Ausflugsziel ausgesucht, denn Cragwich ist von der toten Vampirkönigin Carmilla (Silvia Colloca) verflucht worden.
Seit Jahren verwandeln sich dort alle Frauen im Dorf an ihrem achzehnten Geburtstag in lesbische Vampirinnnen.

Zu allem Überfluss ist Jimmy auch noch der letzte Nachfahre der Familie, dessen damaliges Oberhaupt Carmila mit einem magischen Schwert töten konnte. Die Prophezeihungen sagen voraus, dass sich das Blut einer Jungfrau mit dem Blut des letzten Stammhalters von Jimmy´s Familie mischen wird, dann wird Carmilla wieder auferstehen, alle Männer vernichten und Frauen zu ihren Gefährtinnen machen. Es gibt also viel zu tun für die beiden Verlierer Fletch und Jimmy, die doch eigentlich nur ihre Ruhe haben wollten.

Lesbian-Vampire-Killers

Weiterlesen

Seite 96 von 104« Erste...102030...9495969798...Letzte »