Seite 20 von 44« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »

Oldies but Goldies: Arielle, die Meerjungfrau – The Little Mermaid (Filmkritik)

Arielle sehnt sich danach an Land zu tanzen und spazieren zu gehen. Doch da ist ein Haken, denn sie ist eine Meerjungfrau und ihr Vater, König Triton, hat ihr jeglichen Kontakt zur Welt der Menschen verboten. Doch gegen seinen Willen sammelt die unternehmungslustige Arielle allerhand Plunder, der Menschen ins Meer gefallen ist und bei einer ihrer Erkundungstouren an der Oberfläche, verliebt sie sich in den feschen Prinz Eric, den sie schließlich vor dem Ertrinken rettet. Nun ist sie entschlossen ihre Flossen gegen Füße zu tauschen und wendet sich deswegen an die Meereshexe Ursula. Doch die führt nichts Gutes im Schilde und bietet Arielle einen gefährlichen Handel an….

arielle

Weiterlesen

Van Helsing (Filmkritik)

Van Helsing (Hugh Hackmann) jagt alle Arten von Ungeheuern, in der Hoffnung dadurch das gut zu machen, an das er sich nicht mehr erinnern kann. Engagiert von einer Geheimorganisation macht er sich daran, das Böse auf dieser Welt aufzuspüren und zu besiegen. Dieser Job bringt ihm jedoch wenig Dank seiner Mitmenschen ein und einen äußerst undankbaren Spitznamen dazu: Mörder. Nun hat er eine neue Mission. Er muss nach Transsylvanien reisen und dort einen Grafen namens Dracula zu töten. Dabei soll er die schöne Anna Valerious (Kate Beckinsale) beschützen, ist sie doch die letzte ihrer Familie, die der Graf verschont hat. Und dann gibt es da noch Frankensteins Monster…

van helsing

Weiterlesen

Die Stadt der Blinden – Blindness (Filmkritik)

Zack – plötzlich ist ein japanischer Geschäftsmann blind. Gerade noch im Auto gewesen, sieht er nur mehr eine helle Leere. Seine Frau bringt ihm zu einem Augenarzt (Mark Ruffalo), aber der weiß keine Erklärung. Als der Doktor selbst erblindet und immer mehr Menschen von heute auf morgen ihr Augenlicht verlieren, werden die Blinden in ein modernes Ghetto gesteckt, wo man sie unter erbärmlichen Bedingungen gefangen hält. Dennoch greift die Krankheit weiter um sich. Verschont bleit von der Seuche nur eine, die Ehefrau des Augenarztes (Julianne Moore). Sie gibt vor blind zu sein, um bei ihrem Mann bleiben zu können. Doch bald kommt es zu Ausschreitungen im Ghetto, wo Stärkere die Schwachen unterdrücken und ihnen unaussprechliche Gräueltaten zufügen.

blindness

Weiterlesen

The Man from Earth (Filmkritik)

Geschichtsprofessor John Oldman (David Lee Smith) hat vor, nach 10 Jahren heimlich die Stadt zu verlassen. Doch er hat die Rechnung ohne seine Kollegen gemacht, die erscheinen nämlich uneingeladen zu einer kleinen Abschiedsparty. Als seine ehemaligen Kumpels nach den Gründen für seine mehr als überstürzt scheinende Abreise fragen, will er erst nicht recht mit der Sprache heraus rücken. Doch als die anderen keine Ruhe geben, beginnt er eine wahrlich fantastisch anmutende Geschichte zu erzählen.

Was wäre, wenn es einen Menschen gäbe, der schon seit der Zeit der Höhlenmenschen lebt und somit inzwischen 14.000 Jahre alt ist? Der alle anderen überlebt hat, die er jemals kennen lernte und noch immer so aussieht, als wäre er keinen Tag älter als 35? Seine Zuhörer werden in seinen Bann gezogen und wissen nicht was sie glauben sollen. Ist er verrückt, oder ist an der unwahrscheinlich klingenden Geschichte etwas Wahres dran?

The Man from Earth

Weiterlesen

Moon (Filmkritik)

Sam Bell (Sam Rockwell) ist kurz davor, seinen 3-Jahres Vertrag auf dem Mond abzuschließen. Als einziger Mensch überwacht er die eigentlich vollautomatische Förderung von Helium-3, auf der Rückseite des Mondes. Durch einen Satellitenfehler hat er keinen direkten Kontakt zur Außenwelt, sondern bekommt nur Aufzeichnungen von Botschaften seiner Liebsten zu sehen.

