Seite 187 von 212« Erste...102030...185186187188189...200210...Letzte »

Surrogates – Mein zweites Ich (Filmkritik)

In der gar nicht mehr so fernen Zukunft (nämlich 2017) leben ein Grossteil der Menschen ihren Alltag durch ihre Roboterdoppelgänger. Man kann so perfekt aussehen und allen möglichen, gefährlichen Aktivitäten nachgehen, ohne jemals selber wirklich in Gefahr zu sein. Die erlebten Gefühle werden so direkt übertragen, dass man glaubt selber unterwegs zu sein, obwohl man ja nur zu Hause in seinem speziellen Stuhl sitzt.

Da die Kriminalitätsrate durch diesen Lebensstil fast auf Null gesunken ist, haben FBI Agenten wie Tom Greer (Bruce Willis) und seine Partnerin Peters (Radha Mitchell) nicht wirklich viel zu tun. Eines Tages lockt sie jedoch ein Doppelmord aus der Reserve, bei dem zwei Roboter durch Stromstösse zerstört wurden, die Sicherheitschips aber ebenfalls geröstet wurden und so die sie kontrollierenden Menschen ebenfalls starben. Wenn bekannt würde, dass es eine Waffe gibt, die die Macht hat Maschine und Mensch zu töten, dann würde das sofort eine weltweite Panik auslösen. Greer und Peters müssen das Geheimnis um diese neue Waffe so schnell wie möglich lösen, bevor noch mehr Morde geschehen oder die Öffentlichkeit davon etwas erfährt..

Surrogates Film Bruce Willis

Weiterlesen

The Tournament (Filmkritik)

Alle sieben Jahre treffen sich die weltbesten Profikiller aus der ganzen Welt zu einem Turnier in einer speziell ausgewählten Stadt. Sie haben 24 Stunden Zeit um sämtliche anderen Killer zu beseitigen und so das gewaltige Preisgeld zu kassieren. Als zusätzliche Motivation wurde jedem Mitstreiter ein Tracker installiert, mit dem sich die Kontrahenten gegenseitig finden können. Außerdem ist dieser Tracker mit einer Sprengladung versehen und sollte sich jemand entschliessen aussteigen zu wollen oder sollten nach 24 Stunden noch mehrere Personen leben, dann werden diese Menschen einfach gesprengt.

Dieses Jahr ist es jedoch einem der Killer gelungen seinen Tracker zu entfernen und in einer Kaffeekanne in einem kleinen Lokal zu platzieren. Der ahnungslose Priester Joseph MacAvoy (Robert Carlyle) schluckt kurz danach den Sender und wird fortan von den gefährlichsten Männern und Frauen der Welt gejagdt. Seine Chancen diesen Tag zu überstehen wären kleiner als Null, wäre da nicht die ebenfalls teilnehmende Lai Lai Zhen (Kelly Hu), die ihn verschont und fortan gemeinsam mit ihm ums Überleben kämpft.

The Tournament Film Kelly Hu

Weiterlesen

2012 (Filmkritik)

Das Ende der Welt beginnt schon heute: Strahlen der Sonne heizen den Kern der Erde auf woraufhin sich die tektonische Erdplatten verschieben. Immer gigantischer werdende Erbeben und Tsunamis sind die Folge. Als schließlich das Ende der Welt naht (die Mayas wussten auch schon das es 2012 soweit sein würde) ist es an der Menschheit um ihr Überleben zu kämpfen.

2012

Weiterlesen

A Perfect Getaway (Filmkritik)

Drehbuchautor Cliff (Steve Zahn) und seine frisch angetraute Ehefrau Cydney (Milla Jovovich) verbringen ihre Flitterwochen auf einer sehr entlegenen aber wunderschönen Insel nahe Hawaii. Auf ihrem Wanderweg quer durch die Insel treffen sie auf den Exsoldaten Nick (Timothy Olyphant) und seine Freundin Gina (Kiele Sanchez), mit denen sie von nun an gemeinsam ihren Trip fortsetzen.

