Seite 2 von 212

Grand Budapest Hotel (Filmkritik)

M. Gustave (Ralph Fiennes) ist der legendäre Concierge des Grand Budapest Hotel im Alpenstaat Zubrowka. In den 30er Jahren nimmt er den jungen Hotelangestellten Zero Moustafa (Tony Revolori) unter seine Fittiche, der sein engster Vertrauter, Protégé und letzten Endes auch Komplize wird. Als Gustaves Geliebte, die reiche 84-jährige Madame D. (Tilda Swinton) stirbt und ihm ein wertvolles Renaissance-Gemälde hinterlässt, wird dem Concierge Mord unterstellt. Da bleibt nur die Flucht und zwar samt Bild.

GRAND BUDAPEST HOTEL_c371.JPG

Weiterlesen

Für immer Single? – That Awkward Moment (Filmkritik)

Die Freunde Jason (Zac Efron), Daniel (Miles Teller) und Mikey (Michael B. Jordan) haben einfach kein Glück beim schönen Geschlecht. Jason wird von seiner Freundin verlassen, Daniel findet nicht die Richtige und Mikeys Frau will die Scheidung.

Die drei Freunde tun das einzig konsequente und versuchen Junggesellen zu bleiben. Jasons Leben wird jedoch kompliziert als er Ellie (Imogen Poots) kennen lernt und seinen Kumpels geht es ähnlich.

That Awkward Moment

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Snake Megadeath – Lockjaw – Carnivorous (Filmkritik)

Nach einem Einbruch beim in der Nachbarschaft lebenden Voodoo-Meister ist Alan als kleiner Junge im Besitz eines magischen Zeichenwerkzeuges, dass die mystische Kreatur „Lockjaw“ zum Leben erwecken kann. Da sein Vater ein misshandelnder Säufer ist zögert Alan nicht lange, das Ding zu benutzen.

Jahre später ist Alan glücklich mit seiner Jugendliebe verheiratet und lebt ein beschauliches Leben. Bei Gartenarbeiten gräbt seine Frau die Box mit dem Stift wieder aus und wird kurz darauf von einer Gruppe Jugendlicher in einem Pick-Up überfahren – und die merken es nicht einmal. Also dreht Alan durch und zeichnet die jungen Erwachsenen mit dem „Lockjaw-Stift“, woraufhin die Kreatur erneut auf Jagd geht. Also Alan aber am nächsten Tag aus seinem Trauersuff erwacht, hat er Bedenken und versucht seine Affekthandlung ungeschehen zu machen, aber er ist bereits zu spät … es gibt bereits die ersten Toten …

lockjaw-kulev-serpent-snake-megadeath

Weiterlesen

Schwerter des Königs: Die letzte Mission – In the Name of the King 3: The Last Job (Filmkritik)

Hazen Kaine (Dominic Purcell) ist ein Profi, wenn es darum geht für zwielichtige Typen gefährliche Aufträge zu erledigen. Seit dem Tod seiner Frau ist er in Bulgarien untergetaucht, erfüllt zwar auch dort seine meist tödlichen Aufgaben alle erfolgreich, hat jedoch langsam genug von dieser Art von Arbeit. Seine neueste Mission, die die Entführung von zwei Mädchen mit einschliesst, soll somit seine letzte sein.

Als er einem der Mädchen eine angeblich mystische Halskette abnimmt und diese unabsichtlich betätigt, wird er in eine andere Welt gesaugt. Dort angekommen sieht die Prinzessin Arabella (Ralitsa Paskaleva) seine Tätowierung, die ihn als auserwählten Krieger auszeichnet. Obwohl Hazen weder Lust noch Zeit hat den bösen König dieser Welt zu beseitigen muss er dies wohl oder übel tun, denn dieser Kerl trägt genau so eine magische Halskette, wie Hazen sie für seine Rückreise braucht.

Schwerter des Königs Die letzte Mission - In the Name of the King 3

Weiterlesen

Diana (Filmkritik)

Im Jahr 1995 steht Prinzessin Diana (Naomi Watts) mehr denn je im Blitzlicht der Presse und wird auf Schritt und Tritt von Paparazzi verfolgt, die alle auf ein wertvolles Foto der meistfotografierten Frau der Welt hoffen. Obwohl sich die Prinzessin von Wales nach außen hin stark zeigt und sich für zahlreiche humanitäre Projekte einsetzt, leidet sie unter dem Druck, den die öffentliche Schlammschlacht zwischen ihr und ihrem Noch-Ehemann Prinz Charles mit sich bringt.

Als sie den Herzchirurgen Dr. Hasnat Khan (Naveen Andrews) trifft, ist dieser ihr Fels in der Brandung. Doch ihre Affäre steht unter keinem guten Stern und es scheint als ob das ungleiche Paar sich immer weiter von einander entfernt.

