Seite 5 von 15« Erste...34567...10...Letzte »

Star Wars Episode 2: Angriff der Klonkrieger – The Attack of the Clones (Filmkritik)

10 Jahre ist es her, dass Anakin „Ani“ Skywalker (Hayden Christensen) seinen Schwarm Königin Padme (Natalie Portman) von Naboo das letzte Mal gesehen hat. Als er vom Hohen Rat den Auftrag erhält, die nunmehrige Senatorin zu schützen, freut er sich sie wieder zu sehen und gesteht ihr, während der 10 Jahre jeden Tag an sie gedacht zu haben.

Doch die Wiedersehensfreude hält nicht lange, denn die Senatorin entkommt nur knapp einem Attentat. Währenddessen wenden sich immer mehr Planeten von der Republik ab und die Jedis fürchten einen gewaltigen Krieg um die Herrschaft. Während Anakin mit Padme Amidala aufbricht um seine Mutter zu retten, entdeckt Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) auf einem geheimen Planeten, dass jemand eine Armee von Klon-Kriegern in Auftrag gegeben hat. Doch wer war es und zu welchem Zweck wurden die Klone gezüchtet?

episode 2 star wars

Weiterlesen

Blade Trinity (Filmkritik)

Es war nicht zu erwarten, aber dennoch ist es passiert: Der erste Vampir ist zurückgekehrt. Dracula ist wieder da. Die Vampire sehen in ihm ihren Heiland, ihren Erlöser – ihren Anführer, der sie in eine glorreiche Zukunft führt und – vor allem – endlich den Daywalker Blade (Wesley Snipes) erledigen kann.

Dieser hat jedoch andere Probleme, denn durch eine Intrige gelingt es, den im Verborgenen arbeitenden Vampirjäger, der breiten Öffentlichkeit als Mörder zu präsentieren. Was dazu führt, dass Blade gefangen genommen und Whistler (Kris Kristofferson) getötet wird.

Womit aber auch nicht zu rechnen war, ist das Blade Hilfe bekommt. Von Abgigail Whistler (Jessica Biel), der Tochter seines Mentors, und Hannibal (Ryan Reynolds) – ebenfalls Vampirjäger. Gemeinsam wollen sie Dracula stoppen …

blade-trinity-movie

Weiterlesen

Bus 657 – Heist (Filmkritik)

Vaughn (Jeffrey Dean Morgan) ist verzweifelt. Er kann die Behandlung seiner schwer kranken Tochter nicht finanzieren und sein Boss, ein als The Pope (Robert De Niro) bekannter und gefürchteter Casino-Besitzer, will ihm kein Geld borgen. Zusammen mit einem Kerl namens Cox (Dave Bautista), der ebenfalls in der Spielhalle arbeitet und dessen beiden Kumpels, plant Vaughn daraufhin, seinen Arbeitgeber auszurauben, um seine Tochter zu retten.

Der genau ausgedachte Plan scheitert aber, Schüsse fallen, der Fluchtwagen-Fahrer ist geflohen und ein Mann wurde angeschossen. Die drei Gelegenheitsräuber kapern spontan einen Linienbus, werden dabei aber von einer Polizistin (Gina Carano) beobachtet. Vaughn hat zwar sein Geld, aber wie bekommt er es nun rechtzeitig in die Klinik? Wie bringt er den angespannten Cox davon ab, die Geiseln im Bus zu töten? Und wie soll er die ihn verfolgende Polizei abwimmeln und gleichzeitig den Handlangern des Pope entkommen?

Heist

Weiterlesen

AVPR: Alien Vs Predator Requiem (Filmkritik)

Das Raumschiff, dass den letzten überlebenden Predator aus dem Vorteil abtransportiert, schmiert ab und stürzt zurück auf die Erde. Der Grund: Aus seinem Körper ist ein Alien hervorgebrochen. Auf der Erde breiten sich die Aliens aus und das wiederum ruft einen Predator auf den Plan, welcher hinter den Biestern aufräumen und alle Spuren vernichten will.

Nicht weit von der Absturzstelle entfernt befindet sich eine typische amerikanische Kleinstadt, mit typischen amerikanischen Kleinstadtproblemen. Wenn Sheriff Morales nur wüsste, was da auf seine Stadt zukommt …

alien-vs-predator-requiem-movie

Weiterlesen

Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest (Filmkritik)

Fawn (Ginnifer Goodwin) – die Fee mit dem großen Herz für alle Tiere – hat sich mächtig Ärger eingehandelt. Sie hat einen Habicht mit in die Feen-Stadt genommen und das hat für allerlei Turbulenzen gesorgt. Nachdem die Gefahr durch Nyx (Rosaria Dawson) gebannt wurde, muss sie sich eine Standpauke anhören und wird dazu aufgefordert, sich in Zukunft verantwortungsvoller zu benehmen.

Ein grüner Lichtstreif zieht sich über den Himmel. Ein Komet vermutlich. Eine alte Feen-Legende spricht vom Auftauchen des Nimmerbiestes. Grüne Wolken werden aufziehen und die Feen-Stadt vernichten, sobald das Nimmerbiest erscheint. Während Nyx sich große Sorgen macht, entdeckt Fawn ein seltsames, großes Tier – erzählt aber niemanden davon. Fawn hält das Tier für freundlich und nett, aber rasch stellt sich heraus, dass es sich dabei um das Nimmerbiest handelt.

