The Crow: Die Krähe (Filmkritik)

An solchen Tagen wie diesem 30. Oktober, hat Police Sergeant Albrecht (Ernie Hudson) mit seinem Job wirklich keine leichte Aufgabe gewählt. Ein junger Mann namens Eric Draven (Brandon Lee) wurde erschossen und aus dem Fenster geworfen, während seine Freundin vergewaltigt und geschlagen wurde und wenig später im Krankenhaus verstirbt. Das Pärchen wollte am nächsten Tag heiraten.

Ein Jahr später – die Täter wurden niemals gefasst – landet eine Krähe am Grab von Eric Draven. Plötzlich hebt sich die Erde und er gräbt sich unter lautem Geschrei aus seiner Ruhestätte wieder heraus. Die Krähe ist sein Führer und hat ihn zurück gebracht, da seine gequälte Seele keine Ruhe findet. Bald wird die Gang rund um Anführer Top Dollar (Michael Wincott) erfahren, was es bedeutet, der Rache eines Ermordeten ausgesetzt zu werden.

The Crow

Weiterlesen

Signs – Zeichen (Filmkritik)

Rev. Graham Hess (Mel Gibson) hat seine Frau bei einem Autounfall verloren und damit auch seinen Glauben. Einzig seine Farm, sein Bruder (Joaquin Phoenix) und seine Kinder halten ihn noch am Leben und vom Kollaps ab. Eines Morgens finden sie auf der Farm in den Feldern seltsame Zeichen. So genannte Kornkreise.

Und sie nicht die einzigen. Seltsame Meldungen mehren sich und die Möglichkeit, es könne sich um eine außerirdische Invasion handeln, wird immer wahrscheinlicher …

signs-movie

Weiterlesen

Die Mumie – The Mummy (Filmkritik)

1719 vor Christus wird der Hohepriester Imhotep (Arnold Vosloo) nach einer Affäre mit der Geliebten des Pharao bei lebendigem Leib mumifiziert und begraben. Knapp vier Jahrtausende später findet der amerikanische Archäologe Rick O’Connell (Brendan Fraser) bei Ausgrabungen die sagenumwobene Stadt Hamunaptra und erweckt aus Versehen die Mumie…

The-Mummy-1999 Weiterlesen

Independence Day: Wiederkehr – Resurgence (Filmkritik)

Zwanzig Jahre ist es her, dass die Menschheit von Außerirdischen angegriffen wurde. Damals konnten wir uns gegen gemeinsam gegen einen übermächtigen Feind behaupten.

Die Menschheit hat die letzten Jahre genutzt um sich auf die nächste Begegnung vorzubereiten. Dabei griff man unter anderem auf die Technologie der Außerirdischen zurück. Doch als die Aliens erneut auftauchen könnten alle Vorbereitungen dennoch zu wenig gewesen sein.

Independence Day Resurgence

Weiterlesen

I, Robot (Filmkritik)

Im Jahre 2035 dienen humanoide Roboter den Menschen in beinahe allen Lebenslagen. Geschützt werden wir dabei durch die drei Gesetze der Robotik die verhindern, dass jemals ein Roboter einem Menschen Schaden zufügen kann. Als der Roboter hassende Polizist Spooner (Will Smith) von dem Hologramm von Dr. Lanning (James Cromwell) gerufen wird, der anscheinend Selbstmord begangen hat, beginnen er und Dr. Calvin (Bridget Moynahan), die ihm von der Firma U.S. Robots and Mechanical Men zugeteilt wurde, mit den Nachforschungen.

Sie treffen auf den Roboter Sonny (Alan Tudyk), der sich im Büro von Dr. Lanning versteckt hat und sich durch Sprachbefehle nicht deaktivieren lässt, sondern stattdessen die Flucht ergreift. Ist dies die erste Maschine, die für den Mord an einem Menschen verantwortlich ist? Auf jeden Fall ist Spooner genau der richtige Mann für den Job, denn wenn überhaupt jemand an die Schuld eines Roboters glauben kann und dies auch beweisen will, dann er.

