Seite 10 von 38« Erste...89101112...2030...Letzte »

Der Marsianer: Rettet Mark Watney – The Martian (Filmkritik)

Mit der „Ares 3“-Mission wird durch die NASA der Mars untersucht und die Astronauten Mark Watney (Matt Damon), Commander Lewis (Jessica Chastain), Rick Martinez (Michael Peña), Chris Beck (Sebastian Stan), Alex Vogel (Aksel Hennie) und Beth Johanssen (Katie Mara) sind aus diesem Zweck auf dem roten Planeten gelandet. Als ein Sandsturm die Sicherheit der Crew gefährdet, bricht Lewis die Mission ab, aber auf dem Weg zum Shuttle wird Watney von Geräteteilen getroffen. Weil ihn seine Crew für tot hält, bleibt er auf dem unwirtlichen fremden Planeten zurück. Ohne Möglichkeit zur Kommunikation und mit beschädigter Ausrüstung versucht er, die wenigen ihm zur Verfügung stehenden Mittel, so einfallsreich wie möglich zu nutzen und so lange am Leben zu bleiben, bis er gerettet werden kann..

the-martian Weiterlesen

Minority Report (Serienkritik)

2065 – seit 10 Jahren ist das Pre-Crime Programm Geschichte. Doch nun versucht einer der 3 Precogs, auf eigene Faust Morde zu verhindern. Doch Dash (Stark Sands) fällt durch seine Bemühungen schnell auf und so entsteht eine Partnerschaft mit der Polizistin Det. Lara Vega (Meagan Good). Gemeinsam wollen sie ihr Bestes tun, um Verbrechern zuvor zu kommen…

minority-report
Weiterlesen

Infini (Filmkritik)

Seit dem Übergang zum 23sten Jahrhundert, leben die meisten Menschen an oder bereits unter der Armutsgrenze und nehmen daher gerne gefährliche Jobs an, die aber viel Geld einbringen. Genau so eine Arbeit ist der interplanetare Bergbau. Weite Strecken werden dabei durch Slipstreaming zurück gelegt, wobei hier Materie in Datensignale umgewandelt wird und so an fixe Koordinaten geschickt werden kann.

An der abgelegensten Station überhaupt mit dem Namen Infini kam es dabei zu einem plötzlichen Unfall, der zum Tod zahlreicher Menschen führte. Nur ein einziger Mann namens Whit Carmichael (Daniel MacPherson), der ausgerechnet seinen ersten Tag im neuen Job hatte, hat überlebt. Eine Spezialeinheit wird geschickt, um neben Datensammlung und der Verhinderung eines bestimmten Transportes, Whit zu retten. Die zunächst überschaubare Mission, wird dabei schnell zum Selbstmordkommando.

Infini

Weiterlesen

Hot Tub Time Machine 2 (Filmkritik)

Die Freude Lou (Rob Corddry), Nick (Craig Robinson) und Jacob (Clark Duke) genießen ihr erfolgreiches Leben, dass sie sich mit ihrem Wissen über die Zukunft aufgebaut haben. Doch schön langsam gehen ihnen die „Ideen“ aus und sie drohen zu scheitern. Als Lou dann auch noch angeschossen wird, nutzen die drei den Whirlpool, um sein Leben zu retten und landen dabei ausgerechnet in der Zukunft.

Hot Tub Time Machine 2

Weiterlesen

Hot Tub: Der Whirlpool ist ne verdammte Zeitmaschine – Hot Tub Time Machine (Filmkritik)

Drei Freunde kämpfen mit den üblichen Problemen des Erwachsenwerdens. Adam (John Cusack) wurde von seiner Freundin verlassen, Nick (Craig Robinson) hasst seinen Job und Lou (Rob Corddry) bringt sich im alkoholisierten Zustand beinahe selbst um.

Um ihrem tristen Leben zu entkommen, beschließen die drei gemeinsam mit Adams Neffen Jacob (Clark Duke), für ein Wochenende ins Kodiak Valley Ski Resort zu fahren. Als sich die vier volllaufen lassen und ihre Party in den Whirlpool verlegen, landen sie im Jahr 1986 – denn der Whirlpool, ist eine Zeitmaschine.

Hot Tub Time Machine

Weiterlesen

Star Wars Rebels – Staffel 1 (Serienkritik)

Seitdem das Imperium dafür gesorgt hat, dass seine Eltern verschwinden, hat der junge Ezra Bridger, die meiste Zeit seines Lebens auf den Strassen seines Heimatplaneten Lothal verbracht. Er hat es dabei geschafft, immer wieder notwendige Mittel dem Imperium zu entwenden, ohne dass sie ihn jemals erwischt hätten. Eines Tages kommt er einer von Kanan Jarrus angeführten Rebellen-Gruppe von Leuten in die Quere, die gerade dabei sind, Waren zu stehlen.

