Seite 3 von 3212345...102030...Letzte »

The Witcher 3: Wild Hunt – Game of the Year-Edition (Game-Review)

the-witcher-3-wild-hunt-logo

Geralt von Riva (oder Rivia) ist Hexer, ein Mutant, ein Ausgestoßener. Er lebt davon Ungeheuer zu jagen und für Geld zur Strecke zu bringen. Durch sein Hexer-Training ist er anders als die Menschen. Schneller, dafür gefühlskälter. Stärker, dafür vergiftet und steril.

Nachdem das Land Nilfgard über Temerien hergefallen ist und offener Krieg die Straßen überzieht ist Geralt auf dem Weg seine Geliebte Yennefer zu finden und auch seine Ziehtochter Ciri macht ihm Sorgen, die Herrin der Welten. Was als persönliche Suche beginnt, nimmt bald Ausmaße an, die den Lauf der Welt entscheidend verändern könnten …

Weiterlesen

Ghostbusters (2016 Filmkritik)

Erin (Kristen Wiig) ist überrascht, als ihr ein Mann ein Buch unter die Nase hält, welches sie vor Jahren mit einer alten Freundin namens Abby (Melissa McCarthy) gechrieben hat: „Geister der Vergangenheit – symbolisch und auch physisch“. Da sie an einer seriösen Uni arbeitet und unbedingt vermeiden will, dass dieses Buch bekannt wird, besucht sie Abby und will sie davon überzeugen, das Ding verschwinden zu lassen.

Diese denkt aber überhaupt nicht dran, denn mit ihrer neuen Kollegin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) ist sie noch immer dabei Geister zu suchen und sie glaubt, sie ist etwas auf der Spur. Als dann tatsächlich Geister auftauchen, geht die ganze Sache erst so richtig los, denn natürlich steckt ein Plan dahinter. Nämlich der, die Apokalypse vorzubereiten …

ghostbusters-2016-movie

Weiterlesen

Elliot, der Drache – Pete’s Dragon (Filmkritik)

Laut den Legenden lebt ein wilder Drache in den Wäldern des Pazifischen Nordwesten, deshalb erzählt Mr. Meacham (Robert Redford) den Kindern des Ortes Geschichten über ihn. Seine Tochter Grace (Bryce Dallas Howard), ein Park Ranger, findet eines Tages den Waisenjungen Pete (Oakes Fegley) im Wald. Der 10-Jährige lebte im Wald, zusammen mit einem riesigen grünen Drachen namens Elliot als seinen Beschützer…

petes dragon Weiterlesen

Best Of Worst Case: Sharknado 4: The Fourth Awakens (Filmkritik)

Fünf Jahre ist es her, dass Fin (Ian Sheppard) und sein Vater (David Hasselhoff) die Welt vor dem größten und schlimmsten Sharknado gerettet haben. Ians Frau April (Tara Reid) ist dabei ums Leben gekommen. In der Zwischenzeit wurde eine Maschine gebaut, welche die Atmosphäre so beeinflusst, dass keine Sharknados mehr zustande kommen können.

Und dennoch – seltsamerweise brechen erneut welche über die Welt (also Amerika) herein und dieses Mal sind es nicht nur Sharknados, sondern sogar Stonados, Electric-Nados und ähnliches …

sharknado-4-the-fourth-awakensmovie

Weiterlesen

Das Brandneue Testament (Filmkritik)

Es ist schon verdammt deprimierend. Wenn der Vater (Benoit Poelvoorde) ein fauler Sack ist, der nie aus der Wohnung geht, seine Freude daran hat Menschen mit Unfällen und Schicksalschlägen zu quälen und auch noch hin und wieder seinen Frust mit dem Gürtel an der Tochter auslässt, dann ist es Zeit für die Flucht. Und genau das hat Ea (Pili Groyne) auch vor. Abhauen, denn Papa ist irre, Mama spricht nie und putzt nur die ganze Zeit und alles ist trist.

