Seite 10 von 100« Erste...89101112...203040...Letzte »

Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht – The Force Awakens (Revisited)

Vor langer Zeit in einer Galaxie weit, weit weg…

Luke Skywalker (Mark Hamill) ist verschwunden und in seiner Abwesenheit ist die Erste Ordnung, aus dem was vom Imperium übrig war, auferstanden und hat es sich zur Aufgabe gemacht Luke zu finden und zu töten. In der Zwischenzeit führt Lukes Schwester, General Leia Organa (Carrie Fisher) den Widerstand an und versucht verzweifelt ihren Bruder zu finden. Leia sendet ihren besten Piloten, Poe Dameron (Oscar Isaac) nach Jakku, wo ein alter Verbündeter einen Hinweis auf Lukes Verbleib hat.

the force awakens

Weiterlesen

Star Wars Rebels – Staffel 2 (Serienkritik)

Das Rebellen-Leben ist kein leichtes. Auch wenn ihre Reihen langsam wachsen, da sich immer mehr Menschen vom Imperium abwenden, wäre ein fixe Basis nötig, um nicht ständig zu wandelnden Zielscheiben für feindliche Angriffe zu werden. Auch die Besatzung der Ghost ist nun offizielles Mitglied dieser Rebellion, was nicht bei allen in der Crew sofort auf Zustimmung trifft.

Neben (und auch während) den täglichen Abenteuern, setzt Ezra seine Ausbildung zum Jedi fort. Dabei ist es wichtig, dass er ein schnell lernender Schüler ist, denn neben zwei neuen Inquisitoren lauert die wahre Gefahr im Hintergrund in Form eines mächtigen Sith-Lords, der die Fäden hinter den Kulissen zieht und erst dann ruhen wird, wenn auch der letzte Feind des Imperiums, sein Leben verloren hat.

star-wars-rebels-staffel-2

Weiterlesen

Hacked: Kein Leben ist sicher – I.T. (Filmkritik)

Mike Regan (Pierce Brosnan) ist reich, schwer reich. Er besitzt eine Charterfluglinie, welche Flugzeuge an Privatkunden verleiht. Da das Geschäft aber langsam einbricht, kommt jetzt das nächste große Ding: Eine App, mit welcher man so ein Flugzeug blindlinks bestellen kann. Die Zielgruppe dafür mag eingeschränkt sein, aber dafür geht man damit an die Börse. Muss er auch, denn ansonsten kann er die Firma nicht mehr retten.

Als gerade bei einer Präsentation die Computer abstürzen ist der junge Programmierer Ed (James Frecheville) vor Ort und rettet die Sache. Mike bittet ihn, doch sein Netzwerk Zuhause zu reparieren, da Tochter Kaitlyn (Stefanie Scott) Probleme damit hat. Leider reicht Ed dieser kurze Besuch nicht und er beginnt sich für einen Teil der Familie zu halten. Als Mike ihn sehr klar darauf hinweist, dass er das nicht ist, brennen bei Ed die Sicherungen durch und er wird Mike beweisen, wie dumm es ist, wenn man wirklich ALLES in seinem Leben über WLAN steuern lässt …

i-t-movie

Weiterlesen

Star Trek: Nemesis (Filmkritik)

Nach einem Anschlag auf den romulanischen Senat greift Shinzon (Tom Hardy), ein ehemaliger Bewohner des unwirtlichen Planeten Remus, nach der Macht im Romulanischen Imperium.

Die Enterprise, unter dem Kommando von Captain Jean-Luc Picard (Patrick Steward), wird darauf hin auf eine diplomatische Mission nach Romulus entsandt, da Shinzon ein Treffen mit einem Abgesandten der Föderation erbeten hat, um Friedensverhandlungen zu führen. Dort angekommen muss Picard allerdings feststellen, dass Shinzon nichts Gutes im Schilde führt.

Star Trek Nemesis

Weiterlesen

Interrogation (Filmkritik)

Als ein unscheinbarer Mann (Patrick Sabongui) eine Bombe zündet – bei dem ein hoher Sachschaden entsteht aber keine Menschen verletzt werden – und sich danach widerstandslos festnehmen lässt, ruft dies Lucas Nolan (Adam „Edge“ Copeland) auf den Plan, einen der besten Verhör-Experten des FBI. Schnell wird klar, dass der Mann mehr Bomben in der Gegend versteckt hat.

