Seite 5 von 55« Erste...34567...102030...Letzte »

The Witcher 3: Wild Hunt – Game of the Year-Edition (Game-Review)

the-witcher-3-wild-hunt-logo

Geralt von Riva (oder Rivia) ist Hexer, ein Mutant, ein Ausgestoßener. Er lebt davon Ungeheuer zu jagen und für Geld zur Strecke zu bringen. Durch sein Hexer-Training ist er anders als die Menschen. Schneller, dafür gefühlskälter. Stärker, dafür vergiftet und steril.

Nachdem das Land Nilfgard über Temerien hergefallen ist und offener Krieg die Straßen überzieht ist Geralt auf dem Weg seine Geliebte Yennefer zu finden und auch seine Ziehtochter Ciri macht ihm Sorgen, die Herrin der Welten. Was als persönliche Suche beginnt, nimmt bald Ausmaße an, die den Lauf der Welt entscheidend verändern könnten …

Weiterlesen

The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen (Filmkritik)

Es war nun wirklich nicht seine Idee. Seiner Frau Lynn (Vinessa Shaw) zuliebe hat Doug (Aaron Stanford) eingewilligt, sich und dem gemeinsamen Baby den Komfort einer Flugreise zu verweigern. Warum? Weil ihre Eltern silberne Hochzeit feiern und dafür von Cleveland nach San Diego fahren wollten und zwar mit dem Wohnmobil, Lynn´s beide jüngeren Geschwister und die zwei Schäferhunde Beauty und Beast inklusive.

Irgendwo in der mexikanischen Wüste kommt es plötzlich zu einem Reifen-Platzer und das Auto hat nach dem darauf folgenden Crash einen Totalschaden. Doug und sein Schwiegervater Bob (Ted Levine) teilen sich auf, um Hilfe zu holen bzw. eine Weg hinaus zu suchen. Doug kehrt bald ohne erfolgreich gewesen zu sein wieder zurück, doch Bob lässt noch auf sich warten. Als mitten in der Nacht plötzlich die Hölle losbricht wird klar, dass dieser Unfall kein Zufall war sondern dies eine Falle ist, aus der es kein Entrinnen gibt.

The Hills Have Eyes

Weiterlesen

Ghostbusters (2016 Filmkritik)

Erin (Kristen Wiig) ist überrascht, als ihr ein Mann ein Buch unter die Nase hält, welches sie vor Jahren mit einer alten Freundin namens Abby (Melissa McCarthy) gechrieben hat: „Geister der Vergangenheit – symbolisch und auch physisch“. Da sie an einer seriösen Uni arbeitet und unbedingt vermeiden will, dass dieses Buch bekannt wird, besucht sie Abby und will sie davon überzeugen, das Ding verschwinden zu lassen.

Diese denkt aber überhaupt nicht dran, denn mit ihrer neuen Kollegin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) ist sie noch immer dabei Geister zu suchen und sie glaubt, sie ist etwas auf der Spur. Als dann tatsächlich Geister auftauchen, geht die ganze Sache erst so richtig los, denn natürlich steckt ein Plan dahinter. Nämlich der, die Apokalypse vorzubereiten …

ghostbusters-2016-movie

Weiterlesen

The Darkness (Filmkritik)

Michael (David Mazouz) ist anders als seine Alterskollegen. Er hat autistische Züge und auch sonst ein paar andere interessante Verhaltensweisen, wie zum Beispiel imaginäre Freunde. Bei einem Trip in die Wüste bricht er durch den Boden, landet in einer Höhle und dort liegen fünf Steine auf etwas Altar-ähnlichem. Natürlich nimmt er sie mit, was dann dazu führt, dass im Haus der Familie Taylor ein paar merkwürdige Dinge passieren.

Vater Peter (Kevin Bacon) glaubt es nicht, Mama Taylor (Radha Mitchell) ist überfordert und Schwester Stephanie (Lucy Fry) findet ihren Bruder ohnehin ein wenig irre. Noch dazu erschwert Michaels Verhalten natürlich die Beziehung von Mama und Papa Taylor, was dazu führt, dass Papa Taylor irgendwie auf den Gedanken kommt sich eine Affäre zu suchen und mitunter vielleicht sogar all seine Familienprobleme hinter sich zu lassen …

the-darkness-movie

Weiterlesen

Even Lambs Have Teeth (Filmkritik)

Ein Monat auf einer Farm arbeiten, damit sich eine Shopping-Tour an einem Wochenende in New York finanziell ausgeht, das ist der Plan der beiden Freundinnen Sloane (Kirsten Prout) und Katie (Tiera Skovbye). Als sie jedoch an ihrem Ziel ankommen, werden sie betäubt und in zwei Container gesperrt. Sie sind in den Fängen von Verbrechern gelandet, die sie von nun an als Sexsklavinnen gefangen halten.

