Seite 43 von 51« Erste...102030...4142434445...50...Letzte »

The Dark Knight Rises (Filmkritik)

Batman hat sich aus der Öffentlichkeit zurück gezogen, doch auch in seiner Abwesenheit verringert sich die Kriminalitätsrate in Gotham, vor allem durch die Gesetze des als Helden verehrten Harvey Dent (Aaron Eckhart). Bruce Wayne (Christian Bale) ist nur noch ein Schatten seiner Selbst, zutiefst getroffen vom Tod Rachel Dawes wird er zum Einsiedler, humpelt und interessiert sich herzlich wenig für sein Leben und seine Firma. Doch dann tritt mit Bane (Tom Hardy) ein Gegner auf den Spielplan, der vor allem ein Ziel verfolgt: Batman aus dem Schatten zu locken um ihn dann leiden zu sehen, doch nicht durch körperliche Folter, nein, er will ihn seelisch brechen. Und wie wäre das besser zu erreichen, als dadurch, Chaos, Angst und Schrecken in Gotham zu verbreiten. Somit tritt Batman wohl oder übel einem Widersacher entgegen, der ihm ebenbürtig, wenn nicht gar überlegen ist. Doch er hat eine neue Verbündete, Selina Kyle (Anne Hathaway), die des nächtens als Katzenfrau ihr Unwesen treibt…

The Dark Knight Rises Film Batman Catwoman Bane

Weiterlesen

The Dark Knight (Filmkritik)

Gerade als sich Gotham von den Machenschaften von Falcone erholt, taucht auch schon ein neuer Bösewicht auf – der Joker (genial gespielt von dem leider Anfang des Jahres verstorbenen Heath Ledger). Ganz anders als die anderen Bösewichte ist sein Ziel nicht, Geld zu scheffeln, sondern Gotham ins Chaos zu stürzen. Doch Gotham hat 2 zur Gänze unterschiedliche, das Böse bekämpfende Helden: den maskierten – titelgebenden – dunklen Ritter Batman (Christian Bale), sowie den unkorupierbaren, neuen Star-Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart). Doch beide haben Anfangs kein Leiberl gegen den absolut pychopathischen und sadistischen Soziopathen Joker, der die Verbrecherelite von Gotham unter sich vereint hat.

The Dark Knight Film Batman

Weiterlesen

Batman Begins (Filmkritik)

Nachdem Bruce Waynes (Christian Bale) Eltern getötet werden, findet dieser keine Ruhe mehr und sucht nach einem Sinn im Leben. Dieser wird ihm durch Ra’s Al Ghul geboten. Als Bruce wieder zurück nach Gotham kommt, ist dieses im Chaos versunken. Kriminalität ist an der Tagesordnung und nur wenige der Cops versuchen dagegen etwas zu unternehmen. Doch Carmine Falcone (Tom Wilkinson), das Oberhaupt der hiesigen Mafia, schmiert so ziemlich jeden, damit man bei seinen Machenschaften weg sieht. Bruce kann mit dieser Ungerechtigkeit nicht leben und beschließt daher, fortan als „Schutzengel“ Batman über Gotham zu wachen und für Gerechtigkeit zu sorgen.. Dabei trifft er eine alte Bekannte wieder – seine Jugendfreundin Rachel Dawes (Katie Holmes).

Batman-Begins

Weiterlesen

Best of Worst Case: Jersey Shore Shark Attack (Filmkritik)

Durch eine geheime Ölbohrung werden Albino-Bullenhaie an den Strand von Jersey gelockt und verspeisen dort auf mehr oder weniger kreative Weise einige Einheimische. Werden es die Guidos und Guidettes von New Jersey schaffen, den Biestern den Gar auszumachen?

Jersey Shore Shark Attack Bikini Film

Weiterlesen

Rock of Ages (Filmkritik)

1987 – Sherrie (Julianne Hough), ein typisches Kleinstadtmädchen, kommt nach Hollywood, mit einem Koffer voller Schallplatten, einer Hand voll Dollars und einem riesigen Traum. Sie will Sängerin werden. Durch einen Zufall lernt sie Drew (Diego Boneta) kennen, der in dem berühmten „Bourbon Room“, der Dennis Dupree (Alec Baldwin) gehört, kellnert und von einer großen Karriere als Rocker träumt. Durch ihn bekommt Sherrie einen Job als Kellnerin im „Bourbon Room“, wo eines Tages Superstar Stacee Jaxx (Tom Cruise) auftritt, dessen Auftritt den fast bankrotten Club vor der Pleite retten soll. Doch die Belegschaft des „Bourbon Room“ hat nicht mit dem erbitterten Widerstand von Patricia Whitman (Catherine Zeta-Jones) gerechnet, denn die Ehefrau des Bürgermeisters hat nur eine Mission, dafür zu sorgen, dass der Club schließt.

