Seite 20 von 58« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Stung (Filmkritik)

Julia (Jessica Cook) hat nicht viel Zeit den Tod ihres Vaters zu betrauern, immerhin ist sie nun die Besitzerin seiner kleinen Catering-Firma und ist voll beschäftigt damit, sich und ihren Mitarbeiter Paul (Matt O’Leary), finanziell über Wasser halten zu können. Da kommt der Auftrag von Sydney (Clifton Collins Jr.) und seiner Mutter gerade recht. Ein abgelegenes Häuschen und beinahe ausschließlich betagte Gäste, das klingt nach Ruhe, da kann eigentlich nur wenig schief gehen.

Leider hat aber niemand mit den mutierten Killer-Wespen gerechnet, die nicht nur sehr stechlustig sind, sondern auch gerne im Eiltempo in menschlichen Wirten heranwachsen und deren Körper beim Schlüpfen, nur in kleinen Stückchen zurück lassen. Zeit für Paul zu beweisen, dass er Herr der Lage ist, immerhin soll Julia ja endlich auch mal beeindruckt sein von ihm und Bürgermeister Caruthers (Lance Henriksen) sollte ebenso gerettet werden, denn der will erstens wieder gewählt werden und hat zweitens Julia bereits ihren nächsten Job versprochen.

Stung Jessica Cook

Weiterlesen

Weg mit der Ex – Burying the Ex (Filmkritik)

Max (Anton Yelchin) ist schon seit einiger Zeit mit Evelyn (Ashley Greene) zusammen. Meistens läuft es ganz gut, doch immer wieder gibt es Probleme, da am Ende jedes Mal alles nach ihrem Willen ablaufen muss. Seit sie zusammengezogen sind häufen sich die Streitigkeiten, doch während sie keine Konsequenzen daraus ziehen würde, entschließt er sich, sich von ihr zu trennen. Als sie sich treffen wollen um sich auszureden, wird Evelyn jedoch bei einem Autounfall tödlich verletzt.

Max vergräbt sich daraufhin in seinem Zimmer, bis er zufällig die Eisladen-Besitzerin Olivia (Alexandra Daddario) wieder trifft. Die beiden verstehen sich wirklich gut und schnell wird klar, dass die zwei zusammen gehören. Sie haben die Rechnung aber ohne Evelyn gemacht, die sich aus ihrem Grab befreit hat und als Zombie zurückgekehrt ist, da sie ihrem Freund Max versprochen hat, für immer zusammen zu bleiben mit ihm. Wie soll er diese Tatsache nur Olivia erklären und vor allem wie trennt man sich endgültig von seiner Zombie-Ex?

Burying the Ex

Weiterlesen

Wolfenstein: The Old Blood (Game-Review)

wolfenstein-the-old-blood-logo

Jahre vor den Ereignissen aus „The New Order“ hat BJ Blazkovicz einen anderen Auftrag. Er muss in die Burg Wolfenstein eindringen um geheime Dokumente der Helga von Schabbs zu stehlen, denn die Allierten sind dank der fortschrittlichen Waffentechnologie der Nazis (bzw. des Regimes) dabei den Krieg zu gewinnen. Leider werden er und sein Kollege enttarnt und die ganze Idee geht den Bach runter. Rasch wird auch klar, dass Von Schabbs an einer Ausgrabung sehr interessiert ist und ein „König Otto“ scheint ein mystisches Artifakt geschaffen zu haben, dass in den falschen Händen noch mehr Tod und Zerstörung bringen könnte, als ohnehin bereits passiert …

Weiterlesen

ExitUs: Play It Backwards – Exeter (Filmkritik)

Die psychiatrische Heilanstalt Exeter für geistig abnorme Jugendliche, steht seit Jahren leer. Früher sollen dort grausame Experimente stattgefunden haben und es ranken sich mittlerweile viele Gerüchte um dieses Haus. Ein klarer Fall für ein paar College-Studenten, hier muss eine Party mit viel Alkohol, Drogen und Sex steigen, denn wer sollte sie in diesem abgelegenen Gebäude schon stören?

Eigentlich niemand, bis auf den bösen Geist (Dämon?) der in einen von ihnen fährt, weiße Augen, Wind- und Schwebeeffekte und gruselige Sprache inklusive. Zum Glück gibt es aber noch das Internet und so ist schnell ein „Exorzismus für Dummys“ geplant, um die unheimliche Situation zu entschärfen, ohne dass die Erwachsenen was mitbekommen. Doch so einfach ist es natürlich nicht und schon bald gehören die atmenden unter den Jugendlichen, einer stetig kleiner werdenden Minderheit an.

The Asylum - Exeter

Weiterlesen

The Pyramid (Filmkritik)

Die Sensation ist perfekt: Eine neue, noch ältere Pyramide wird in Ägypten gefunden und das wirklich Außergewöhnliche daran: Sie hat nur drei Seiten anstatt der üblichen vier! Die beiden Forscher Nora (Ashley Hinshaw) und Holden (Denis O’Hare), Vater und Tochter, sind begeistert und als ein Nachrichtenteam vorbeikommt, um eine Mini-Doku zu drehen, sind sie sozusagen am Höhepunkt ihrer Karriere.

