Seite 4 von 15« Erste...23456...10...Letzte »

Brokeback Mountain (Filmkritik)

Wyoming, 1961: Die Cowboys Jack (Jake Gyllenhaal) und Ennis (Heath Ledger) werden am Brokeback Mountain als Schafhirten engagiert. Zwischen beiden entwickelt sich schnell mehr als nur Freundschaft – sie verlieben sich ineinander. Doch angesichts der damaligen Moralvorstellungen und herrschenden Konventionen gehen sie getrennte Wege. Ennis heiratet die junge Alma (Michelle Williams) und versucht, ein geregeltes Familienleben zu führen, während Jack die Erlebnisse am Brokeback Mountain nicht los lassen…

brokeback-mountain Weiterlesen

Bridge of Spies (Filmkritik)

Während des kalten Krieges, im Jahre 1957, wird Rudolf Abel (Mark Rylance) in New York als sowjetischer Spion vom FBI festgenommen. Der Anwalt James B. Donovan (Tom Hanks) ist eigentlich auf Versicherungsangelegenheiten spezialisiert, bekommt aber die undankbare Aufgabe, Abel zu vertreten.

Kurze Zeit später wird ein U-2 Spionageflugzeug über der Sowjet-Union abgeschossen und der Pilot Francis Gary Powers (Austin Stowell) wird gefangengenommen. Gleichzeitig wird der Wirtschaftsstudent Frederic Pryor (Will Rogers) wegen mutmaßlicher Spionage in Ost-Deutschland festgenommen. Donovan wird geschickt um einen Austausch von Abel gegen Powers zu erreichen, ist aber fest entschlossen, auch Pryor wieder nach Hause zu bringen.

Bridge of Spies

Weiterlesen

Backtrack (Filmkritik)

Psychologe Peter Bower (Adrien Brody) kämpft selbst um Normalität in seinem Leben. Vor einem Jahr ist seine kleine Tochter wegen seiner Unachtsamkeit bei einem Autounfall ums Leben gekommen, seitdem muss seine Frau ständig Tabletten nehmen und er selbst, konnte seinen Beruf eine Zeit lang nicht ausüben. Sein väterlicher Mentor Duncan (Sam Neill) hat ihm aber aktuell ein paar Patienten überwiesen, die Peter aus seiner Lethargie reissen sollen.

Besonders ein junges, schweigsames Mädchen namens Elizabeth Valentine (Chloe Bayliss), die immer wieder auftaucht in seiner Praxis und genau so plötzlich wieder verschwindet, hat seine Aufmerksamkeit erregt. Bei seinen Recherchen findet er schließlich eine Verbindung zu seiner eigenen Vergangenheit und einem tragischen Ereignis in seiner Jugend, dass er seit Jahren erfolgreich verdrängt hat. Was ist der Zusammenhang zwischen den vergangenen und den aktuellen Ereignissen?

Backtrack Adrien Brody

Weiterlesen

Die Vorsehung – Solace (Filmkritik)

Die FBI-Agenten Joe Merriweather (Jeffrey Dean Morgen) und Katherine Cowles (Abbie Cornish) sind einem Serienkiller auf der Spur. Merriweather zieht seinen alten Freund John Clancy (Anthony Hopkins) hinzu, der ein Medium ist. Dank Clancys Hilfe finden die FBI-Agenten bald Gemeinsamkeiten bei den Opfern und müssen feststellen, dass der Serienkiller offenbar ebenfalls über übersinnliche Kräfte verfügt.

Solace

Weiterlesen

I Spit on your Grave 3: Vengeance is mine (Filmkritik)

Nach der mehrfachen Vergewaltigung und ihrer anschliessenden Rache an ihren Peinigern, führt Jennifer Hills (Sarah Butler) unter dem Namen Angela, ein zurückgezogenes und von ausgeprägter Feindseligkeit gegenüber Männern bestimmtes Leben. Auch bei einer Therapiegruppe mit anderen Opfern findet sie keinen Trost, dafür aber in Marla (Jennifer Landon) eine willensstarke, nicht auf den Mund gefallene Freundin.

