Seite 3 von 1012345...10...Letzte »

Ghostbusters II (Filmkritik)

Der Ruhm und der Glanz der Ghostbusters ist vorbei. Sie sind zu einer Karikatur ihrer selbst geworden. Egon und Winston machen auf Kindergeburtstagen witzige Auftritte und die anderen sind mehr oder minder in der Versenkung verschwunden. Das alles ändert sich jedoch schlagartig als sich erneut seltsame Vorkommnisse häufen (und ein Fluss aus negativen Schlamm läuft unter New York) und die Ghostbusters zurück auf den Plan gerufen werden.

Dana Barrett (Sigourney Weaver) ist mittlerweile Mutter geworden und es sieht so aus, als würde sich erneut viel (alles) um sie und ihre Rolle in der Rückkehr eines Monsters drehen. Dieses Mal ist es Vigo (vertont von Max von Sydow), der versucht durch den Körper des Babys zurück in diese Welt zu kommen.

Das können die Ghostbuster Dr. Venkman (Bill Murray), Dr. Stantz (Dan Aykroyd), Dr. Spengler (Harold Maris) und Winston (Ernie Hudson) natürlich nicht zulassen …

ghostbusters-2-movie

Weiterlesen

Ghostbusters (Filmkritik)

Dr. Venkman (Bill Murray), Dr. Stantz (Dan Aykroyd) und Dr. Spengler (Harold Ramis) haben eines gemeinsam: Sie sind nicht unbedingt die erfolgreichsten Wissenschaftler und sie werden von den KollegInnen eher skeptisch beäugt. Das ändert sich, als plötzlich Geister – echte Geisterwesen! – in New York auftauchen und die drei eine Möglichkeit finden, diese zu fangen und wieder ins Jenseits zu befördern.

Also gründen sie eine Firma mit dem plakativen Titel „GHOSTBUSTERS“. Anfangs kümmern sie sich um kleinere Aufträge, aber das Geschäft wird größer und größer, bis sie eines Tages feststellen, dass sich da etwas sehr Großes und Gefährliches auf dem Weg in unsere Welt befindet. Dazu braucht es allerdings Dana Barett (Sigourney Weaver) und Louis Tully (Rick Moranis), die dem Bösen den Weg in unsere Welt ebenen können …

ghostbusters-movie

Weiterlesen

Batman v Superman: Dawn of Justice (Filmkritik)

Aus der Zerstörung von Metropolis, während des Kampfes von Superman (Henry Cavill) mit General Zod und seinen Truppen, zieht Batman (Ben Affleck) seine Konsequenzen und den Schluss, dass der Mann aus Stahl aufgehalten werden muss.

Auf der anderen Seite beobachtet Superman die Vorgehensweise von Batman, der die bösen Jungs nicht nur in Angst und Schrecken versetzt, sondern teilweise auch für ihr Ableben verantwortlich ist, kritisch und ist entschlossen dessen Treiben ein Ende zu bereiten.

Dann gibt es da noch Lex Luthor (Jesse Eisenberg) der, seinem Namen entsprechend, nichts Gutes im Schilde führt.

Batman v Superman 1

Weiterlesen

Star Wars Episode 2: Angriff der Klonkrieger – The Attack of the Clones (Filmkritik)

10 Jahre ist es her, dass Anakin „Ani“ Skywalker (Hayden Christensen) seinen Schwarm Königin Padme (Natalie Portman) von Naboo das letzte Mal gesehen hat. Als er vom Hohen Rat den Auftrag erhält, die nunmehrige Senatorin zu schützen, freut er sich sie wieder zu sehen und gesteht ihr, während der 10 Jahre jeden Tag an sie gedacht zu haben.

Doch die Wiedersehensfreude hält nicht lange, denn die Senatorin entkommt nur knapp einem Attentat. Währenddessen wenden sich immer mehr Planeten von der Republik ab und die Jedis fürchten einen gewaltigen Krieg um die Herrschaft. Während Anakin mit Padme Amidala aufbricht um seine Mutter zu retten, entdeckt Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) auf einem geheimen Planeten, dass jemand eine Armee von Klon-Kriegern in Auftrag gegeben hat. Doch wer war es und zu welchem Zweck wurden die Klone gezüchtet?

episode 2 star wars

Weiterlesen

Paddington (Filmkritik)

Der kleine Bär (Ben Whishaw) kommt nach aus dem tiefsten, dunklen Peru nach London und steht am Bahnsteig. Alleine und verloren, niemand scheint sich um ihn zu kümmern. Bis sich die Familie Brown am Bahnsteig einfindet. Frau Brown (Sally Hawkins) hat Mitleid mit dem „kleinen“ Pelztier und da das Schild um seinen Hals „Bitte kümmern sich sich um diesen Bären. Danke.“ sie rührt, beschließt sie – gegen den Willen ihres Mannes (Hugh Bonneville) – Paddington (so tauft sie ihn, da sie dort finden) für eine Nacht aufzunehmen.