Doch in Ägypten herrschen Unruhen und die Ausgrabung wird kurz nach der Öffnung der Pyramide abgeblasen. Nora ist am Ende, denn das könnte das Aus für ihre Karriere und die größte archäologische Entdeckung bedeuten die seit langem gemacht wurde. Also überredet sie ihren Vater (und damit auch das Kamerateam) nur ganz kurz ein ganz klein wenig in die Pyramide reinzugehen … irgendwas will man ja zumindest mitnehmen von der Ausgrabung …

pyramid-movie

Weiterlesen

Ink (Filmkritik)

John hat seine Frau verloren. Seine Tochter wurde ihm abgenommen und seine Großeltern kümmern sich um sie. Als Emma (so der Name der Tochter) eines Tages aber nicht mehr aus ihrem Schlaf erwacht und im Koma landet, nimmt alles eine noch tragischere Wende.

Was die Erwachsenen nicht wissen, ist, dass wir Menschen im Schlaf von Wesen bewacht werden, die uns schöne Träume sichern und beschützen. Emmas Schutzengel hat jedoch versagt. Die Kleine wurde entführt und das in dreckige Fetzen gekleidete Wesen bringt Emma zu seinen Auftraggebern, den Sukkubi. Diese saugen das Leben aus uns und unseren Träumen.

Warum ist Emma so wichtig? Warum will der in Fetzen gekleidete Unhold sie zu ihnen bringen? Wie können unsere Beschützer Emma retten? Und wie um alles in der Welt kann Emma jemals wieder aus ihrem Koma erwachen?

ink-movie

Weiterlesen

Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster (Filmkritik)

Billy hat einen neuen Job. Er arbeitet jetzt in einem großen Wolkenkratzer und hat Gizmo mit zur Arbeit. Natürlich geht alles ein wenig schief und der kleine Kerl wird mit Wasser bespritzt. Dann fressen die Dinger auch noch nach Mitternacht. Und schon geht es rund im Hochhaus.

Aber nicht nur, dass die Gremlins los sind – sie dringen auch noch in allerlei andere Abteilungen ein und ein paar davon mutieren in den schrägsten Abarten … wie kann man sie dieses Mal stoppen?

gremlins-2-the-new-batch

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Gremlins – Kleine Monster (Filmkritik)

Billys Vater bringt ihm ein sehr ungewöhnliches Geschenk nach Hause. Er bekommt einen „Mogwai“, der eigentlich nicht zu verkaufen war. Es ist ein kleines, liebes, Kuscheltier, das extrem niedlich ist. Allerdings gibt es drei Regeln zu beachten:

1. Nicht mit Wasser in Berührung kommen lassen.
2. Nie nacht Mitternacht füttern.
3. Nicht direktem Sonnenlicht aussetzen.

Dummerweise – wie zu erwarten – geht die Sache schief und plötzlich werden aus kleinen, niedlichen Mogwais, abartige und sehr, sehr bösartige Gremlins, die sich in der kleinen Stadt austoben …

Gremlins

Weiterlesen

The Scarehouse (Filmkritik)

Die sechs Damen aus einer StudentInnenverbindung werden unerwarteterweise zur Party des Jahres eingeladen. Aber es ist keine normale Party, sondern ein Spukhaus. Dort müssen sich die Damen ihren größten Ängsten stellen, damit sie Zutritt zur Feier bekommen.

Die anonymen Anweisungen lauten, dass sie allein kommen sollen. Und alle zu verschiedenen Uhrzeiten. Tatsächlich kommen sie alle, denn die Party des Jahres kann man wohl kaum unbesucht lassen.

Allerdings wissen sie nicht, dass das Spukhaus nur dem Zweck dient sie einzeln einzufangen und sich an ihnen zu rächen. Für ein Unrecht, das sie zwei von ihren ehemaligen Kolleginnen angetan haben und die all die Jahre genutzt haben, um einen bösartigen Plan vorzubereiten …

the-scarehouse

Weiterlesen

The Batman vs Dracula (Filmkritik)

Das Böse kommt nach Gotham-City. Duch die Geldgier des Pinguins wird am Friedhof ein Grab geöffnet, dass besser hätte geschlossen bleiben sollen. Denn niemand anders als Graf Dracula (der echte) entsteigt ihm und macht sich auf, um Gotham in eine Vampirarmee zu verwandeln. Da hilft es auch nicht, dass sein Schatten dem von Batman gleicht. Dieser sieht sich als Hauptverdächtiger mit der Polizei und gleichzeitig den Avancen von Vicky Vale, Reporterin, konfrontiert.

Dass Vicky Vale dazu noch der verstorbenen Liebsten des Grafen ähnlich sieht, macht sie für ihn zu einem perfekten Opfer. Dumm nur, dass Batman eben letzten Endes doch nur ein Mensch ist und den übernatürlichen Kräfte des Grafen wenig entgegen zu setzen hat.

TheBatmanvsDracula

Weiterlesen

Seite 20 von 58« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »