Best Of Worst Case: Roadkill (Filmkritik)

Sechs Freunde fahren gemeinsam nach Irland, ein Roadtrip mit dem Campingmobil quer durch das Land. Interessant, dass sich die beiden Ex-Partner Ryan und Hailey gemeinsam auf diesem Trip befinden. Und irgendwie scheinen die beiden noch nicht ganz miteinander abgeschlossen zu haben.

Aber das wird relativ rasch auf die Probe gestellt, als die Truppe bei einem Raststopp einen Talismann stiehlt – weil der Besitzer ihn nicht verkaufen will. Als sie dann bei der Flucht auch noch eine alte Zigeunerin überfahren, welche sie sogleich mit einem Fluch belegt – ser „Simuroc“ soll sie alle holen – bricht Hysterie aus.

Ängstlich und vor den einheimischen Verfolgern fliehend lassen sie die Frau liegen und finden bald darauf heraus, dass der „Simuroc“ ein uralter, saurierähnlicher Vogel ist – der tatsächlich existiert und sie einen nach dem anderen holt … (und mich – verdammt noch mal – an das Cover des Uralt-Spiels „Lighthouse“ erinnert).

Roadkill

Weiterlesen

Zorn der Titanen – Wrath of the Titans (Filmkritik)

Zehn Jahre sind vergangen seit der Halbgott Perseus (Sam Worthington) über den monströsen Kraken gesiegt hatte. Damals hatte er beschlossen ein einfaches Leben als Mensch und Fischer gemeinsam mit seinem Sohn Helius zu führen.

Da die Menschen nicht mehr an die Götter glauben verlieren diese langsam ihre Kraft. Da die im Tartarus eingesperrten Titanen zu entkommen drohen, bittet Zeus (Liam Neeson) persönlich um Perseus Hilfe.

Wrath of the Titans Film Sam Worthington Liam Neeson

Weiterlesen

Immortals – Krieg der Götter (Filmkritik)

Im Jahre 1228 vor Christus versucht der ruchlose König Hyperion (Mickey Rourke) die gefürchteten Titanen wieder aus ihrem Gefängnis im Berg Tartarus zu befreien, als Rache an den Göttern, da diese seine Familie nicht retten wollten bzw. konnten. Göttervater Zeus (Luke Evans) trainiert schon seit Jahren in veränderter menschlicher Erscheinungsform seinen sterblichen Auserwählten Theseus (Henry Cavill), damit dieser den Kampf gegen Hyperion aufnehmen kann.

Das Rennen um den mächtigen Epeiros-Bogen, der seit Jahren verschollen ist und für den Ausgang des Kampfes entscheidend sein könnte, hat somit begonnen, wobei Theseus durch die Orakel-Dame Phaedra (Freida Pinto) und ihre hellseherischen Fähigkeiten, Hyperion eine wichtige Verbündete unter der Nase weggeschnappt hat. Eines scheint dabei klar: die Menschen werden ihr Schicksal so oder so auf jeden Fall selber bestimmen, denn die Götter dürfen laut Gesetz erst dann einschreiten, wenn die Titanen wirklich wieder befreit werden sollten.

Immortals Film

Weiterlesen

Ghost Rider: Spirit of Vengeance (Filmkritik)

Johnny Blaze (Nicolas Cage) versucht vor seinem Fluch, dem Ghost Rider, zu flüchten und versteckt sich aus diesem Grund in einem abgelegenen Teil von Osteuropa. Eine uralte und geheime Sekte der Kirche beauftragt ihn um den jungen Danny vor dem Teufel (Ciarán Hinds) zu beschützen. Blaze übernimmt den Auftrag nur zögerlich, lässt sich dann aber überreden als man ihm verspricht, ihn vom Rider zu befreien.

Ghost-Rider-Spirit-of-Vengeance

Weiterlesen

Ghost Rider (Filmkritik)

Vor 150 Jahren sandte Mephistopheles (Peter Fonda) einen Ghost Rider aus um einen Vertrag einzulösen, der ihm 1000 verdammte Seelen aus dem Dorf San Venganza einbringen sollte. Der Rider erkannte jedoch die Macht des Vertrages und weigerte sich, ihn an den Teufel auszuhändigen.

Um seinen Vater vor dem Tod zu retten geht der damals 17-jährige Stuntfahrer Johnny Blaze (Nicolas Cage) einen Pakt mit dem Teufel ein. Einige Jahre später macht der aus Blaze den neuen Ghost Rider um Blackheart (Wes Bentley) – seinerseits der Sohn des Teufels – und drei gefallene Engel aufzuhalten die hinter dem Vertrag her sind.

