Seite 3 von 5812345...102030...Letzte »

Best Of Worst Case: Lake Death – Freshwater (Filmkritik)

Brenda Grey (Zoe Bell) ist Expertin für Alligatorenangriffe. Sheriff Jones (Joe Lando) wurde in die kleine Stadt versetzt, denn er würde sich gern zur Ruhe setzen und hätte es nach der Großstadt lieber etwas ruhiger. Aber dann verschwinden Leute und angeblich sind die Alligatoren daran Schuld.

Brenda glaubt aber nicht daran, denn irgendetwas an den Bisswunden der Opfer, etwas an der Art, wie die Morde passieren, kommt ihr komisch vor. Also forscht sie nach und entdeckt ein Geheimnis, das niemand hätte entdecken sollen …

Weiterlesen

Hounds of Love (Filmkritik)

Eine australische Vorstadt Mitte der 80er Jahre. Vicky (Ashleigh Cummings) verbringt die Nacht bei ihrer Mutter – ihre Eltern leben seit kurzer Zeit getrennt – und ihr wurde verboten, auf eine Party zu gehen. Darum schleicht sie sich am Abend heimlich aus dem Haus und fühlt sich in der Dunkelheit auf den einsamen Strassen, bald etwas unwohl.

Als ein aus Evelyn (Emma Booth) und John (Stephen Curry) bestehendes Pärchen mit dem Auto vorbeifährt und ihr anbietet, sie schnell mitzunehmen und ihr zu Hause etwas entspannendes zum Rauchen zu verkaufen, steigt sie nach kurzem Zögern ein. Was sie dann jedoch erwartet ist ein Martyrium, das wohl unweigerlich mit ihrem Tode enden wird. Es sei denn, sie tut etwas dagegen…

Weiterlesen

The Belko Experiment (Filmkritik)

Mike (John Gallagher Jr.) und seine Freundin Leandra (Adria Arjona) arbeiten gemeinsam bei einer Firma namens Belko Industries. Ihr Standort ist in einem abgelegenen Teil von Bogota, in Kolumbien. Eines Tages wirken die Sicherheitsvorkehrungen plötzlich strenger als sonst, die Ausweise der Mitarbeiter werden gründlich überprüft und alle Einheimischen, bekommen an diesem Tag frei.

Im Gebäude befinden sich schließlich 80 Mitarbeiter, die normal ihren Arbeitsalltag verfolgen wollen. Bis jedoch ohne Vorwarnung das Gebäude hermetisch verriegelt wird und eine Stimme durch die Lautsprecheranlage verkündet, dass jeder dazu aufgerufen ist, seine Kollegen zu töten, sonst werde es Konsequenzen geben. Was zunächst wie ein schlechter Scherz wirkt wird schnell ernst, als bei vier Mitarbeitern, plötzlich die Köpfe explodieren…

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Attack Of The Killer Donuts (Filmkritik)

Johnny Wentworth (Justin Ray) ist eine Dumpfbacke. Nett, aber nicht der Hellste. Er glaubt eine Freundin zu haben, die gut aussieht (und immer Geld von ihm will), auch wenn sie mit halbnacken Muskelpaketen an ihrer Seite antanzt. Er mag seine Kollegin, die er von klein auf kennt, aber sieht nicht, dass sie in ihn verschossen ist. Er hat einen Job, den er nicht mag, aber er sieht nicht, dass er das ändern könnte. Sein bester Freund verbringt mehr Zeit mit seiner Mutter als mit ihm, aber er meint, dass ist normal, denn die beiden spielen ja nur Karten gemeinsam.

Genau.

Dann kommt jedoch Johnnys Onkel ins Spiel, der im Keller ein Labor hat und an einer geheimen Formel experimentiert. Es kommt wie es kommen muss: Eine Probe des neuen Serums kippt versehentlich in die Donut-Maschine. Was diese zum Leben erweckt, den Donuts Zähne wachsen und sie sehr hämisch lachen lässt. Während sie Menschen essen. Denn es ist Zeit für Rache!

Weiterlesen

Wolves At The Door (Filmkritik)

Sharon (Katie Cassidy), Abigail (Elisabeth Henstridge), Wojciech (Adam Campbell) und Jay (Miles Fisher) verbringen ein schönes Wochenende gemeinsam. Das letzte Wochenende, denn Abigail wird fortgehen. Wojciech will sie davon abhalten, denn er ist verliebt in sie. Sharon wird in Kürze ein Kind von Jay bekommen und alles ist eigentlich im Rahmen. Nur halt, dass Abigail Wojciechs Liebe nicht erwidert.