Rock-of-Ages

Weiterlesen

Men in Black 3 (Filmkritik)

Boris, the Animal (Jemaine Clement) wurde vor 40 Jahren von Agent K (Tommy Lee Jones) bekämpft, um einen Arm ärmer gemacht und in ein Gefängnis auf dem Mond verfrachtet. Nur durch diese Tat entgeht die Menschheit einer drohenden außerirdischen Invasion. Nun ist es dem Alien-Bösewicht aber gelungen zu fliehen und er springt in die Vergangenheit zurück, um sich an Agent K zu rächen. Als Agent J (Will Smith) eines Tages in die Arbeit kommt, nur um zu erfahren, dass sein Partner K schon seit 40 Jahren tot ist, macht er sich auf die Suche nach der Ursache für dieses Paradoxon und reist ebenfalls in die Vergangenheit. Als sich J im Jahre 1969 wiederfindet, begegnet er einem jungen Agent K (Josh Brolin), der alles andere als gewohnt emotionslos und kühl wirkt. Abgesehen von der Jagd auf Boris entdeckt J viele neue Seiten an seinem langjährigen Partner, die er diesem schon abgesprochen hatte…

Men-in-Black-3

Weiterlesen

Mission: Impossible – Phantom Protokoll (Filmkritik)

Als während einer Mission ein Terroranschlag auf den Moskauer Kreml verübt wird, ist nichts einfacher als die Schuld IMF Agenten Ethan Hunt (Tom Cruise) und seinem Team zuzuschieben. Hunt und sein Team bekommen die Chance sich zu rehabilitieren, indem sie den wahren Täter dingfest machen und so einen Atomschlag verhindern, der wohl einen weiteren Weltkrieg zur Folge haben würde. Doch Ethan, William Brandt (Jeremy Renner), Benji Dunn (Simon Pegg) und Jane Carter (Paula Patton) müssen ohne die Rückendeckung des IMF arbeiten, denn das wurde in Folge des Terroranschlags auf den Kreml vom Präsidenten aufgelöst. Eine anscheinend unmögliche Mission, bei der es gilt die Welt zu retten…

Mission-Impossible-Ghost-Phantom-Protokoll Film

Weiterlesen

The Avengers (Filmkritik)

Loki (Tom Hiddleston), seines Zeichens Halbgott und Adoptivbruder von Thor (Chris Hemsworth), verbündet sich mit Aliens, um die Erde zu unterjochen. Dazu benötigt er eine Energiequelle namens Tesserak, die es ihm erlaubt, ein Tor zur Alienheimat zu öffnen, und eine Armee auf die Erde loszulassen. Dieser Tessark ist in den Händen von S.H.I.E.L.D., einer geheimen Einsatztruppe unter der Leitung von Nick Fury. Als Loki den Tesserak in seine Hände bekommt, einige von Furys (Samuel L. Jackson) Leuten durch Gedankenkontrolle unter seine Herrschaft bekommt und damit beginnt Vorbereitungen zum Öffnen des Tores zu treffen, sieht Fury nur noch eine Hoffung.

Avengers-P1

Weiterlesen

Chronicle – Wozu bist du fähig? (Filmkritik)

Die Teenager Andrew (Dane DeHaan), Steve (Michael B. Jordan) und Matt (Alex Russell) machen auf einem Rave eine äußerst ungewöhnliche Entdeckung. In einem Krater finden die Drei ein in der Erde vergrabenes, leuchtendes Objekt, dass ihnen schon kurz nach der Begegnung ungewöhnliche Kräfte verleiht. Anfangs völlig überrascht von ihren neuen Fähigkeiten, probieren sich die Jugendlichen erst einmal aus und treiben ihre Späße. Doch aus dem Spaß wird schnell bitterer Ernst, als Andrew seine Macht zu Kopfe steigt….

Chronicle

Weiterlesen

Einmal ist keinmal – One for the money (Filmkritik)

Stephanie Plum (Katherine Heigl) ist vor allem eines – Pleite. Aus purer Verzweiflung heuert sie als Kopfgeldjägerin bei ihrem Cousin Vinnie an. Der braucht dringend einen Ersatz für einen erkrankten Detektiv – und schließlich locken 50.000 Dollar bei erfolgreichem Abschluss eines Falles! Als Bonus entpuppt sich der Mann, auf den sie angesetzt ist, als ihre einstige Jugendliebe Joe Morelli (Jason O’Mara)….

Einmal-ist-Keinmal

Weiterlesen

Seite 43 von 51« Erste...102030...4142434445...50...Letzte »