Seite 10 von 34« Erste...89101112...2030...Letzte »

Divinity: Original Sin – Enhanced Edition (Game-Review)

Logo_Divinity_OriginalSin_Enhanced_Edition-1024x439

Eigentlich sollten die beiden „Source-Hunter“ nur einen Mordfall aufklären. Sicher. Es passiert nicht alle Tage, dass jemand wie Jake ermordert wird. In einem Gasthaus. Ohne Zeugen. Da könnte was faul dran sein. Ganz abgesehen davon, dass die Stadt von Orks angegriffen wird, während auf der anderen Seite aus den Wäldern die Toten beginnen sich zu erheben und herumtorkelnd die Menschen anzugreifen.

Etwas geht hier nicht mit rechten Dingen zu, soviel ist klar. Die Vermutung, dass „Source“ (verdorbene Magie) im Spiel ist, scheint sehr naheliegend. Aber natürlich ist das nicht alles. Die Sache hat weit größere Dimensionen als man annehmen könnte und als sich herausstellt, dass unsere „Source-Hunter“ nicht einmal Teil der „Fäden der Zeit“ sind, also außerhalb der Zeit existieren, ist völlig klar, dass auch unsere Helden nicht unbedingt die Durchschnittstypten sind, die sie zu sein glauben.

Weiterlesen

Star Wars Episode 3: Die Rache der Sith – Revenge of the Sith (Filmkritik)

Drei Jahre nach den Klonkriegen hat der Anführer der Separatisten, General Grievous, Kanzler Palpatine entführt. Die beiden Jedikrieger Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) und Anakin Skywalker (Hayden Christensen) starten einen gewagten Rettungsversuch, bei dem es auch zu einem tödlichen Kampf mit Count Dooku (Christopher Lee) kommt. Die Befreiung des Kanzlers gelingt, doch Anakin wird das Gefühl nicht los, dass der Jedi-Rat ihn und seine Fähigkeiten nicht ausreichend würdigt. Gleichzeitig plagen ihn Visionen vom bevorstehenden Tod seiner schwangeren Frau Padme (Natalie Portman). Ihm ist klar, dass er alles dafür tun wird, nicht erneut einen geliebten Menschen zu verlieren. Während Obi-Wan General Grievous nachjagt, findet sein geängstigter Padawan in Kanzler Palpatine einen verständnisvollen Zuhörer…

Star war 3 Weiterlesen

Die Hobbit-Trilogie – Extended Edition (Filmkritik)

the-hobbit-extended-movies

„In einem Loch im Boden, da lebte ein Hobbit.“ Dieser Hobbit (Martin Freeman) heißt Bilbo Beutlin und will eigentlich nur seine Ruhe. Als eines Tages der Zauberer Gandalf, der Graue (Ian McKellen) vor ihm steht ist er leicht verwundert ob der Störung. Als dann kurz darauf noch eine Menge Zwerge antanzen und sich für die Gastfreundschaft bedanken ist er nicht mehr nur verwundert, sondern sogar verwirrt. Es dauert nicht lange und der kleine, freundliche Hobbit macht sich auf die Reise seines Lebens, um den Zwergen rund um ihren Anführer und Königssohn Thorin (Richard Armitage) zu helfen ihre Heimatstadt (in einem Berg) names Erebor von dem Drachen Smaug (Benedict Cumberbatch) zurück zu erobern. Aber der Weg dahin ist voller Gefahren und – wie wir alle wissen – auch jener Zeitpunkt, zu welchem Bilbo einer seltsamen Kreatur namens Gollum (Andy Serkis) einen magischen Ring abnimmt, der seinen Träger unsichtbar macht …

Weiterlesen

Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung – The Phantom Menace (Filmkritik)

Die gierige Handelsförderation wird immer gieriger und bedroht nun den Planeten Naboo und somit auch seine Regentin, Königin Amidala (Natalie Portman). Drahtzieher sind hier jedoch – ohne dass es jemand mitbekommt – der schurkische Darth Sidious und dessen Schüler, der durchtriebene Darth Maul. Doch schon eilen die Jedis zur Hilfe: Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) und Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) befreien die Naboo-Königin Amidala, um ihr zu ermöglichen, ihren Fall vor dem Senat der Republik vorzutragen.

Doch bei ihrer Flucht wird ihr Schiff beschädigt und so bleibt ihnen nichts anderes übrig, als auf dem Planeten Tatooine Notzulanden, um die notwendigen Reparaturen erledigen zu lassen. Hier stoßen sie auf Anakin Skywalker – noch ein kleiner Dreikäsehoch, mit der Gabe alles technische reparieren zu können. Schnell erkennen die Jedi, dass große Kräfte in dem Zwerg stecken und nehmen ihn kurzerhand mit auf die Reise.

Phantom-Menace

Weiterlesen

Spider-Man 2 (Filmkritik)

Peter Parker (Tobey Maguire) ist Spider-Man. Zwar lieben die New Yorker ihren Spidy, dennoch hat Peter vergleichsweise normale Probleme. Er verliert seinen Job als Pizzabote, weil er wiederholt zu spät ist, hat kein Geld, keine Zeit für sein Studium und kann nicht mit Mary Jane (Kirsten Dunst) zusammen sein, weil er befürchtet, die bösen Jungs könnten ihr etwas antun.

