Seite 4 von 22« Erste...23456...1020...Letzte »

Gotham – Staffel 2 (Serienkritik)

Nachdem Oswald Cobblepot (Robin Lord Taylor) endlich seinen Platz an der Sonne erhalten hat, geht in Gotham alles seinen gewohnten Gang. James „Jim“ Gordon (Ben McKenzie) hat sich seine Sporen verdient und Harvey Bullock (Donal Logue) hat seinen Job bei der Polizei aufgegeben und führt nun eine Bar.

Aber nicht alles ist eitel Wonne. Eigentlich gar nichts. Denn ein neureicher Investor namens Galavan (James Frain) kehrt nach Gotham zurück und versucht es auf seine Art „zu retten“. Schlecht für Bruce Wayne, mit dem er noch eine Rechnung offen hat und gut für die Bösewichte der Stadt, die immer schräger und verrückter werden, wie zum Beispiel …

gotham-season-2

Weiterlesen

Das Brandneue Testament (Filmkritik)

Es ist schon verdammt deprimierend. Wenn der Vater (Benoit Poelvoorde) ein fauler Sack ist, der nie aus der Wohnung geht, seine Freude daran hat Menschen mit Unfällen und Schicksalschlägen zu quälen und auch noch hin und wieder seinen Frust mit dem Gürtel an der Tochter auslässt, dann ist es Zeit für die Flucht. Und genau das hat Ea (Pili Groyne) auch vor. Abhauen, denn Papa ist irre, Mama spricht nie und putzt nur die ganze Zeit und alles ist trist.

Also fragt sie gleich mal ihren Bruder Jesus (David Marguia) – denn immerhin hat der es geschafft auf die Erde abzuhauen – nach einem Fluchtweg und setzt vorher noch Papas Göttermaschine (sprich: Computer) außer Kraft, denn die kleine Ea will jetzt ihr eigenes Testament und ihre eigenen Apostel …

das-brandneue-testament-movie

Weiterlesen

Lady In The Water (Filmkritik)

Cleveland Heep (Paul Giamatti) ist Hausmeister einer Wohnanlage. Die Bewohner sind durch die Bank schräg, kommen aus diversen Ländern und sind wirklich ein bunter Haufen. Aber – alle mögen Cleveland, den stotternden Kerl, der zwar innerlich gebrochen scheint, aber alles irgendwie am Laufen hält.

Sein Leben ändert sich drastisch, als er eine im Pool plantschende Frau entdeckt, die den Namen Story trägt (Bryce Dallas Howard) und behauptet im Pool zu leben. Niemand weiß, woher sie kommt oder was sie ist, aber nach und nach schafft Cleveland das Geheimnis zu lüften und „etwas“ ist auf der Jagd nach ihr. Etwas, das nicht nur ihr gefährlich werden kann …

Lady-in-the-Water

Weiterlesen

Das Dorf – The Village (Filmkritik)

Lucius Hunt (Joaquin Phoenix) ist verliebt in die blinde Ivy Walker (Bryce Dallas Howard). Auch der leicht zurückgebliebene (oder verhaltensauffällige) Noah Percy (Adrian Brody) liebt Ivy. Und Edward Walker (William Hurt) liebt seine Tochter sowieso. Aber er ist auch Bürgermeister eines kleines Dorfes mitten im Wald und liebt auch Alice (Sigourney Weaver), die nichts davon weiß. Allerdings ist das Leben im Dorf nicht einfach, denn die Arbeit dort ist hart. Essen pflanzen, Kleidung nähen, alles nicht ganz so leicht. Zusätzlich gibt es noch ein weiteres Problem: Die Farbe rot wurde aus dem Dorf verbannt, denn es lockt die Wesen an, die rund ums Dorf in den Wäldern leben …

the-village-movie

Weiterlesen

Signs – Zeichen (Filmkritik)

Rev. Graham Hess (Mel Gibson) hat seine Frau bei einem Autounfall verloren und damit auch seinen Glauben. Einzig seine Farm, sein Bruder (Joaquin Phoenix) und seine Kinder halten ihn noch am Leben und vom Kollaps ab. Eines Morgens finden sie auf der Farm in den Feldern seltsame Zeichen. So genannte Kornkreise.