Also fragt sie gleich mal ihren Bruder Jesus (David Marguia) – denn immerhin hat der es geschafft auf die Erde abzuhauen – nach einem Fluchtweg und setzt vorher noch Papas Göttermaschine (sprich: Computer) außer Kraft, denn die kleine Ea will jetzt ihr eigenes Testament und ihre eigenen Apostel …

das-brandneue-testament-movie

Weiterlesen

Underworld: Evolution (Filmkritik)

Selene (Kate Beckinsale) und Michael (Scott Speedman) sind auf der Flucht. Von ihrem Klan verstoßen macht sie sich zusammen mit Michael auf, um nach Antworten zu suchen. Um hinter das Geheimnis der Fehde zwischen Lycanern und Vampiren zu kommen, muss sie diese bis zum Ursprung zurückzuverfolgen. Im Kampf muss sie sich sowohl dem ersten aller Vampire, als auch dem ersten aller Lycaner stellen….

Underworld-Evolution Weiterlesen

Underworld (Filmkritik)

Vampire und Lycaner – diese beiden Spezies verbindet eine Fehde, die fast ebenso lang ist, wie die Rassen existieren. Die Vampirin Selene (Kate Beckinsale) verwendet ihre Zeit und Kraft darauf, die ihrer Rasse so verhassten Lycaner (aka Werwölfe) zu finden und zu töten. Dabei läuft ihr Michael Corvin (Scott Speedman) über den Weg, der von den Lycanern verfolgt wird…

underworld Weiterlesen

The Scorpion King (Filmkritik)

Lange vor der Zeit der Pyramiden, herrschte der grausame Memnon (Steven Brand) über das Land. Nur mehr wenige Widerstandskämpfer haben sich gegen seine Herrschaft vereint, doch werden sie immer weiter zurückgedrängt und dezimiert. Schuld daran ist eine Zauberin (Kelly Hu), die Memnon in seiner Gewalt hat und die über die Gabe der Vorhersehung verfügt.

Als der Krieger Mathayus (Dwayne Johnson) und zwei seiner Brüder damit beauftragt werden, die Zauberin zu töten, um Memnon seinen Trumpf im Ärmel zu rauben, scheitert der Plan und nur Mathayus überlebt dank der Hilfe der Zauberin. Die sieht in ihm nämlich den einzigen Mann der es schaffen könnte, sie aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Ach ja, ganz nebenbei steht dabei natürlich das Schicksal des gesamten Landes auf dem Spiel.

The Scorpion King

Weiterlesen

Lady In The Water (Filmkritik)

Cleveland Heep (Paul Giamatti) ist Hausmeister einer Wohnanlage. Die Bewohner sind durch die Bank schräg, kommen aus diversen Ländern und sind wirklich ein bunter Haufen. Aber – alle mögen Cleveland, den stotternden Kerl, der zwar innerlich gebrochen scheint, aber alles irgendwie am Laufen hält.

Sein Leben ändert sich drastisch, als er eine im Pool plantschende Frau entdeckt, die den Namen Story trägt (Bryce Dallas Howard) und behauptet im Pool zu leben. Niemand weiß, woher sie kommt oder was sie ist, aber nach und nach schafft Cleveland das Geheimnis zu lüften und „etwas“ ist auf der Jagd nach ihr. Etwas, das nicht nur ihr gefährlich werden kann …

Lady-in-the-Water

Weiterlesen

Gods of Egypt (Filmkritik)

Bek (Brenton Thwaites) ist ein Dieb, der seine Freundin Zaya (Courtney Eaton) über alles liebt. Doch seit der Gott Set (Gerard Butler) seinen Bruder Osiris getötet hat und dessen Sohn Horus (Nikolaj Coster-Waldau) die Augen stahl, ist nichts mehr wie es einmal war. Set bringt die sich ihm widersetzenden Götter der Reihe nach um und Menschen werden wie Tiere als Sklaven gehalten und verkauft.

Zaya überzeugt Bek, dass Horus die letzte Hoffnung ist und überredet ihn, die Augen des Gottes zurück zu stehlen. Als Bek kurz darauf seine Herzensdame aus der Sklavenschaft retten will, wird sie tödlich von einem Pfeil getroffen. Gemeinsam mit Horus begibt er sich nun auf die Reise, um Set zu stürzen und Zaya aus dem Reich der Toten wieder zurück zu holen. Doch ist dies überhaupt möglich und kann man den mächtigen Set noch besiegen?

Gods of Egypt

Weiterlesen

Seite 3 von 3212345...102030...Letzte »