I, Robot

Weiterlesen

Unbreakable (Filmkritik)

David Dunn (Bruce Willis) überlebt nicht nur einen Zugunfall – er hat nicht einmal einen Kratzer. Seine Frau und sein Sohn sind mehr erleichtert als verwundert. Ein unbekannter Mann nimmt mit David Kontakt auf. Er sitzt im Rollstuhl, stellt sich als „Mr. Glass“ vor (Samuel L. Jackson) und behauptet David hätte Superkräfte und sei unverwundbar. Und er schreckt vor wenig bis nichts zurück, um dies auch zu beweisen …

Unbreakable-movie

Weiterlesen

Legend of Tarzan (Filmkritik)

Viele Jahre sind vergangen und inzwischen hat Tarzan (Alexander Skarsgård) den Dschungel hinter sich gelassen und lebt als Adliger John Clayton III, Lord Greystoke, mit seiner Frau Jane (Margot Robbie) in England. Als er Gerüchte vernimmt, dass die Einheimischen im Kongo, versklavt werden, kehrt er zurück. Dort wartet Captain Leon Rom (Christoph Waltz) auf ihn, um seinen grausamen Plan ins Rollen bringen…

legend of tarzan Weiterlesen

Independence Day (1996 Filmkritik)

Am 2. Juli 1996 tritt ein Alien-Mutterschiff in den Orbit der Erde ein und beginnt damit, 36 kleinere Raumschiffe über einige Städte zu positionieren. Zur gleichen Zeit findet David Levinson (Jeff Goldblum) ein verstecktes Signal im globalen Satellitensystem, das auf einen bevorstehenden Angriff hinweist. Zu diesem kommt es dann auch kurze Zeit später.

Independence Day

Weiterlesen

Dead Rising – Endgame (Filmkritik)

Reporter Chase Carter (Jesse Metcalfe) hat sich in letzter Zeit nicht gerade viele Freunde gemacht. Immerhin versucht er gemeinsam mit seiner Hacker-Freundin Sandra (Marie Avgeropoulos), eine Verschwörung aufzudecken, hinter der der hochrangige General Lyons (Dennis Haysbert) steckt. Außerdem ist er sich sicher, dass der General auch etwas mit dem Verschwinden seiner Kollegin Jordan zu tun hat. Tja, es ist nicht immer gut wenn man Recht hat.

Als klar wird, dass sämtliche Menschen in Gefahr sind, die durch einen Zombie-Biss infiziert wurden und deshalb einen implantierten Chip bekommen haben, der sie regelmäßig mit dem Gegenmittel Zombrex versorgt, begeben sich Chase und Sandra gemeinsam mit einem Kumpel und einem an den Experimenten beteiligten Wissenschaftler, in die abgesperrte Zone, in der die Zombies frei umherlaufen und somit die Spitze der Nahrungskette darstellen…

Dead Rising Endgame

Weiterlesen

The Sixth Sense – Der sechste Sinn (Filmkritik)

Dr. Malcolm Crow (Bruce Willis) führt wahrlich kein tolles Leben. Seine Patienten sind anstrengend und einer schießt sogar auf ihn. Seine Frau und er haben sich nichts mehr zu sagen, weshalb auch seine Ehe den Bach runter geht und er muss betrübt dabei zusehen, wie einer ihrer Arbeitskollegen um sie wirbt.

Sein neuer Klient ist der junge Cole (Haley Joel Osment), der betrübt zu sein scheint, wenig bis keine Freunde hat und ein eher isoliertes Leben führt. Es dauert nicht lange, bis Cole Vertrauen zu Malcolm fasst und ihm gesteht, dass er tote Menschen sehen kann …

6thsense

Weiterlesen

Seite 50 von 247« Erste...102030...4849505152...607080...Letzte »