Als der Onkel von Katie ihre Fährte aufnimmt und unangenehme Fragen in der Gegend stellt, wollen die Männer die beiden jungen Damen endgültig beseitigen. Sie können jedoch fliehen doch statt sich an die Polizei zu wenden, beschließen sie die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Dies beinhaltet, dass jeder „Kunde“ und alle Verantwortlichen dieser Organisation, auf blutige Art und Weise, zur Strecke gebracht werden müssen.

even-lambs-have-teeth

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Ice Sharks (Filmkritik)

Michael (Kaiwi Lyman-Mersereau) sein Bruder David (Edward DeRuiter) arbeiten in einer Forschungsstation. Als Forscher verschwinden, wird ein Rettungsteam losgeschickt, um nachzusehen was los ist. Diese entdecken Leichenteile und werden gleich darauf von Haifischen (deren Flossen das Eis zersteilen können) attackiert.

Die Flucht zurück in die Forschungsstation hilft nur bedingt, da die Haie klug genug sind, um das Gebäude von der Landmasse zu trennen und es zu versenken. Gefangen in einer Forschungsstation, die am Grund des Meers hängt und mit einer Sauerstoffversorgung, die langsam zu Neige geht, während draußen die Haifische warten … keine gute Ausgangslage, um auf ein langes, glückliches Leben zu hoffen.

ice-sharks-movie

Weiterlesen

The Purge: Election Day (Filmkritk)

Nachdem in der Vergangenheit die Familie der Senatorin Charlie Roan (Elizabeth Mitchel) getötet wurde, setzt sich die Politikerin für die Abschaffung der „Säuberung“ ein. Roan hat dabei die Unterstützung vieler Wähler, macht sich aber auch unbeliebt.

Am Tag vor der alljährlichen Säuberung wird der Schutz für ranghohe Politiker aufgehoben. Zu allem Überfluss wird Roan auch das Ziel eines Attentates. Glücklicherweise kann sie sich auf Leo Barnes (Frank Grillo) verlassen, der für ihre Sicherheit sorgt.

the-purge-3-election-year

Weiterlesen

The Neighbor (Filmkritik)

John (Josh Stewart) arbeitet für seinen Onkel. In seinem abgelegenen Haus beherbergt er für ihn kurzfristig die verschiedensten Menschen, die aus diversen Gründen untertauchen müssen oder sich auf der Flucht befinden. Kennzeichen tauschen, wenn notwendig Wunden flicken und insgesamt ganz gut dafür bezahlt werden, das ist sein Alltag. Gemeinsam mit seiner Freundin Rosie (Alex Essoe) plant er jedoch dieses Leben hinter sich zu lassen, wenn sie genug Geld zusammen haben.

Als John eines Tages nach Hause kommt, ist Rosie verschwunden. Sein Nachbar Troy (Bill Engvall) erklärt ihm, dass sie es offensichtlich eilig hatte, von hier zu verschwinden. Nicht nur weil das Geld im Haus noch immer an seinem Platz ist, ist John jedoch skeptisch. Er beobachtet Troy und bricht schließlich in sein Haus ein, nachdem dieser weggefahren ist. Was er in dem Gebäude findet könnte jedoch dazu führen, dass gleich mehrere Menschen diese Nacht nicht überleben werden.

the-neighbor

Weiterlesen

Unfriend – Friend Request (Filmkritik)

Laura (Alycia Debnam-Carey) ist beliebt. Sie hat mehr als 800 Facebook-Freunde, hat eine große Wohnung und lebt dort mit ihrem liebevollem Freund während des Studiums. Marina (Liesl Ahlers) ist eine Einzelgängerin und ein wenig seltsam. Als Laura eine Facebook-Freundanfrage annimmt, glaubt Marina tatsächlich sie seien gute Freunde. Als sich jedoch herausstellt, dass Marina ein wenig „zu“ creepy ist und Laura eigentlich nichts mit ihr zu tun haben möchte, „unfriended“ sie diese, woraufhin Marina ihrem Leben ein Ende macht, da sie alle Freunde verloren hat.

Aber vielleicht war der Suizid kein Suizid, sondern ein Ritual? Und vielleicht erklärt das, weshalb Lauras Profil auf einmal seltsame Dinge postet und Lauras Freunde nach und nach ums Leben kommen …

unfriend

Weiterlesen

Braindead – Staffel 1 (Serienkritik)

Eigentlich möchte Laurel Healy (Mary Elizabeth Winstead) nur ihre Dokumentation fertigstellen, für die ihr jedoch leider die Mittel fehlen. In der Zwischenzeit ist sie für ihren Bruder, Senator Luke Healy (Danny Pino), tätig und versucht potentielle Wähler zufriedenzustellen.

Im Zuge ihrer Arbeit muss Laurel feststellen, dass sich außerirdische Insekten in den Köpfen ranghoher Politiker festgesetzt haben. Diese Insekten haben nichts Gutes im Sinn und müssen von Laurel und ihren beiden Freunden, der Radiologin Rochelle Daudier (Nikki M. James) und Gustav Triplett (Johnny Ray Gill) dem Verschwörungstheoretiker, aufgehalten werden.

braindead

Weiterlesen

Seite 5 von 55« Erste...34567...102030...Letzte »