Zeitgleich arbeitet Dr. Otto Octavius (Alfred Molina) an einer billigen erneuerbaren Energiequelle, doch etwas geht schief. Die vier intelligenten mechanischen Greifarme, die er zum Zeitpunkt des Unfalls trug, verbinden sich dauerhaft mit seinem Körper. Diese Greifarme überreden Octavius dann auch das Experiment zu wiederholen.

Spider-Man 2

Weiterlesen

Blade 2 (Filmkritik)

Alles kommt anders als man denkt. Auch für Blade (Wesley Snipes). Denn er hätte sich vermutlich nie träumen lassen, dass er eines Tages mit Vampiren zusammenarbeitet. Dieses Mal muss er aber, denn es gibt eine Mutation des Vampir-Gens, welches eine tödliche, fast unbesiegbare Kampfmaschine geschaffen hat: Die Reapers.

Der Feind meines Feindes ist mein Freund. Oder so ähnlich. Dass sich das Team aus Vampiren, die dazu trainiert wurden Blade zu töten, jetzt mit ihm verbünden muss, um die Reaper zu stoppen, schmeckt weder ihnen noch Blade selbst. Da sich das Virus ausbreitet und die Zeit knapp wird, bleibt ihnen jedoch keine Wahl …

blade-teil-2-movie

Weiterlesen

Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter – Return of the Jedi (Filmkritik)

Jabba der Hutte befindet sich im Besitz des in Karbonit eingeschlossenen Han Solo (Harrison Ford). Beim Versuch, ihn aus der Gewalt des Gangsterbosses zu befreien, gerät Prinzessin Leia (Carrie Fisher) ebenfalls in Gefangenschaft und muss ihm nun als persönliche Sklavin dienen. Luke Skywalkers (Mark Hamill) gelingt es in einer wagemutigen Befreiungsaktion, sowohl Leia als auch Han Solo aus den Fängen Jabbas zu befreien.

Kurze Zeit später macht sich Luke erneut ins Dagobah-System auf, um bei Meister Yoda (Frank Oz) seine Ausbildung zum Jedi-Ritter zu beenden. Dieser erklärt ihm jedoch, dass er sich zu seiner Vollendung seinem Vater Darth Vader (David Prowse) stellen und ihn bezwingen müsse. Unterdessen sind die Vorbereitungen zum Bau eines zweiten Todessterns, der der Niederschlagung der Rebellion dienen soll, im vollen Gange…

star-wars-vi-the-return-of-the-jedi

Weiterlesen

Blade (Filmkritik)

Es gibt sie. Und sie sind unter uns. Vampire. Sie leben von Blut und haben eine eigene Gesellschaft innerhalb der unseren etabliert. Sie arbeiten mit Menschen zusammen und eine Splittergruppe unter der Führung von Deacon Frost (Stephen Dorff) arbeitet daran, die Macht zu übernehmen.

Zum Glück gibt es Blade (Wesley Snipes), einen Hybrid, halb Mensch-halb Vampir, der im Sonnenlicht gehen kann und den Vampiren Rache geschworen hat. Unter der Leitung seines Mentors und Vater-Ersatzes Whistler (Kris Kristofferson) jagt er die Nachtwesen und versucht sie einen nach dem anderen unschädlich zu machen …

blade-movie

Weiterlesen

Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück – The Empire Strikes Back (Filmkritik)

Der Todesstern ist zerstört und nun planen die siegreichen Rebellen vom Eisplaneten Hoth aus, neue Schläge gegen das Imperium. Doch sie werden durch einen Suchdroiden enttarnt und müssen nun mit dem vollen Zorn des Imperators und seines Handlangers Darth Vader rechnen. Bei dem darauf folgenden Kampf müssen die Rebellen den Stützpunkt aufgeben. Doch Han Solo (Harrison Ford) kann mit Prinzessin Leia Organa (Carrie Fisher) entkommen, gemeinsam mit Chewbacca und C-3PO in dessen Millennium Falken, während Luke sich mit dem Droiden R2-D2 in Richtung Dagoba-System begibt, wo er einen gewissen Meister Yoda aufsuchenen will, um endlich als Jedi-Ritter ausgebildet zu werden…

swv Weiterlesen

AVPR: Alien Vs Predator Requiem (Filmkritik)

Das Raumschiff, dass den letzten überlebenden Predator aus dem Vorteil abtransportiert, schmiert ab und stürzt zurück auf die Erde. Der Grund: Aus seinem Körper ist ein Alien hervorgebrochen. Auf der Erde breiten sich die Aliens aus und das wiederum ruft einen Predator auf den Plan, welcher hinter den Biestern aufräumen und alle Spuren vernichten will.

Nicht weit von der Absturzstelle entfernt befindet sich eine typische amerikanische Kleinstadt, mit typischen amerikanischen Kleinstadtproblemen. Wenn Sheriff Morales nur wüsste, was da auf seine Stadt zukommt …

alien-vs-predator-requiem-movie

Weiterlesen

Seite 10 von 34« Erste...89101112...2030...Letzte »