Diana

Weiterlesen

The Twilight Saga: Eclipse – Bis(s) zum Abendrot (Filmkritik)

Seattle wird von einer Reihe rätselhafter Mordfälle erschüttert und es scheint als ob ein blutrünstiger Vampir auf Rache sinnt. Seine Spuren führen zu Bella (Kristen Stewart). Nachdem Bella wieder mit Edward (Robert Pattinson) zusammen ist, muss sie sich ganz nebenbei zwischen ihrer Liebe zu ihm und ihrer Freundschaft mit Jacob (Taylor Lautner) entscheiden – in dem Bewusstsein, dass deswegen der uralte Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen erneut beginnen könnte…

Twilight Eclipse

Weiterlesen

Once Upon a Time in Wonderland (Serienkritik)

Im viktorianischen London erzählt die kleine Alice eine fabelhafte Geschichte. Ein Wunderland, in das sie durch ein Loch in einem Kaninchenbau gelangt ist. Doch keiner glaubt ihr. Schließlich reist sie zurück in das märchenhafte Land. Dort lernt sie den Dschinn Cyrus kennen und lieben und schon bald ist jeder Gedanke an London vergessen. Erst als Cyrus durch die Hand der Herzkönigin scheinbar stirbt, kehrt sie deprimiert in ihre Heimat zurück, wo sie prompt im Irrenhaus landet…

Once Upon a Time in Wonderland

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Hold Your Breath (Filmkritik)

Jerry (Katrina Bowden) und ihre fünf Freunde aus vergangenen Schulzeiten, treffen sich wieder mal um einen lustigen Campingtrip zu machen. Dass dabei keine Handys im Spiel sein dürfen und der Ort so abgelegen wie möglich sein soll, versteht sie da wohl von selbst. Als sie bei ihrer Reise an einem kleinen Friedhof vorbeikommen, bittet eine sichtlich nervöse Jerry ihre Mitfahrer darum, den Atem anzuhalten, bis sie an den Gräbern vorbeigefahren sind.

Eine alte Legende besagt nämlich, dass man wenn man mit einem Fahrzeug an einem Friedhof vorbeifährt, den Geist eines bösen Menschen einatmen kann, der nach seinem Tode auch weiterhin schreckliche Dinge tun möchte. Leider wird Jerry nicht von allen ernst genommen und so werden die Mitglieder der Campingtruppe schon bald langsam aber sicher immer weniger, denn der Geist der zwischen seinen Opfern hin und her wechselt, ist zu Lebzeiten ein mordlustiger und vor allem völlig irrer Killer gewesen und er hat keine Lust, jemals in Ruhestand zu gehen.

Hold-Your-Breath

Weiterlesen

The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2 (Filmkritik)

Bella (Kristen Stewart) ist endlich ein Vampir. Nachdem sie mit Edward Cullen (Robert Pattinson) den Mann ihrer Träume geheiratet hat, wurde sie in ihren Flitterwochen schwanger und bekam nach einer beängstigend beschleunigten Schwangerschaft eine Tochter namens Renesmee (Mackenzie Foy). Durch ein Missverständnis denken die Volturi und deren Anführer Aro (Michael Sheen) das Renesmee ein unsterbliches Kind ist. Ein Vergehen das mit dem Tod geahnt wird. Nun müssen sich die Cullens auf einen Angriff der Volturi vorbereiten, auch indem sie Verbündete von allen Enden der Erde zusammentrommeln…

The Twilight Saga Breaking Dawn Part 2

Weiterlesen

Asterix bei den Olympischen Spielen (Filmkritik)

Der Gallier Romantix hat sein Herz an die wunderschöne griechische Prinzessin Irina verloren und reist nach Griechenland um sie zu heiraten. Nur leider wurde Irina schon Brutus, dem Sohn Cäsars, versprochen. Doch, zum Glück für Romantix, ist die Prinzessin viel mehr an ihm interessiert als an Brutus. Und so macht sie den Vorschlag den Sieger der Olymischen Spiele zu heiraten. Während sich Brutus seines Sieges schon sicher zu sein scheint kehrt Romantix deprimiert in sein Dorf zurück und erzählt seinen Landsmännern was vorgefallen war. Asterix, Obelix, Idefix und Miraculix erklären sich bereit zu helfen. Da der Zaubertrank aber als Dopingmittel gilt müssen sie die Disziplinen wohl oder übel ohne bestreiten. Doch sie haben mit Brutus einen harten Gegner der nicht nur versucht zu mogeln wo es nur geht, sondern auch noch versucht seinen Vater ins Jehnseits zu befördern.

Weiterlesen

Seite 2 von 212