Von ein paar aufgeschreckten Wanderern erfahren die vier, dass ein mörderisches Killerpärchen in der Gegend rund um Hawaii sein Unwesen treiben soll und man besser vorsichtig sein soll, damit man nicht das nächste Opfer wird. Cliff fällt sofort ein Pärchen ein, dass er und Cydney bei der Anreise nicht mit dem Auto mitnehmen wollten, da sie ihnen irgendwie unheimlich vorgekommen sind. Als Kale (Chris Hemsworth) und Cleo (Marley Shelton) – die beiden ungeliebten Anhalter- plötzlich Cliff wieder über den Weg laufen und ihn bedrohen ist er sich sicher, dass es sich hier durchaus echt um die Killer handeln könnte. Können Cliff und Cydney Kale und Cleo entfliehen oder sind vielleicht Nick und Gina die beiden Menschen, vor denen sie in Wirklichkeit Angst haben sollten?

A-Perfect-Getaway

Weiterlesen

Mega Monster Movie – Stan Helsing (Filmkritik)

Der in einer Videothek arbeitende Verlierertyp Stan Helsing (Steve Howey) ist mit seiner Exfreundin Nadine (Diora Baird) und den Freunden Teddy und Mia unterwegs zu einer grossen Halloweenparty. Zuvor müssen die vier aber noch einen kleinen Umweg fahren, da Stan noch ein paar DVD´s bei einem Kunden abliefern muss.

Die anfänglich ruhige Fahrt wird schnell zum Horrortrip, nachdem ein LKW voller Leichen und ein aus dem Gefängnis ausgebrochener Mörder für mehr oder weniger grosse Störungen sorgen. Schliesslich kommen die vier Freunde in einer abgeschiedenen Stadt an, die jede Nacht von schrecklichen Monstern heimgesucht wird. Die Einheimischen hier halten Stan für ihren Retter im Kampf gegen die bösen Mächte. Zeit für den Feigling Stan sich zu entscheiden, entweder wie immer wegzurennen oder sich den übermächtigen Feinden zu stellen.

Mega Monster Movie Stan Helsing Film

Weiterlesen

Die fast vergessene Welt – Land of the Lost (Filmkritik)

Dr. Rick Marshall (Will Ferrell) wird wegen seiner Zeitreise-Theorien von seinen Kollegen belächelt und muss letzten Endes Kinder unterrichten um finanziell über die Runden zu kommen. Eines Tages taucht Holly (Anna Friel) in seinem Labor auf um dem guten Doktor Mut zu machen. Tatsächlich baut er kurze Zeit und eine Fressattacke später einen Tachionenbeschleuniger, der neben nicht nur leicht schwul anmutende Musicals spielt sondern auch ein Portal zu einem Ort öffnen kann an dem die Zeit quasi nicht existent ist. Leider verläuft die Reise nicht wie geplant und so verlieren die Beiden das Gerät und finden sich gemeinsam mit Will (Danny Mcbride) und dem Höhlenmenschen Chaka (Jorma Taccone) im zeitlichen Nirgendwo.

Will Ferrell, Danny McBride and Anna Friel Land of the Lost movie

Weiterlesen

Wrong Turn 3: Left for Dead (Filmkritik)

Die junge Studentin Alex (Janet Montgomery) und ihre drei Freunde sind auf einem Raftingausflug irgendwo tief im Wald von West Virginia unterwegs. Bei einer kleinen Erholungspause werden sie plötzlich von einem deformierten Hinterwäldler angegriffen, Alex Freunde sterben und nur sie kann durch Glück entkommen. Zur gleichen Zeit wird im naheliegenden Gefängnis ein Gefangenentransport wegen des Verbrecherbosses Chavez (Tamer Hassan) vorverlegt, weil der Polizei zu Ohren gekommen ist, dass ihn seine Leute herausholen wollen, während der planmäßigen Fahrt auf der alten Route. Bei der alternativen Fahrt auf der tief durch den Wald führenden Strasse wird der Convoi jedoch von einem Truck gerammt und überschlägt sich.