Diese gehen automatisch los, sollte Lucas nicht mit ihm ein Spiel spielen. Beantwortet das FBI eine Frage richtig, dann wird er den Standort einer weiteren Bombe preisgeben. Gemeinsam mit der IT-SPezialistin Becky (C.J. „Lana“ Perry) versucht Lucas die wahren Hintergründe dieses Falles zu aufzudecken, um dem Mann das Handwerk zu legen, doch scheinbar ist er den Ermittlern ständig einen Schritt voraus.

interrogation

Weiterlesen

Star Trek: Der Aufstand – Insurrection (Filmkritik)

Während einer diplomatischen Mission erhält die Enterprise-E die Nachricht, dass Lt. Commander Data (Brent Spiner), auf der Heimatwelt der Ba´ku, offenbar Amok gelaufen ist und einen getarnten Beobachtungsstützpunkt der Föderation angegriffen haben soll.

Vor Ort kommt die Crew, unter dem Kommando von Jean-Luc Picard (Patrick Steward), einer Verschwörung auf die Spur. Picard beschließt daraufhin, sich gegen die Sternenflotte auf die Seite der Ba´ku zu stellen.

Star Trek Insurrection

Weiterlesen

Daylight´s End (Filmkritik)

Jahre nachdem eine mysteriöse Seuche den Großteil der Menschheit in blutrünstige Bestien verwandelt hat und der Rest von ihnen getötet wurde, fährt ein einsamer schwer bewaffneter Mann namens Thomas (Johnny Strong) durch das Land und macht Jagd nach den Wesen. Besonders ein sogenannter Alpha, der die anderen Wesen anführt und stärker als diese zu sein scheint, steht ganz oben auf seiner Liste. Eines Tages rettet er eine junge Dame namens Sam (Chelsea Edmundson) vor ein paar Plünderern.

Als Dank nimmt sie ihn mit in ein altes Gefängnis, dass sich schon längere Zeit als guter Stützpunkt für eine von Frank (Lance Henriksen) angeführte Truppe erwiesen hat. Irgendwann wird jedoch auch der größte Munitionsvorrat zu Neige gehen, daher arbeiten alle gemeinsam an einem Fluchtplan. Eines scheint dabei unausweichlich zu sein: wenn der Plan klappt, dann nicht ohne Kampf und ganz sicher nicht ohne Verluste.

daylights-end

Weiterlesen

Star Trek: Der erste Kontakt – First Contact (Filmkritik)

Als die Erde von den Borg angegriffen wird, widersetzt sich Jean-Luc Picard (Patrick Stewart) seinen Befehlen und unterstützt die restliche Flotte im Kampf gegen den Eindringling. Als die Schlacht bereits gewonnen scheint, reisen die Borg zurück in die Vergangenheit, um die Menschheit dort zu vernichten. Nun ist es an Picard und seiner Crew, die Zukunft der Menschheit sicher zu stellen.

Star Trek First Contact

Weiterlesen

Kickboxer: Die Vergeltung – Vengeance (Filmkritik)

Kickboxer Kurt Sloane (Alain Moussi) bekommt von seinem Bruder Eric (Darren Shahlavi) eine Einladung, ihm bei einem Kampf in Thailand zuzusehen. Dort angekommen muss er mit ansehen, wie Eric vom ungeschlagenen heimischen Champion Meister Tong Po (David Bautista), das Genick gebrochen wird. Gleichzeitig stürmt die Polizei das Gelände des illegalen Kampfes und Kurt wird nahegelegt das Land zu verlassen, weil es sonst Konsequenzen geben wird.

Doch Kurt denkt gar nicht daran und sucht Meister Durand (Jean-Claude Van Damme) – den Trainer seines Bruders – auf, um von ihm trainiert zu werden, damit er sich an Tong Po rächen kann. Zunächst zögert Durand doch das Gefühl Eric enttäuscht zu haben, bringt ihn schließlich dazu einzuwilligen. Ein hartes Training beginnt und am Ende wartet auf Kurt entweder ein glorreicher Sieg oder genau das Schicksal, dass seinem Bruder bereits kurz zuvor widerfahren ist.

kickboxer-vengeance

Weiterlesen

Seite 10 von 100« Erste...89101112...203040...Letzte »