Seite 10 von 38« Erste...89101112...2030...Letzte »

Vacation – Wir sind die Griswolds (Filmkritik)

Rusty Griswold (Ed Helms) ist ein Pilot bei einer kleinen Fluggesellschaft. Er hat das Gefühl sich von seiner Frau Debbie (Christina Applegate) zunehmend zu entfremden und auch seine Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sieht er zu selten.

Der Besuch bei Freunden bringt dann die zündende Idee: ein Familienausflug muss her. Also packt Rusty seine Familie in ein Leihauto albanischer Herkunft und macht sich auf nach Walley World. Dabei scheint er vergessen zu haben, dass das in der Vergangenheit schon keine besonders gute Idee war.

Vacation 2015 Film

Weiterlesen

Hot Tub: Der Whirlpool ist ne verdammte Zeitmaschine – Hot Tub Time Machine (Filmkritik)

Drei Freunde kämpfen mit den üblichen Problemen des Erwachsenwerdens. Adam (John Cusack) wurde von seiner Freundin verlassen, Nick (Craig Robinson) hasst seinen Job und Lou (Rob Corddry) bringt sich im alkoholisierten Zustand beinahe selbst um.

Um ihrem tristen Leben zu entkommen, beschließen die drei gemeinsam mit Adams Neffen Jacob (Clark Duke), für ein Wochenende ins Kodiak Valley Ski Resort zu fahren. Als sich die vier volllaufen lassen und ihre Party in den Whirlpool verlegen, landen sie im Jahr 1986 – denn der Whirlpool, ist eine Zeitmaschine.

Hot Tub Time Machine

Weiterlesen

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück – Hector and the Search for Happiness (Filmkritik)

Hector (Simon Pegg) ist ein Psychiater mit einer gut laufenden Praxis, einem durchorganisierten Leben und einer Beziehung mit Clara (Rosamund Pike), die ihm nach besten Wissen und Gewissen bei der Organisation seines Lebens hilft.

Dennoch hat Hector dasselbe Problem wie die meisten seiner Patienten: Er fühlt sich nicht wirklich glücklich. Aus diesem Grund macht er sich auf eine Reise um die Welt, um dem Phänomen Glück auf den Grund zu gehen.

Hector and the Search for Happiness

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Sharknado 3 – Oh Hell No! (Filmkritik)

Fin (Ian Ziering) hat es eilig. Er läuft, wird von Spezialagenten aufgegriffen und unter Blaulicht zum Weißen Haus gebracht. Der Einsatz ist wichtig, denn – Fin wird vom Präsidenten himself als Ehrenbürger geehrt. Für seine heroischen Tätigkeiten während der „Sharknados“. Dumm nur, dass währenddessen das „Wetterphänomen“ namens „Sharknado“ eine unerwartete Entwicklung erfährt. Sie kommen häufiger vor und vor allem lösen sie sich von selbstg wieder auf, um an anderer Stelle erneut zuzuschlagen.

Während Fin also in Washington ist, befinden sich seine Tochter Claudia (Ryan Newman) und seine Frau April (Tara Reid) am anderen Ende von Amerika und – siehe da – auch hier schlägt ein Sharknado zu. Fin macht sich auf dem Weg zu ihnen, muss dabei manche Hindernisse (in Form von spontan auftretenden Sharknados) überwinden, trifft seine alte Kollegin Nova (Cassie Scerbo) wieder und kommt gerade noch recht, um seinen Vater um Hilfe bitten zu müssen – denn Fin und sein Vater Gilbert (David „The Hoff“ Hasselhoff) müssen ins Weltall. Um die Sharknados zu stoppen. Nämlich.

sharknado3-2

Weiterlesen

Notting Hill (Filmkritik)

William Thacker (Hugh Grant) lebt ein eher beschauliches Leben als Besitzer einer kleinen Reiseführer-Handlung im Londoner Stadtteil Notting Hill. Als sich eines Tages Hollywooodstar Anna Scott (Julia Roberts) in seinen Laden verirrt, entwickelt sich durch einen glücklichen Zufall (Orangensaft) eine Romanze zwischen den beiden. Anna ist fasziniert von William und seinem „normalen“ Leben und so verlieben sie sich ineinander. Doch beide kommen aus verschiedenen Welten und es scheint als würden sie nicht zusammen passen…

notting-hill

Weiterlesen

Oldies but Goldies: Pretty Woman (Filmkritik)

