Seite 5 von 24« Erste...34567...1020...Letzte »

Underworld 5: Blood Wars (Filmkritik)

Vampirkriegerin Selene (Kate Beckinsale) ist auf der Flucht, denn die Vampire haben sie als Verräterin gebrandmarkt. Doch weil sich die Reihen der Deathdealer lichten, darf sie zurückkehren um junge Vampire zu trainieren, denn der Werwolf Marius (Tobias Menzies), Anführer der Lycaner, will die Vampire auslöschen. Doch es gibt Verräter in den eigenen Reihen und bald muss Selene wieder die Flucht antreten…

Weiterlesen

Daylight´s End (Filmkritik)

Jahre nachdem eine mysteriöse Seuche den Großteil der Menschheit in blutrünstige Bestien verwandelt hat und der Rest von ihnen getötet wurde, fährt ein einsamer schwer bewaffneter Mann namens Thomas (Johnny Strong) durch das Land und macht Jagd nach den Wesen. Besonders ein sogenannter Alpha, der die anderen Wesen anführt und stärker als diese zu sein scheint, steht ganz oben auf seiner Liste. Eines Tages rettet er eine junge Dame namens Sam (Chelsea Edmundson) vor ein paar Plünderern.

Als Dank nimmt sie ihn mit in ein altes Gefängnis, dass sich schon längere Zeit als guter Stützpunkt für eine von Frank (Lance Henriksen) angeführte Truppe erwiesen hat. Irgendwann wird jedoch auch der größte Munitionsvorrat zu Neige gehen, daher arbeiten alle gemeinsam an einem Fluchtplan. Eines scheint dabei unausweichlich zu sein: wenn der Plan klappt, dann nicht ohne Kampf und ganz sicher nicht ohne Verluste.

daylights-end

Weiterlesen

Van Helsing (Neue Serie)

Vanessa (Kelly Overton) erwacht nach drei Jahren aus dem Koma und findet heraus, dass die Welt inzwischen in den Händen von Vampiren ist. Ihr erster Gedanke gilt ihrer Tochter, die sie unfreiwillig alleine ließ. Kann es sein, dass diese noch lebt? Doch ihr Beschützer Axel (Jonathan Scarfe), ein Soldat, der sie in den drei Jahren bewachte, hat etwas dagegen, seine Schutzbefohlene einfach gehen zu lassen…

van-helsing Weiterlesen

Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln – Alice Through the Looking Glass (Filmkritik)

Nach ihrem Besuch in Wunderland hat Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) die letzten Jahre damit verbracht mit ihrem Schiff, der Wonder, die Welt zu bereisen. Wieder zu Hause muss Alice feststellen, dass ihre Mutter Helen (Lindsay Duncan) das Haus der Familie an Lord Hamish Ascott (Leo Bill) überschrieben hat, der es wiederum gegen Alices Schiff tauschen will.

Doch es bleibt keine Zeit sich darüber Gedanken zu machen, denn Alice bekommt Besuch von Absolem (Alan Rickman). Die Bewohner des Wunderlandes benötigen ihre Hilfe, da der verrückte Hutmacher (Johnny Depp) scheinbar im Sterben liegt. Um ihn zu retten muss Alice herausfinden, was mit dessen Familie passiert ist und nimmt dazu die Hilfe der Zeit in Anspruch.

alice

Weiterlesen

Sausage Party – Es geht um die Wurst (Filmkritik)

Für Lebensmittel im Supermarkt gibt es nur eines: Von einem Menschen in ein Einkaufswagerl gelegt zu werden – auserwählt zu werden, um die Ewigkeit zu erreichen! Das Frankfurter-Würstchen Frank (Seth Rogen) hat nur einen Wunsch, endlich in das äußerst sexy Hotdog-Brötchen Brenda (Kristen Wiig) gesteckt zu werden. Doch ein Glas Honigsenf, das zurückgegeben wurde, warnt die anderen Produkte vor einem schrecklichen Schicksal und dass die Menschen keineswegs die Götter sind, für die sie gehalten werden…

sausage party Weiterlesen

Even Lambs Have Teeth (Filmkritik)

Ein Monat auf einer Farm arbeiten, damit sich eine Shopping-Tour an einem Wochenende in New York finanziell ausgeht, das ist der Plan der beiden Freundinnen Sloane (Kirsten Prout) und Katie (Tiera Skovbye). Als sie jedoch an ihrem Ziel ankommen, werden sie betäubt und in zwei Container gesperrt. Sie sind in den Fängen von Verbrechern gelandet, die sie von nun an als Sexsklavinnen gefangen halten.

