Hush (Filmkritik)

Maddie (Kate Siegel) ist gehörlos. Von ihrem Freund hat sie sich getrennt und sich in eine Hütte im Wald zurück gezogen, wo sie in Ruhe kochen, vor sich hinleben und endlich ihren neuen – heiß erwarteten Roman – beenden kann. Wenn sie nur wüsste, wie sie ein spannendes Finale hinbringen könnte.

Mit ihren Nachbarn Sarah (Samantha Sloyan) und John (Michael Trucco) ist sie befreundet – Sarah lernt sogar Gebärdensprache um sich mit Maddie unterhalten zu können und sie ist ein großer Fan und auch Testleserin.

Eines abends aber passiert das Undenkbare. Ein Mann in einer Maske steht vor dem Haus. Er ermordet Sarah vor Maddies Tür und bemerkt dabei, dass Maddie gehörlos ist. Also beschließt er sich – mit einer Armbrust bewaffnet – einen Spaß daraus zu machen mit Maddie Katz und Maus zu spielen …

hush-movie

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Pulp Fiction (Filmkritik)

Auftragskiller Jules (Samuel L. Jackson) und Vincent (John Travolta) töten im Auftrag ihres Bosses Marsellus Wallace (Ving Rhames) einige Männer, die es wagten ihn zu betrügen. Nebenbei soll sich Vincent in Abwesenheit von Marsellus um dessen Frau Mia (Uma Thurman) kümmern, damit sie sich nicht langweilen muss…

Pulp Fiction Weiterlesen

London Has Fallen (Filmkritik)

Der pakistanische Waffenhändler und Terrorist Aamir Barkawi (Alon Moni Aboutboul) wird von den westlichen Geheimdiensten in seinem Anwesen gesichtet. Das Anwesen wird mit einer Drohne beschossen und Barkawi mitsamt seiner Familie angeblich getötet.

Zwei Jahre später stirbt der britische Premierminister. Alle wichtigen Staatsoberhäupter reisen an, um am Begräbnis teilzunehmen. Der Anlass entpuppt sich als Falle und alle Oberhäupter, mit Ausnahme des amerikanischen Präsidenten Benjamin Asher (Aaron Eckhart), kommen ums Leben. Doch Asher befindet sich auf der Flucht, hat aber zum Glück seinen besten Mann Mike Banning (Gerard Butler) dabei, der ihm bereits in der Vergangenheit mehrmals das Leben gerettet hat.

London Has Fallen

Weiterlesen

Marauders (Filmkritik)

Vier maskierte Profi-Einbrecher überfallen eine Bank und töten den Filialleiter, obwohl dieser keine Gegenwehr leistete. Agent Montgomery (Christopher Meloni) und sein Team vermuten, dass hinter der Sache der zwielichtige Besitzer der Bank namens Hubert (Bruce Willis) und seine mächtigen Kunden stecken. Als die Ermittlungen fortschreiten wird jedoch klar, dass hier eine weit größere Verschwörung am Laufen ist.

Warum hält der scheinbar korrupte Cop Mims (Johnathon Schaech) Informationen zurück? Ist Wells (Adrian Grenier), der Neue im FBI-Team, der richtige Mann um mit Mims als Partner der Sache auf den Grund zu gehen? Und warum sucht eigentlich einer der Gangster telefonischen Kontakt zu Montgomery und weiß offensichtlich persönliche Dinge über ihn?

Marauders

Weiterlesen

Emelie (Filmkritik)

Die junge Emelie (Sarah Bolger) steht überraschend als Babysitterin für Jacob (Joshua Rush), Sally (Carly Adams) und den jüngsten Bruder Christopher (Thomas Bair) vor der Tür, da die übliche Bekannte namens Maggie verhindert ist, an ihrer statt jedoch Anna schickt.

Natürlich macht man sich ein wenig Gedanken, dann immerhin hätte man schon gern einen Anruf gehabt vorher, aber da die Kinder (allen voran der Revoluzzer Jacob) nerven, findet man sich damit ab – es sind ja nur ein paar Stunden – und beschließt den Abend zu zweit zu genießen. Was soll schon passieren?