Täuscht Fawn sich und das Biest ist tatsächlich gefährlich?

tinkerbell-und-die-legende-vom-nimmerbiest

Weiterlesen

Demonic – Haus des Horrors (Filmkritik)

In einem verlassenen Haus in Louisiana, entdeckt Detective Mark Lewis (Frank Grillo) die Leichen von drei Jugendlichen. Nur der sichtlich unter Schock stehende John (Dustin Milligan) ist noch am Leben. Anhand von Fotos erkennt er, dass seine schwangere Freundin Michelle und ihr Exfreund Bryan, nicht unter den Opfern sind. Er behauptet Bryan wäre plötzlich ausgeflippt und hat die anderen angegriffen, doch kann der nichts dafür, denn das Haus, in dem es Geister geben soll, hat von ihm Besitz ergriffen.

Lewis holt sich daraufhin Hilfe von der Psychologin Dr. Elizabeth Klein (Maria Bello), die herausfinden soll, ob John verrückt ist oder als potentieller Täter in Frage kommt. Im Laufe des Abends erzählt der junge Mann seine Geschichte und die Details werden nach und nach immer übernatürlicher. Spricht er die Wahrheit und ist unschuldig, oder gehören diese Storys zu seinem Plan? Und wo sind eigentlich Michelle und Bryan, die möglicherweise Licht in dieses verwirrende Dunkel bringen könnten?

Demonic

Weiterlesen

Hot Tub Time Machine 2 (Filmkritik)

Die Freude Lou (Rob Corddry), Nick (Craig Robinson) und Jacob (Clark Duke) genießen ihr erfolgreiches Leben, dass sie sich mit ihrem Wissen über die Zukunft aufgebaut haben. Doch schön langsam gehen ihnen die „Ideen“ aus und sie drohen zu scheitern. Als Lou dann auch noch angeschossen wird, nutzen die drei den Whirlpool, um sein Leben zu retten und landen dabei ausgerechnet in der Zukunft.

Hot Tub Time Machine 2

Weiterlesen

The Transporter Refueled (Filmkritik)

Frank Martin (Ed Skrein) ist darauf spezialisiert Dinge zu transportieren, ohne Fragen zu stellen. Seine neueste Auftraggeberin Anna (Loan Chabanol) nutzt jedoch seine Dienste, um skrupellose Menschenhändler um ihr Geld zu erleichtern. Frank hält das für keine besonders gute Idee, ist aber bereit Anna und ihren Komplizinnen zu helfen, da diese seinen Vater (Ray Stevenson) entführt haben.

The Transporter Refueled

Weiterlesen

Extinction (Filmkritik)

Neun Jahre nachdem ein Zombie-Virus den Großteil der Menschheit ausgerottet hat, ist eine neue Eiszeit ausgebrochen. In einer verlassenen Stadt namens Harmony, lebt Jack (Jeffrey Donovan) mit seiner kleinen Tochter Lu (Quinn McColgan), der ihr jeglichen Kontakt zu ihrem Nachbarn Patrick (Matthew Fox) verbietet. Was Lu jedoch nicht weiß, ist dass ihr Vater und der Nachbar früher gute Freunde waren, bis ein schreckliches Erlebnis zum Bruch ihrer Beziehung geführt hat.

Die beiden müssen jedoch schon bald ihre Kräfte vereinen, denn die angeblich verhungerten und somit tot geglaubten Untoten sind zurück und sie haben sich weiterentwickelt, ihre Haut und die Sinne, an die Kälte angepasst. Können die drei dem Ansturm dieser wieder aufgetauchten Kreaturen standhalten oder gibt es da draußen noch andere Menschen, die an einem sicheren Ort Unterschlupf gefunden haben und so eine mögliche Flucht, ein klares Ziel hätte?

Extinction

Weiterlesen

The Mine (Filmkritik)

Brad (Reiley McClendon) hat einer super Idee: Warum Halloween nicht neben der verlassenen, alten Mine verbringen? Sicher – angeblich spukt es dort, aber das ist doch kein Hindernisgrund. Also machen seine Ex-Freundin Kelly (Valerie C. Walker), seine aktuelle Freundin Sharon (Alexa PenaVega), sowie seinen Kumpel Jimmy (Adam Hendershott) und einen indischen Austauschstudenten namens Ethan (Charan Prabhakar).

Leider macht ihnen das Wetter einen Strich durch die Rechnung, weshalb sie in die Mine flüchten. Dort ist es zwar ein wenig gruselig, aber auch irgendwie nett. Aus Neugier erforschen sie die Mine ein wenig und machen den dummen Fehler alle gemeinsam in einen Schacht hinunter zu steigen. Als oben laute Musik ertönt und das Seil – ihr Weg nach oben – ganz offensichtlich sabotiert wird, keimt langsam der Verdacht auf, dass irgendetwas nicht mit rechten Dingen zugeht …

the-mine-movie

Weiterlesen

Seite 5 von 15« Erste...34567...10...Letzte »