Als der Onkel von Katie ihre Fährte aufnimmt und unangenehme Fragen in der Gegend stellt, wollen die Männer die beiden jungen Damen endgültig beseitigen. Sie können jedoch fliehen doch statt sich an die Polizei zu wenden, beschließen sie die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Dies beinhaltet, dass jeder „Kunde“ und alle Verantwortlichen dieser Organisation, auf blutige Art und Weise, zur Strecke gebracht werden müssen.

even-lambs-have-teeth

Weiterlesen

Abattoir (Filmkritik)

Julia (Jessica Lowndes) ist Reporterin. Als ihre Schwester und deren Familie von einem Irren getötet werden und dieser sie danach auch noch anruft um sich zu stellen, scheint der Fall abgeschlossen. Als sie jedoch gemeinsam mit ihrem Freund, dem Polizisten Grady (Joe Anderson), das Haus ihrer Schwester aufsucht um Antworten zu finden, fehlt ein ganzer Raum und zwar genau der, in dem die Tragödie stattgefunden hat.

Julia beginnt mit ihren Nachforschungen und kommt schließlich einem älteren Herren namens Jebediah Crone (Dayton Callie) auf die Spur, der schon jahrelang immer wieder Gebäude aufkauft, in denen brutale Morde geschehen sind, nur um dann die Tatorte aus den Anwesen zu entfernen. Auch auf Gradys Warnungen hin lässt sich Julia dabei nicht aufhalten und kommt dem Geheimnis von Crone auf die Spur, das scheinbar nicht von dieser Welt ist.

abattoir

Weiterlesen

Bastille Day (Filmkritik)

Am Tag vor dem französischen Nationalfeiertag stiehlt der amerikanische Trickdieb Michael Mason (Richard Madden) eine Tasche von einer jungen Dame. Abgesehen von einem Handy findet er keine wertvollen Dinge darin und daher wirft er die Tasche weg. Kurz danach explodiert sie und vier Menschen kommen ums Leben. Mason ist daraufhin dank Bilder von Überwachungskameras, der Hauptverdächtige für die französische Regierung.

Der ebenfalls in Paris stationierte CIA Agent Sean Briar (Idris Elba) erwischt ihn jedoch als erster und unterzieht den mutmaßlichen Terroristen, einer eindringlichen Befragung. Er glaubt ihm schließlich seine Geschichte und gemeinsam macht sich das ungleiche Duo auf die Suche nach der ursprünglichen Besitzerin der Tasche. Was sie dabei entdecken, ist eine Verschwörung, die bis ganz nach oben hin reicht.

Bastille Day

Weiterlesen

Best Of Worst Case: Planet Of The Sharks (Filmkritik)

Die Welt hat sich verändert. Alles steht unter Wasser, die Menschen leben auf schwimmenden Bauten/Städten und jeden Tag steigt der Meeresspiegel. Die Natur holt sich zurück, was der Natur gehört. Aber es gibt einen Plan: Eine Rakete in die Atmosphäre schießen, welche durch molekulare Umwandlung das Wasser wieder sinken lassen soll und so wieder Lebensraum schaffen.

Durch das viele Wasser hat sich allerdings ein weiteres, großes Problem ergeben: Haifische. Einer davon ist mutiert und scheint die anderen anzuführen. Eine ganze Armada an Haien, bestehend aus diversen Spezies, greift eine Menschensiedlung nach der anderen an und sie kommen immer näher an die Stadt „Salvation“ heran …

planet-of-the-sharks-movie

Weiterlesen

Seite 5 von 24« Erste...34567...1020...Letzte »