Ghost-Rider

Weiterlesen

The Scorpion King 3: Kampf um den Thron – Battle for Redemption (Filmkritik)

Nach der Ermordung seiner geliebten Ehefrau Cassandra, hat der Scorpion King Mathayus (Victor Webster) sein gesamtes Königreich verloren. Da er sich die Schuld an all dem gibt, befindet er sich seither auf der Flucht vor seiner Vergangenheit und verdient sein Geld als Auftragskiller. Von König Horus (Ron Perlman) bekommt er den selbstmörderischen Auftrag, das Reich des befreundeten Herrschers Ramusan (Temuera Morrison) solange gegen Horus blutrünstigen Bruder Talus (Billy Zane) zu verteidigen, bis der König persönlich mit seiner Armee einmarschieren wird. Genau die richtige Aufgabe für Mathayus, der nach eigener Einschätzung nichts mehr zu verlieren hat.

The Scorpion King 3 Film

Weiterlesen

Your Highness – Schwerter, Joints und scharfe Bräute (Filmkritik)

Prinz Thadeous (Danny McBride) ist ein Tunichtgut wie er im Buche steht – anders als sein Bruder Fabious (James Franco), der sich immer wieder aufs Neue aufmacht, um Heldentaten zu vollbringen, liebt Thadeous vor allem die Frauen und jede Substanz, die sein Bewusstsein erweitert. Als jedoch Belladonna (Zooey Deschanel), die Verlobte von Prinz Fabious, vom fiesen Magier Leezar (Justin Theroux) entführt wird, muss Thadeous seinen Bruder bei deren Rettung unterstützen, da er sonst des Hofes verwiesen wird. Unterwegs treffen sie auf die Kriegerin Isabel (Natalie Portman), die auch ein Hühnchen mit Leezar zu rupfen hat.

Your Highness Film Cast

Weiterlesen

Conan the Barbarian (Filmkritik)

Das erste, was der noch ungeborene Conan in seinem Leben zu „sehen“ bekam, war das Schwert eines Feindes, dass in den Bauch seiner Mutter gestochen wurde. Sein Vater Corin (Ron Perlman) arbeitet die kommenden Jahre täglich mit seinem Sohn, um sein Potential voll auszunutzen und aus ihm einen mächtigen Krieger zu machen. Als das Dorf jedoch von dem grausamen Khalar Zym (Stephen Lang) überfallen wird, muss Conan mit ansehen, wie sein Vater vor seinen Augen stirbt und er schwört daraufhin blutige Rache.

Jahre später ist der nunmehr erwachsene Conan (Jason Momoa) noch immer auf der Suche nach den Tätern. Als er einer Spur folgt, trifft er auf die Klosterbewohnerin Tamara (Rachel Nichols), die anscheinend einen großen Wert für den nun mächtigen Kriegsfürsten Khalar Zym hat. Anfangs nur widerwillig, arbeiten der Barbar und die Klosterdame zusammen um zu Überleben und um Zym zu stoppen, der mittels mächtiger Magie der uneingeschränkte Herrscher über das ganze Land werden will.

Conan-the-Barbarian

Weiterlesen

Nightmare Before Christmas (Filmkritik)

Einmal im Jahr sorgen die Einwohner von Halloween Town unter der Leitung von Skellington Jack für Angst und Schrecken. Jack ist davon mehr als gelangweilt und sehnt sich nach einer Veränderung. Auf einem Spaziergang entdeckt er eines Tages in einem Baum eine Tür die nach Christmas Town führt. Jack ist sofort begeistert von der Weihnachtsidee und versucht das neue Fest in seine Heimat zu bringen.

Nightmare-Before-Christmas

Weiterlesen

Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten (Filmkritik)

Jack steht wieder einmal kein Boot zur Verfügung und als ihm bekannt wird, dass er wohl gerade eine Crew anwirbt, beschließt er die Sache einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Und siehe da, tatsächlich gibt jemand vor Jack zu sein. Es ist Angelica (Penelope Cruz), die versucht, die Quelle der ewigen Jugend für ihren Vater Captain Blackbeard (Ian McShane) zu finden. Denn der soll laut einer Prophezeiung bald das zeitliche segnen. Auch die englische und spanische Armada sind hinter der Quelle her. Wer wird sie wohl als Erstes finden?

Pirates-of-the-Caribbean-Fremde-Gezeiten

Weiterlesen