In Hollywood, dem Ort der Träume, zählt für Edward Lewis (Richard Gere) nur eines: das große Geschäft. Ein Business-Trip hat den reichen Geschäftsmann nach L.A. geführt, wo er das angeschlagene Unternehmen von James Morse (Ralph Bellamy) aufkaufen und profitabel wieder verkaufen will – eine Transaktion, die sein Anwalt Phillip Stuckey (Jason Alexander) bereits von langer Hand geplant hat. Aus Langeweile fährt er mit dem Sportwagen seines Anwalts durch die Stadt und trifft dabei auf die Prostituierte Vivian (Julia Roberts), die ihm dabei hilft, zu seinem Hotel zu kommen.

Da Lewis frisch getrennt ist, verbringt er die Nacht mit Vivian. Die Prostituierte ist ihm sogar so sympathisch, dass er sie bittet, ihn eine Woche lang zu begleiten. Während Vivian fasziniert in eine Welt eintritt, die ihr bislang verwehrt war, entwickelt Lewis Gefühle für sie. Eine zarte Liebesgeschichte entbrennt.

Pretty_Woman

Weiterlesen

Joey – Making Contact (Filmkritik)

Der kleine Joey hat seinen Vater verloren und ist einsam. Als dieser allerdings durch ein rotes Spielzeugtelefon mit ihm Kontakt aufnimmt und Joey plötzlich telekinetische Kräfte entwickelt, wird sein Leben auf den Kopf gestellt. Nicht nur, dass sein Spielzeug immer wieder zum Leben erwacht, wird er auch in der Schule gehänselt und alle halten ihn für einen Sonderling, der doch ein wenig verrückt im Kopf ist.

Eines Tages findet er nicht weit von seinem Elternhaus entfernt eine alte Bauchrednerpuppe und nimmt sie mit nach Hause. Joey ahnt aber nicht, dass er sich damit das Böse in sein Leben holt …

joey-making-contact

Weiterlesen

The Hole – Wovor hast du Angst? (Filmkritik)

Dane (Chris Massoglia) übersiedelt gemeinsam mit seinem kleinen Bruder Lucas (Nathan Gamble) und ihrer Mutter Susan (Teri Polo) in den ländlichen Raum, in das kleine Städtchen Bensonville. Die beiden Jungs, besonders Dane, langweiligen sich hier ziemlich, bis sie ein mehrfach verschlossenes Loch unter einem Teppich in ihrem Keller finden. Nach kurzer Schlüsselsuche ist das Tor bald schon offen, doch es ist nichts zu sehen, auch kein Ende des dunklen Raumes unter der Öffnung ist in Sicht.

Gemeinsam mit Nachbarstochter Julie (Haley Bennett) erkunden sie das Loch mit Seilen und Kamera immer weiter, als sich plötzlich seltsame Ereignisse häufen. Nach einigen Recherchen wird den jungen Leuten klar, dass der finstere Abgrund in dieser Öffnung im Boden, irgendwie auf sie zurück geblickt hat und ihre schlimmsten Ängste zum Leben erweckt. Werden sie sich ihrer jeweiligen größten Angst stellen können oder wird die unausweichliche Konfrontation, ihre Leben kosten?

The Hole

Weiterlesen

Terminator 3: Rebellion der Maschinen – Rise of the Machines (Filmkritik)

Skynet hatte zuerst versucht, mittels Terminator zuerst seine Mutter und dann ihn selbst im Alter von 13 Jahren zu töten, um den Krieg gegen die Menschen gewinnen zu können. Inzwischen ist John Connor (Nick Stahl) erwachsen und zieht ziellos umher, um keine digitale Spur zu hinterlassen.

Kurze Zeit später landet die T-X (Kristanna Loken), Skynets neustes Terminatormodell, in der Gegenwart und beginnt Menschen zu töten. Der T-X kommt schon bald John Connor auf die Spur, aber zum Glück wurde auch ein T-850 (Arnold Schwarzenegger), Modell 101 zurückgeschickt, um sein Überleben zu sichern.

Terminator 3

Weiterlesen

Seite 10 von 38« Erste...89101112...2030...Letzte »