Und sie nicht die einzigen. Seltsame Meldungen mehren sich und die Möglichkeit, es könne sich um eine außerirdische Invasion handeln, wird immer wahrscheinlicher …

signs-movie

Weiterlesen

I, Robot (Filmkritik)

Im Jahre 2035 dienen humanoide Roboter den Menschen in beinahe allen Lebenslagen. Geschützt werden wir dabei durch die drei Gesetze der Robotik die verhindern, dass jemals ein Roboter einem Menschen Schaden zufügen kann. Als der Roboter hassende Polizist Spooner (Will Smith) von dem Hologramm von Dr. Lanning (James Cromwell) gerufen wird, der anscheinend Selbstmord begangen hat, beginnen er und Dr. Calvin (Bridget Moynahan), die ihm von der Firma U.S. Robots and Mechanical Men zugeteilt wurde, mit den Nachforschungen.

Sie treffen auf den Roboter Sonny (Alan Tudyk), der sich im Büro von Dr. Lanning versteckt hat und sich durch Sprachbefehle nicht deaktivieren lässt, sondern stattdessen die Flucht ergreift. Ist dies die erste Maschine, die für den Mord an einem Menschen verantwortlich ist? Auf jeden Fall ist Spooner genau der richtige Mann für den Job, denn wenn überhaupt jemand an die Schuld eines Roboters glauben kann und dies auch beweisen will, dann er.

I, Robot

Weiterlesen

Unbreakable (Filmkritik)

David Dunn (Bruce Willis) überlebt nicht nur einen Zugunfall – er hat nicht einmal einen Kratzer. Seine Frau und sein Sohn sind mehr erleichtert als verwundert. Ein unbekannter Mann nimmt mit David Kontakt auf. Er sitzt im Rollstuhl, stellt sich als „Mr. Glass“ vor (Samuel L. Jackson) und behauptet David hätte Superkräfte und sei unverwundbar. Und er schreckt vor wenig bis nichts zurück, um dies auch zu beweisen …

Unbreakable-movie

Weiterlesen

The Sixth Sense – Der sechste Sinn (Filmkritik)

Dr. Malcolm Crow (Bruce Willis) führt wahrlich kein tolles Leben. Seine Patienten sind anstrengend und einer schießt sogar auf ihn. Seine Frau und er haben sich nichts mehr zu sagen, weshalb auch seine Ehe den Bach runter geht und er muss betrübt dabei zusehen, wie einer ihrer Arbeitskollegen um sie wirbt.

Sein neuer Klient ist der junge Cole (Haley Joel Osment), der betrübt zu sein scheint, wenig bis keine Freunde hat und ein eher isoliertes Leben führt. Es dauert nicht lange, bis Cole Vertrauen zu Malcolm fasst und ihm gesteht, dass er tote Menschen sehen kann …

6thsense

Weiterlesen

10 Cloverfield Lane (Filmkritik)

Michelle (Mary Elisabeth Winstead) verlässt ihren Mann Ben und haut in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ab. Als ihr Auto von der Fahrbahn gerät, wacht sie in einem Kellerabteil auf. Rasch stellt sie fest, dass Howard (John Goodman) sie aus dem Wrack geborgen und in seinen Bunker gebracht hat aus dem sie nicht hinausdarf, denn – wie Howard behauptet – ist draußen die Welt zerstört. Es gab scheinbar einen Angriff, ob nuklear oder chemisch ist nicht sicher.

Mit im Bunker ist noch Emmet (John Gallagher Jr.), der sich gegen Howards Willen seinen Weg in den Bunker gebahnt hat. Da Michelle an die Wand gekettet ist und Howard ein striktes Regime führt, ist nicht klar, ob er ein Spinner ist oder die Welt da draußen wirklich zu Ende ging …

10_cloverfield_lane_movie

Weiterlesen

Cloverfield (Filmkritik)

Rob (Michael Stahl-David) verändert sich beruflich, weshalb er Manhattan verlässt und seine Freunde ihm eine große Abschiedsparty spendieren. Auf dieser ist auch seine große Liebe Beth McIntyre (Odette Annable). Die beiden haben sich aber getrennt und Rob will ihr seine Liebe nicht gestehen, da er ja ins Ausland geht. Im Streit verlässt Beth die Party.

Mitten in der Nacht ertönen Explosionen und in der Ferne scheint etwas zu passieren. Als die Partygäste nach draußen gehen, um nachzusehen was passiert, fliegt ihnen der kaputte Kopf der Freiheitsstatue entgegen. Was wie eine Katastrophe beginnt, stellt sich rasch als Angriff eines Godzilla-ähnlichen Monsters heraus …

cloverfield-movie

Weiterlesen

Seite 4 von 22« Erste...23456...1020...Letzte »