Der Londoner Alltag ist aber für Paddington nicht ganz so einfach. Er, der sich das Leben in London immer wundervoll vorgestellt hat, muss feststellen, dass die Großstadt nicht der freie Dschungel ist. Als dann noch eine Ausstopferin (Nicole Kidman) entdeckt, dass Paddington ein ganz besonderer Bär ist, ist er seines Lebens nicht mehr sicher …

paddington-bear-movie

Weiterlesen

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes : Teil 2 – Harry Potter and the Deathly Hallows : Part 2 (Filmkritk)

Es scheint als ob das Ende nah ist. Hogwarts ist nicht mehr ein Zufluchtsort, denn Lord Voldemorts (Ralph Fiennes) Anhänger – die Todesser – haben die Macht über ganz England an sich gerissen. Harry (Daniel Radcliffe), Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) sind gemeinsam auf der Flucht, die ihre Lage scheint aussichtslos. Nun müssen sie Heiligtümer des Todes finden, denn anscheindend kann mit Hilfe dieser magischen Artefakte Voldemort besiegt werden. Doch wo sind diese Objekte zu finden und werden sie verhindern können, dass Lord Voldemort sie in die Finger bekommt?

Harry-Potter-and-the-Deathly-Hallows-Part-2 Weiterlesen

Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest (Filmkritik)

Fawn (Ginnifer Goodwin) – die Fee mit dem großen Herz für alle Tiere – hat sich mächtig Ärger eingehandelt. Sie hat einen Habicht mit in die Feen-Stadt genommen und das hat für allerlei Turbulenzen gesorgt. Nachdem die Gefahr durch Nyx (Rosaria Dawson) gebannt wurde, muss sie sich eine Standpauke anhören und wird dazu aufgefordert, sich in Zukunft verantwortungsvoller zu benehmen.

Ein grüner Lichtstreif zieht sich über den Himmel. Ein Komet vermutlich. Eine alte Feen-Legende spricht vom Auftauchen des Nimmerbiestes. Grüne Wolken werden aufziehen und die Feen-Stadt vernichten, sobald das Nimmerbiest erscheint. Während Nyx sich große Sorgen macht, entdeckt Fawn ein seltsames, großes Tier – erzählt aber niemanden davon. Fawn hält das Tier für freundlich und nett, aber rasch stellt sich heraus, dass es sich dabei um das Nimmerbiest handelt.

Täuscht Fawn sich und das Biest ist tatsächlich gefährlich?

tinkerbell-und-die-legende-vom-nimmerbiest

Weiterlesen

Harry Potter und der Orden des Phönix – Harry Potter and the Order of the Phoenix (Filmkritik)

Es ist endlich ein neues Schuljahr für Harry Potter (Daniel Radcliffe) angebrochen. Nachdem er einen Patronus-Zaubers verwendete, entging nur dank Professor Dumbledores (Michael Gambon) Hilfe einer Suspension. Doch nach den Vorfällen im vorigen Film hat das Zauberei-Ministerium eine Lehrerin namens Dolores Umbridge (Imelda Staunton) in Hogwarts installiert, die Dumbledore und Harry im Auge behalten soll und schließlich wird sie sogar Direktorin von Hogwarts. Da sie als Verteidigung gegen die dunklen Künste-Lehrerin nur Theorie unterrichtet, gibt Harry seinen Freunden Unterricht, damit sie sich im Notfall auch eine Chance gegen Bösewichte haben…

harry-potter-and-the-order-of-the-phoenix Weiterlesen

Harry Potter und der Feuerkelch – Harry Potter and the Goblet of Fire (Filmkritik)

Es ist ein neues Jahr in Hogwarts angebrochen und wie es immer ist, wartet auch dieses Jahr ein neues Abenteuer auf Harry Potter und seine Freunde Hermine Granger und Ron Weasley. Hogwarts ist diesmal Schauplatz des trimagischen Turniers – eine Art Olympische Spiele der Zauberer. Teilnehmen werden außer der gastgebenden Schule auch noch Beauxbaton und Durmstrang – pro Schule ein Teilnehmer. Doch wie das Schicksal es so will, spuckt der Feuerkelch nach den Teilnehmern aller drei Schulen auch noch Harrys Namen aus. Wer will ihm auf diese Art und Weise das Leben schwer machen?

Goblet of Fire Weiterlesen

Seite 3 von 1012345...10...Letzte »