Allerhand kann passieren, denn Anna heißt tatsächlich Emelie Medea, ist kein durchschnittlicher Babysitter und die Kinder dürfen Dinge tun, die sie wohl üblicherweise nicht tun dürfen …

Emelie-movie

Weiterlesen

Love & Friendship (Filmkritik)

Die Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsale) zieht sich gezwungenermaßen auf das Anwesen ihres Schwagers zurück, als in der gehobenen Gesellschaft Gerüchte über angebliche Affären von ihr zu zirkulieren beginnen. Dort fasst sie den Entschluss, auf die Suche nach einem neuen Ehemann für sich zu gehen. Eine große Hilfe bei diesem komplizierten Unterfangen ist ihre Freundin Alicia (Chloë Sevigny). Die Lösung all ihrer Probleme sieht Susan in dem geschwätzigen Sir James Martin (Tom Bennett), den sie zum Gemahl ihrer Tochter machen möchte…

Love & Friendship Weiterlesen

Limitless – Staffel 1 (Serienkritik)

Brian Finch (Jake McDorman) ist ein 28-jähriger Künstler, der feststellen muss, dass er bisher nicht viel in seinem Leben erreicht hat. Das ändert sich jedoch schnell, als er mit der Droge NZT in Berührung kommt, die ihn zu einem der schlausten Personen überhaupt macht. Brian nutzt seine neu gewonnenen Fähigkeiten um dem FBI beim Lösen von schwierigen Fällen zu helfen. Ihn zur Seite steht dabei die Agentin Rebecca Harris (Jennifer Carpenter).

Limitless

Weiterlesen

Octalus – Deep Rising (Filmkritik)

Wenn die Bezahlung stimmt, dann werden keine Fragen gestellt. Bis jetzt ist Bootskapitän John (Treat Williams) mit dieser Einstellung gegen leichten Widerstand seiner zweiköpfigen Crew, immer als Gewinner ausgestiegen. Für seinen aktuellen Auftrag, bei dem er Hanover (Wes Studi) und seine Truppe von Söldnern an einen abgelegenen Ort mitten im südchinesischen Meer bringen soll, hätte er seine Verhandlungspolitik wohl aber noch einmal überdenken sollen.

Nicht nur dass seine Auftraggeber Torpedos auf seinem Boot transportieren und mit Waffengewalt die Kontrolle übernehmen, auch das Entern der Argonautica, einem Luxus Kreuzfahrtschiff dass scheinbar ohne Antrieb an ihrem Zielort im Meer treibt, ist eigentlich nicht ganz sein Stil. Dass sich dann an Bord scheinbar keine Passagiere befinden, sondern nur überall frisches Blut zu finden ist, damit hat jedoch niemand der beteiligten Personen gerechnet. Egal, denn es dürfte sowieso keiner von ihnen diesen Ausflug überleben.

Deep Rising

Weiterlesen

The Boy (2015 Filmkritik)

Der neunjährige Ted (Jared Breeze) und sein Vater John (David Morse) führen ein Motel irgendwo in der Einöde von Amerika. Das Geschäft geht schlecht, wenig Besucher. Ted ist gelangweilt und sammelt regelmäßig tote/überfahrene Tiere vom Highway auf, da sein Vater ihn für jedes eingesammelte Tier bezahlt.

Durch verschiedene Umstände kommt es soweit, dass Ted aber wütend das Haus verlässt, auf dem Highway eine Falle baut und dadurch einen Autounfall verursacht. Er kommt aber damit durch, niemand zieht ihn zur Rechenschaft oder kommt auf die Idee, es wäre seine Schuld gewesen. Damit beginnt Teds langsamer Abstieg in sehr dunkle Gefilde …

the-boy-2015

Weiterlesen

Humans – Staffel 1 (Serienkritik)

Joe Hawkins (Tom Goodman-Hill) beschließt, ohne seine Frau Laura (Katherine Parkinson) zu konsultieren, einen „Synth“ zu kaufen, als diese zum wiederholten Male beruflich außer Haus ist. Ein Synth ist ein Roboter mit menschlichem Aussehen. Sie wurden zur Erleichterung des Alltags entwickelt und werden von einem großen Unternehmen verkauft. Der Synth der Hawkins wird Anita (Gemma Chan) genannt, doch irgendwas scheint mit ihr nicht zu stimmen…

humans Weiterlesen

Seite 29 von 229« Erste...1020...2728293031...405060...Letzte »