Sein einzig wirklicher Kontakt ist daher Roboter GERTY (gesprochen von: Kevin Spacey). Als er nach einem Unfall mit Erinnerungslücken aufwacht, hat er das Gefühl, dass etwas nicht stimmt und als er schließlich auf ein weiteres Besatzungsmitglied stößt, gerät seine Rückkehr auf die Erde in Gefahr.

moon

Weiterlesen

Fifty Shades of Grey (Filmkritik)

Als Literatur-Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den Unternehmer Christian Grey (Jamie Dornan) für ihre Universitätszeitung interviewt, hat dieser eine arrogante und anzügliche Art, mit der sie nicht recht umgehen kan. Doch den attraktiven Milliardär umhüllt eine anziehende Aura, der sich die junge Frau schon bald nicht mehr entziehen kann. Doch auch Grey kann seine Augen nicht von Anastasia lassen und so beginnen die beiden eine Affäre, wobei Christian stets die Oberhand behält. Im Laufe ihrer Liaison begegnet Anastasia den dunklen Geheimnissen des vermögenden Mannes und entdeckt ungeahnte Seiten der Lust…

fifty-shades-grey

Weiterlesen

Black Swan (Filmkritik)

Nina Sayers (Natalie Portman) ist an dem Ziel ihrer Träume angelangt – sie ist als die Schwanenkönigin im neuen Ballettstück ihrer Company gecastet worden. Doch sie hat Schwierigkeiten mit dem düsteren und sinnlichen Part des schwarzen Schwans. Bald hat sie den Verdacht, dass der Choreograf Thomas (Vincent Cassel) nach einem Ersatz für sie sucht. Ihre Rivalin Lily (Mila Kunis) tanzt nicht perfekt, aber mit einer Leidenschaft, die Nina fremd ist. Doch sie konkurrieren nicht nur um die Rolle der Schwanenkönigin, sondern auch um die Gunst von Thomas. Bei all dem scheinen die Grenzen zwischen dem Ballettstück und der Wirklichkeit zu verschwinden…

Black Swan Film

Weiterlesen

Jupiter Ascending (Filmkritik)

Jupiter Jones (Mila Kunis), die sich als Putzfrau mehr recht als schlecht über Wasser hält, wird über Nacht in einen Krieg gesogen – in einen Kampf zwischen den Herrschern der Abrasax Dynastie, die alle ein Auge auf die Erde geworfen haben, die Jupiter anscheinend „geerbt“ hat. Als jedoch der genetisch veränderte Ex-Söldner Caine (Channing Tatum) sie aufspürt, ändert sich alles. Er verschafft der jungen Frau einen Einblick in ihre wahre Natur, die das Gleichgewicht des gesamten Universums beeinflussen könnte. Jupiters Abstammung birgt allerdings auch große Gefahr, denn einige finstere Gestalten wollen sie um jeden Preis tot sehen…

Jupiter-Ascending

Weiterlesen

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs – The Lord of the Rings: The Return of the King (Filmkritik)

Saurons Heer will Minas Tirith angreifen, die in Felsen errichtete Hauptstadt von Gondor. Angesichts der Bedrohlichkeit des feindlichen Heeres wiegt es umso schwerer, dass Gondors König fehlt und nur der schwächliche Truchsess Denethor (John Noble) über das einst mächtige Königreich wacht. Wird Aragorn (Viggo Mortensen) die Kraft aufbringen, jene Aufgabe zu übernehmen, für die sein Schicksal ihn bestimmt hat? Während Gandalf (Ian McKellen) verzweifelt versucht, die mutlosen Kämpfer von Gondor zu motivieren, sammelt Théoden (Bernhard Hill) die Krieger von Rohan, um am Kampf teilzunehmen. Aber ist Frodo überhaupt noch am Leben und wird er es schaffen, den Ring zu zerstören?

LOTR - The Return of the King

Weiterlesen

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme – The Lord of the Rings: The Two Towers (Filmkritik)

Der Weg der Gefährten hat sich getrennt. Ringträger Frodo (Elijah Wood) und sein treuer Begleiter Sam (Sean Astin) reisen mit der Hilfe von Gollum (Andy Serkis) in die Richtung des Schicksalsbergs, wo Frodo den Ring der Macht vernichten will.

Währenddessen folgen Aragorn (Viggo Mortensen), Elb Legolas (Orlando Bloom) und Zwerg Gimli (John Rhys-Davies) den Spuren der von Orks verschleppten Hobbits Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd) und suchen im Menschenkönigreich Rohan Unterstützung. Doch König Theoden (Bernhard Hill) steht unter einem tödlichen Bann Saurons und eine Koalition scheint mehr als unwahrscheinlich. Währenddessen schickt Saruman sein 10 000 Uruk-Hais starkes Heer Richtung Rohan, um seine Widersacher dem Erdboden gleich zu machen…

lordoftheringstwotowers
Weiterlesen

Seite 20 von 44« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »