Seite 7 von 7« Erste...34567

Damage (Filmkritik)

Nach einem Vorsprechen bei der Bewährungskommission wird John Brickner (Steve Austin) vorzeitig entlassen. Dies hat er vor allem dem Schreiben von Veronica – der Witwe des Mannes zu verdanken, den Brickner bei einer Schlägerei unabsichtlich getötet hat. Veronica hat dies aber nicht aus reiner Nächstenliebe getan. Ihre Tochter ist schwer krank und braucht dringend ein Spenderherz und Brickner soll das Geld für die sehr teure Operation auftreiben.

In einer Bar lernt Brickner die Kellnerin Frankie (Laura Vandervoort) kennen, die ihn mit ihrem Freund Reno bekannt macht, der wiederum sein Geld mit dem Managen von Untergrundkämpfen verdient. Zuerst wehrt er sich noch dagegen, doch John Brickner hat keine Wahl. Will er das Leben des kleinen Mädchens retten, dann muss er sich seinen Weg bis ganz nach oben zum grossen Geld freiprügeln.

Damage

Weiterlesen

Das Gesetz der Ehre – Pride and Glory (Filmkritik)

Bei der Familie Tierney bedeutet das Wort „Zusammenhalt“ noch etwas. Vater Francis Tierney sr. (Jon Voight) war früher der New Yorker Polizeichef. Sein älterster Sohn Francis jr.(Noah Emmerich) leitet eine Anti-Drogen-Abteilung, der etwas jüngere Ray (Edward Norton) ist beim FBI und sogar Schwiegersohn Jimmy Egan (Colin Farrell) verrichtet seinen Dienst in Uniform. Als vier Polizisten regelrecht hingerichtet werden sind die Cops extrem aufgebracht. Ray lässt sich nur widerwillig von seinem Vater überreden die Ermittlungen zu übernehmen. Im Zuge seiner Ermittlungen führt ihn eine Spur in das eigene Department, wo Korruption aller Art auf der Tagesordnung zu stehen scheint.

Pride-and-Glory

Weiterlesen

Killshot (Filmkritik)

Bei einem seiner zahlreichen Auftragsmorde tötet der für die Mafia arbeitende Profikiller Armand ‚The Blackbird‘ Degas (Mickey Rourke) die falsche Person. Zufällig trifft er kurz darauf auf den psychopathischen Kriminellen Richie Nix (Joseph Gordon-Levitt), und taucht bei ihm und seiner Freundin Donna (Rosario Dawson) unter. Bei einem gemeinsamen Coup der beiden Verbrecher kommt es jedoch zu einem unerwarteten Zwischenfall. Durch eine Verwechslung treffen sie auf den Bauarbeiter Wayne Colson (Thomas Jane), der sich als kein leicht einzuschüchternes Opfer erweist. Bei der darauf folgenden Schießerei bekommen Wayne und seine Frau Carmen (Diane Lane) das Gesicht von Blackbird zu sehen, und bisher hat keiner überlebt, der das von sich behaupten konnte. Wayne und Carmen werden in ein Zeugenschutzprogramm des FBI aufgenommen, doch kann dies die geballte Kraft des jungen Hüpfers Richie und die Erfahrung des alten Hasen Armand wirklich aufhalten?

Killshot

Weiterlesen

Max Payne (Filmkritik)

DEA Agent Max Payne (Mark Wahlberg) hat bei einem Raubüberfall seine Frau und sein Kind verloren. Max ließ sich daraufhin in den Innendienst versetzen, wo er sich durch Akten von ungelösten Fällen wühlt. Er hofft irgendwo darin Hinweise auf den dritten Killer seiner Familie zu bekommen, der als einziger fliehen konnte.

Als sich mysteriöse Todesfälle um die neue Designerdroge Valkyrie häufen, begibt sich Payne auf Grund eines ihm von den Mördern bekanntes Tattoo auf den Weg hinab in die Unterwelt. Unterstützt wird er dabei nur von dem früheren Boss seiner Frau BB Hensley (Beau Bridges), und von der Killerin Mona Sax (Mila Kunis), die durch die Droge bereits ihre Schwester verloren hat.