Aber das alles macht nichts, denn eine Serie von Einbrüchen und Vandalismus verunsichert die Gegend. Und just an diesem Abend nehmen die Ereignisse ein neues Hoch, denn Vandalismus reicht nicht mehr. An diesem Abend soll gemordet werden …

Weiterlesen

A Cure for Wellness (Filmkritik)

Lockhart (Dane DeHaan) ist ein aufstrebender Angestellter, in einer riesigen Firma. Da er bei seinem rasanten Aufstieg etwas getrickst hat, haben ihn seine Vorgesetzten in der Hand und schicken ihn in die Schweiz. Dort soll er aus einem mysteriös idyllischen Wellness-Resort, seinen Boss zurückbringen, der diesen Ort laut selbst verfassten Brief, nie mehr verlassen möchte.

Dort angekommen stößt Lockhart auf den strengen Zeitplan des Instituts und muss erst mal warten. Auf der Fahrt in ein Hotel hat er jedoch einen Unfall und erwacht mit gebrochenen Bein selbst als Patient in dem Resort und wird von dessen Leiter Volmer (Jason Isaacs) begrüßt. Je mehr Zeit Lockhart damit verbringt sich in dem Gebäude umzusehen, desto sicherer ist er sich, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht.

Weiterlesen

Dead Awake (Filmkritik)

Kate (Jocelin Donahue) hatte nicht immer das beste Verhältnis zu ihrer Zwillingsschwester Beth (ebenfalls Jocelin Donahue). Als sie ihr jedoch davon berichtet, dass sie in letzter Zeit oft in der Nacht aufwacht, sich nicht bewegen kann und die Anwesenheit einer Kreatur spürt, die sie würgt, suchen sie gemeinsam die Traum-Spezialistin Doktor Sykes (Lori Petty) auf.

Die Ärztin diagnostiziert Beth eine starke Form von Schlafparalyse, erklärt ihr aber gleichzeitig, dass diese nicht gefährlich sei. Als Beth jedoch kurz darauf im Bett erwürgt wird und Kate auf Grund ihrer Verbindung das Geschehen als Vision mit ansieht, wird schnell klar, dass hier mehr dahinter steckt als nur eine harmlose Starre.

Weiterlesen

The Mummy – Die Mumie (2017 Filmkritik)

Vor 2.000 Jahren wurde die ägyptische Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella) unter der Erde eingesperrt. Aus Machtgier ermordete sie zuvor ihren Vater, seine Frau und ihren Halbbruder und wurde durch einen Deal mit Seth zu einem Monster. Durch Mumifizierung und eine meterdicke Sandschicht sollte die Welt vor ihr geschützt werden, doch bei einer Bombenexplosion wird ihr Grab von Nick Morton (Tom Cruise) entdeckt und die Mumie erwacht….

Weiterlesen

Stranger Things – Staffel 1 (Serienkritik)

Hawkins, Indiana, 1983: Als Will (Noah Schnapp) spurlos verschwindet, tut seine verzweifelte Mutter Joyce (Winona Ryder) alles erdenklich mögliche um ihn zu finden. Auch der Polizeichef Jim Hopper (David Harbour) gibt sein Bestes, doch der Junge bleibt verschwunden. So beschließen Wills Freunde Mike (Finn Wolfhard), Lucas (Caleb McLaughlin) und Dustin (Gaten Matarazzo) ihren vermissten Kumpel selbst aufspüren und begeben sich auf die Suche nach ihm. Dabei stoßen sie schon bald auf die seltsame Eleven (Millie Bobby Brown), die über außergewöhnliche Kräfte zu verfügen scheint und anscheinend etwas Wills Verschwinden weiß…

Weiterlesen

From Dusk Till Dawn: The Series – Staffel 3 (Serienkritik)

Als Geldeintreiber für eine der Lords zu arbeiten, Richie (Zane Holtz) und vor allem sein Bruder Seth Gecko (D.J. Cotrona), hatten wahrlich andere Pläne. Als jedoch alle Lords bis auf ihre Chefin getötet werden, haben die beiden schon bald ganz andere Probleme: Amaru, eine Fürstin der Unterwelt, hat den Körper der tot geglaubten Kate (Madison Davenport) übernommen und will wieder zurück an die Macht gelangen.

Gegen ihre schier endlose Gefolgschaft von dämonischen Gehilfen, scheinen selbst die Gecko-Brüder nichts ausrichten zu können. Doch auch sie wissen, dass das Ende der Welt, nur gemeinsam verhindert werden kann. Daher wird es Zeit das Versteck von Santánico Pandemonium (Eiza González) ausfindig zu machen, Kate´s Bruder Scott (Brandon Soo Hoo) zu finden und sich mit Ranger/Peacekeper Gonzales (Jesse Garcia) zu verbünden. Sollte das noch nicht reichen, haben die Jungs sicher noch zusätzlich ein paar Asse im Ärmel.

Weiterlesen

Seite 3 von 5812345...102030...Letzte »