Die Gefangenen können dabei die Wärter überwältigen und Chavez ergreift sofort das Kommando über die Truppe. Er hat jedoch nicht dem irren Mutanten gerechnet, der von nun an Jagd auf die Gefangenen macht. Kann der sich in diesem Gebiet auskennende Wärter Nate (Tom Frederic) die Gruppe in Sicherheit bringen, bevor der Hinterwäldler einen nach dem anderen tötet und will er diesen Verbrechern überhaupt zur Flucht verhelfen?

Wrong Turn 3 Left for Dead Film

Weiterlesen

Pandorum (Filmkritik)

Die beiden Astronauten Bower (Ben Foster) und Payton (Dennis Quaid) erwachen aus dem Tiefschlaf auf dem Raumschiff Elysium, ohne Erinnerung an ihre eigenen Identitäten oder an ihre Mission. Die beiden Männer sind eingesperrt in einem Raum ohne Verbindunsmöglichkeiten zur Außenwelt, sie haben daher keine Ahnung, was mit dem Rest der 60 000 Menschen unfassenden Crew passiert ist.

Bower macht sich schließlich durch einen engen Kabelschacht auf den Weg, um die dringend gesuchten Antworten zu finden. Lansgam kehren dabei auch seine Erinnerungen zurück. Bower wird sich aber noch schneller an seine Fähigkeiten erinnern müssen, denn auf dem Schiff wimmelt es nur so von Mutanten, die am Liebsten Menschenfleisch zu sich nehmen. Was immer auch die Mission der Schiffscrew war, nun zählt nur mehr das nackte Überleben.

Pandorum Film

Weiterlesen

Seventh Moon (Filmkritik)

Melissa (Amy Smart) begleitet ihren frisch angetrauten Ehemann Yul (Tim Chiou) auf Hochzeitsreise in dessen Heimatland China. Nach einigen schönen Eindrücken in der für Melissa fremden Kultur, begeben sich die beiden mit ihrem Lieblingstaxifahrer Ping auf die komplizierte Reise zu Yul´s Eltern, die über einige verzweigte Nebenstrassen führt.

Mitten in der Nacht muss Ping die Fahrt unterbrechen und in einem naheliegenden Dorf nach der richtigen Fahrtrichtung fragen. Als er nach einer Stunde noch immer nicht wieder zurück ist, verlassen die jungen Eheleute ebenfalls das Taxi und gehen auf die Suche nach Ping. Dies erweist sich jedoch als Fehler, da sie kurz darauf von nackten Männern mit tierähnlichen Stimmen und völlig weißer Haut verfolgt werden.
Melissa und Yul bleibt nur die Flucht in die finstere Nacht und die schlechte Sicht und das völlig unbekannte Gebiet helfen den beiden nicht gerade dabei, diese Nacht zu überleben.

Seventh-Moon

Weiterlesen

Dark Country (Filmkritik)

Nach ihrer Blitzhochzeit in Las Vegas führt Dick (Thomas Jane) und Gina (Lauren German) ihre Fahrt in ihr gemeinsames, neues Leben quer über einige verlassene Wüstenstrassen. Nach einiger Fahrtzeit steht plötzlich ein blutüberströmter Mann mitten auf der Fahrbahn, dem die beiden Frischverheirateten im letzten Moment noch ausweichen können. Sie nehmen den verletzten Mann, der einen schweren Autounfall hatte, in ihrem Auto mit und suchen gemeinsam die nächstgelegene Möglichkeit, um Hilfe holen zu können.

Als der im Gesicht völlig enstellte Mann zu sich kommt, flippt er zuerst völlig aus, beruhigt sich aber vorerst schön langsam wieder. Als er jedoch anfängt wirres Zeug zu reden und schließlich sogar Dick attackiert, eskaliert die Situation und Dick bringt den Mann mehr oder weniger in Notwehr um. Dick und Gina haben nun das akute Problem, die Leiche irgendwo unentdeckt in der Wüste loszuwerden und sich darüber klar zu werden, ob sie sich gegenseitig überhaupt genug vertrauen, um sich bei der Bewahrung eines solch wichtigen Geheimnisses wie einem gemeinsamen Mord überhaupt vertrauen können.

Weiterlesen

Seite 187 von 212« Erste...102030...185186187188189...200210...Letzte »