Weiterlesen

Starship Troopers 3: Marauder (Filmkritik)

Auf dem Farmerplaneten Roku San kämpfen die Trooper der Föderation unter der Leitung von Col. John Rico (Casper Van Dien) gegen Heerscharen insektenähnliche Aliens, die auch liebevoll Bugs genannt werden. Beide Seiten haben sich inzwischen weiterentwickelt, und so kommen immer wieder neue Waffen und Strategien zum Einsatz. Kritiker, und davon gibt es auf Roku San einige, werden kurzer Hand hingerichtet.

Als Sky Marshall Omar Anoke (Stephen Hogan) dem örtlichen Stützpunkt einen Überraschungsbesuch abstattet, wird dieser kurze Zeit später von den Bugs überrannt. Zwar kann der Sky Marshall mit einem Raumschiff flüchten, dieses wird jedoch abgeschossen und muss auf einem Bug-Heimatplaneten notlanden. Rico, der kurze Zeit vorher wegen eines Streits mit seinem alten Freund und Vorgesetzten Dix Hauser (Boris Kodjoe) zum Tode verurteilt wurde, macht sich auf zu einer Rettungsmission.

Weiterlesen

Cold Prey (Filmkritik)

Jannicke macht mit ihrem Freund Eirik und den gemeinsamen Freunden Morten, Mikal und Ingunn einen Ausflug in die norwegischen Berge. Um den überfüllten Skiliften bzw. Skihütten auszuweichen, wählen die fünf eine etwas abgelegene aber wunderschöne Piste um Snowboard zu fahren.

Als Morten sich jedoch bei einem schweren Sturtz das Bein bricht und das gemeinsame Auto viel zu weit entfernt ist, müssen die Freunde einen Ort finden, an dem sie ihn erstversorgen können und die Nacht vor der Kälte geschützt überleben.Sie finden ein verlassenes altes Hotel und nach der Überwindung des ersten Schocks, beginnt mit den übergebliebenen Alkoholreserven des Gebäudes eine fröhliche Nacht, wäre da nicht ein eiskalter Killer der lebendige Gäste in seinem Hotel weniger zu schätzen weiß.

Weiterlesen

Species IV – Das Erwachen (Filmkritik)

Die junge College Professorin Miranda Hollander (Helena Mattson) findet sich nach einem Date im Krankenhaus inmitten eines Blutbades wieder. Dabei muss sie auf die harte Tour erfahren das ihr Onkel Tom (Ben Cross) nicht ihr Onkel ist und sie im Labor aus Alien DNS gezüchtet wurde.

Nachdem sie an Altersschwäche zu sterben droht machen sich die beiden auf nach Mexiko um Tom Hollanders ehemaligen Studenten und Kollegen (Dominic Keating) zu treffen. Die Behandlung verlängert zwar Mirandas Leben, setzt aber auch Instinkte frei.

Weiterlesen

P2 (Filmkritik)

Karrierefrau Angela (gespielt von Rachel Nichols) hat auch am 24 Dezember viel zu tun in ihrem Büro, hat sich aber fest vorgenommen, dieses Jahr rechtzeitig zum Weihnachtsessen bei ihrer Schwester aufzutauchen. Als sie schließlich spät aber doch ihr Bürogebäude verlassen will, springt ihr Auto nicht mehr an. Auch ein schnell gerufenes Taxi verpasst Angela, da alle Ausgänge verschlossen sind und der nette Nachtdienstmann in der Eingangshalle spurlos verschwunden ist.

Bei der Suche nach einem Ausgang in der Parkgarage wird die junge Dame plötzlich überfallen und betäubt. Als sie wieder erwacht ist sie an einen Stuhl gefesselt, hat ein neues Kleid an, und der Wachmann des Parkhauses Thomas (gespielt von Wes Bentley) sitzt ihr als Weihnachtsmann verkleidet gegenüber. Er möchte mit ihr das Weihnachtsessen genießen und sie besser kennenlernen. Warum eigentlich sollten sie beide nicht beste Freunde oder auch mehr werden können?

Weiterlesen

Seite 7 von 7« Erste...34567