Als Marla jedoch von ihrem gewalttätigen Exfreund umgebracht wird und die Polizei den Täter auf Grund von mangelnden Beweisen wieder freilässt, brennen bei Angela die Sicherungen durch. Wie damals im Wald, kann sie sich eben nur auf sich selbst verlassen, keiner hilft ihr, sie selbst muss die Gerechtigkeit zu den Tätern bringen und das am Besten endgültig, in einer physisch höchst brutalen Form mit tödlichem Ausgang.

_MG_7136

Weiterlesen

I-Lived (Filmkritik)

Josh (Jeremiah Watkins) hat ein Problem. Genau genommen hat der gute Mann mehrere Probleme, aber die lassen sich alle in einem Satz zusammenfassen: Er hat sein Leben absolut nicht im Griff. Sein Internet-Blog auf welchem er Apps testet soll dem Abhilfe schaffen und vielleicht sogar ein wenig Geld in die Kasse spülen, aber so recht will das alles nicht funktionieren.

Das ändert sich, als er die App „I-Lived“ installiert und zu nutzen beginnt. Das nette Ding stellt ihm Aufgaben bzw. Missionen und wann immer er diese erfüllt, wird sein Leben ein Stück besser. Nach und nach wird das Leben von Josh sehr sehr annehmlich … mit dem kleinen Dämpfer, dass ihm die App immer absurdere und illegale Aufgaben stellt …

i-lived

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Lake Placid vs Anaconda (Filmkritik)

Es ist nur ein weiterer Tag im Leben von Reba (Yancy Butler) die den undankbaren Job übernommen hat in der Kleinstadt in der Nähe vom „Lake Placid“ für Ruhe zu sorgen. Immerhin sind hier vor Jahren mehrmals Krokodile zu Killerbestien mutiert. Darum wurde auch ein Zaun rund um den See gebaut, welcher die Tiere am ausbrechen hindern soll. Auch Ranger Tull (Corin Nemec) ist nicht gerade der glücklichste Mensch der Welt, aber er hat sich damit abgefunden im Park nach dem Rechten zu sehen.

Ausgerechnet die Killer-Krokodile werden aber als Versuchskaninchen benötigt, denn die Suche nach der Blutorchidee ist ebenfalls noch nicht vorbei. Langfinger und Gauner Jim Bickerman (Robert Englund) hat Dollars in den Augen, als ihm angeboten wird eine nicht ganz legale Truppe Forscher ins Gehege zu lassen und dafür eine Stange Geld zu kassieren.

Killerkrokodile, illegale Forschung und eine Riesenanaconda … was kann da schon schief gehen?

lake-placid-vs-anaconda-movie

Weiterlesen

Die Hobbit-Trilogie – Extended Edition (Filmkritik)

the-hobbit-extended-movies

„In einem Loch im Boden, da lebte ein Hobbit.“ Dieser Hobbit (Martin Freeman) heißt Bilbo Beutlin und will eigentlich nur seine Ruhe. Als eines Tages der Zauberer Gandalf, der Graue (Ian McKellen) vor ihm steht ist er leicht verwundert ob der Störung. Als dann kurz darauf noch eine Menge Zwerge antanzen und sich für die Gastfreundschaft bedanken ist er nicht mehr nur verwundert, sondern sogar verwirrt. Es dauert nicht lange und der kleine, freundliche Hobbit macht sich auf die Reise seines Lebens, um den Zwergen rund um ihren Anführer und Königssohn Thorin (Richard Armitage) zu helfen ihre Heimatstadt (in einem Berg) names Erebor von dem Drachen Smaug (Benedict Cumberbatch) zurück zu erobern. Aber der Weg dahin ist voller Gefahren und – wie wir alle wissen – auch jener Zeitpunkt, zu welchem Bilbo einer seltsamen Kreatur namens Gollum (Andy Serkis) einen magischen Ring abnimmt, der seinen Träger unsichtbar macht …

Weiterlesen

Seite 4 von 15« Erste...23456...10...Letzte »