Bei der darauffolgenden Flucht, landen schließlich alle zusammen im Raumschiff der Rebellen. Nach anfänglichen Streitigkeiten erkennt Ezra schließlich, dass es eine Alternative zu seinem bisherigen Leben gibt. Er kann gemeinsam mit seinen neuen Freunden, Menschen in Not helfen und den Untergrund unterstützen, der sich im Verborgenen gegen die Herrschaft des Imperiums auflehnt. Als er bald darauf herausfindet, dass Kanan einer der letzten lebenden Jedi-Ritter ist und auch in ihm selbst die Macht stark ist, steckt er schon längst mitten im größten Abenteuer seines Lebens.

Star Wars Rebels Staffel 1

Weiterlesen

Ex Machina (Filmkritik)

Caleb Smith (Domhnall Gleeson) ist ein talentierter Programmierer bei der äußerst erfolgreichen Suchmaschine Bluebook. Er gewinnt den ersten Preis in einem firmeninternen Gewinnspiel und erhält die Möglichkeit, seinen Chef Nathan Bateman (Oscar Isaac) kennen zu lernen.

Nathan hat die humanoide künstliche Intelligenz Ava (Alicia Vikander) erschaffen und bittet Caleb Ava für ihn zu testen. Caleb geht mit Begeisterung und Neugier ans Werk, muss aber bald feststellen, dass hier irgendetwas nicht zu stimmen scheint.

Ex Machina

Weiterlesen

Dark City (Filmkritik)

John Murdoch (Rufus Sewell) erwacht nackt in der Badewanne eines Hotelzimmers. Er kann sich an nichts erinnern, nicht einmal daran, wer er selbst ist. Zu allem Überfluss liegt da auch noch eine Frauenleiche im Raum. Das Telefon klingelt und ein Doktor namens Daniel P. Schreber (Kiefer Sutherland) ist dran und warnt den an Gedächtnisverlust leidenden Mann, er müsse verschwinden, da sie bereits unterwegs sind. Murdoch gelingt die Flucht und langsam aber sicher, findet er mehr über sich heraus.

Seinen Namen und dass er mit einer Dame namens Emma (Jennifer Connelly) verheiratet ist zum Beispiel. Dass er auch als Mörder gesucht wird ist aber eine Tatsache, die er gerne wieder vergessen würde. Das alles ist jedoch schlagartig unwichtig, denn um Punkt Mitternacht fallen plötzlich alle Bewohner der Stadt (außer John) in einen tiefen Schlaf und seltsame, schwarz gekleidete Glatzköpfe, tauchen wie aus dem Nichts auf und verändern Dinge. In was für einem Alptraum ist John hier nur gelandet?

Dark City

Weiterlesen

Hitman: Agent 47 (Filmkritik)

Das Syndikat ist auf der Suche nach Litvenko (Ciaran Hinds), dem Kopf hinter dem „Agent“-Programm, welches den gentechnisch erzeugten Auftragsmörder mit dem Codenamen 47 (Rupert Friend) erschaffen hat. Da Litvenkos Tochter Katia (Hannah Ware) die einzige zu sein scheint, die auch nur einen blassen Schimmer hat, wo dieser sich befindet, wird der Agent John Smith (Zachary Quinto) auf sie angesetzt.

47 ist auf dem Weg und er schließt seine Aufträge immer ab. Manchmal still und heimlich, manchmal laut und explosionsartig. Was Katia aber nicht weiß, ist, dass sehr viel mehr in ihr steckt, als eine verängstigte, ihren Vater suchende, junge Frau …

hitman-agent-47-movie

Weiterlesen

The Prestige – Die Meister der Magie (Filmkritik)

Die beiden aufstrebenden Zauberkünstler Robert Angier (Hugh Jackman) und Alfred Borden (Christian Bale) stehen am Anfang des 19. Jahrhunderts in einem verbitterten Konkurrenzkampf miteinander, der ein tragisches Todesopfer fordert: Angiers Frau Julia (Piper Parabo), die als Assistentin bei einem waghalsigen Trick ertrinkt, nachdem Borden auf deren Bitte sie mit einem anderen Knoten als sonst fesselt. Angier gibt dennoch Borden die Schuld am Tod seiner Frau und so folgt eine Schlacht um Ruhm, Ehre, Publikumsgunst und den perfekten Zaubertrick…

prestige

Weiterlesen

Seite 10 von 38« Erste...89101112...2030...Letzte »