Seite 4 von 37« Erste...23456...102030...Letzte »

This Is Us (Serienkritik)

Jack (Milo Ventimigila) und Rebecca (Mandy Moore) erwarten gespannt die Geburt ihrer Drillinge. Andernorts sehnt sich Kate (Krissy Metz) nach einer schlankeren Figur, Kevin (Justin Hartley) nach einem anspruchsvolleren Job und Randall (Sterling K. Brown) will es schaffen, seinen biologischen Vater zu finden…

this-is-us Weiterlesen

Ghostbusters (2016 Filmkritik)

Erin (Kristen Wiig) ist überrascht, als ihr ein Mann ein Buch unter die Nase hält, welches sie vor Jahren mit einer alten Freundin namens Abby (Melissa McCarthy) gechrieben hat: „Geister der Vergangenheit – symbolisch und auch physisch“. Da sie an einer seriösen Uni arbeitet und unbedingt vermeiden will, dass dieses Buch bekannt wird, besucht sie Abby und will sie davon überzeugen, das Ding verschwinden zu lassen.

Diese denkt aber überhaupt nicht dran, denn mit ihrer neuen Kollegin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) ist sie noch immer dabei Geister zu suchen und sie glaubt, sie ist etwas auf der Spur. Als dann tatsächlich Geister auftauchen, geht die ganze Sache erst so richtig los, denn natürlich steckt ein Plan dahinter. Nämlich der, die Apokalypse vorzubereiten …

ghostbusters-2016-movie

Weiterlesen

Die glorreichen Sieben – The Magnificent Seven (Filmkritik)

Im Jahr 1879 fällt der korrupte Industrielle Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard) mit seinen Männern über die kleine Bergarbeitersiedlung Rose Creek her und tötet dabei einige Bewohner, die sich wehren wollten. Emma Cullen (Haley Bennett), die bei der Schießerei ihren Mann verloren hat, reitet daraufhin in die benachbarte Stadt, um Männer für den Kampf gegen ihren Peiniger anzuheuern. Schon bald ist ihre Suche erfolgreich denn als sie den Namen Bogue erwähnt, ist der Kopfgeldjäger Chisolm (Denzel Washington) sehr interessiert an dieser Aufgabe.

Auf ihrem Weg zurück nach Rose Creek, rekrutiert Chisolm den Spieler Josh Faraday (Chris Pratt) und seinen alten Freund, den Scharfschützen Goodnight (Ethan Hawke) und dessen Kumpel, den Assassinen Billy Rocks (Byung-hun Lee). Die Gruppe vollständig machen schließlich der Fährtenleser Jack Horne (Vincent D’Onofrio), der mexikanische Outlaw Vasquez (Manuel Garcia-Rulfo) und der Indianer Red Harvest (Martin Sensmeier). Diese sieben Männer gegen eine kleine Armee, möge der glorreiche Kampf beginnen!

the-magnificent-seven

Weiterlesen

The Neighbor (Filmkritik)

John (Josh Stewart) arbeitet für seinen Onkel. In seinem abgelegenen Haus beherbergt er für ihn kurzfristig die verschiedensten Menschen, die aus diversen Gründen untertauchen müssen oder sich auf der Flucht befinden. Kennzeichen tauschen, wenn notwendig Wunden flicken und insgesamt ganz gut dafür bezahlt werden, das ist sein Alltag. Gemeinsam mit seiner Freundin Rosie (Alex Essoe) plant er jedoch dieses Leben hinter sich zu lassen, wenn sie genug Geld zusammen haben.

Als John eines Tages nach Hause kommt, ist Rosie verschwunden. Sein Nachbar Troy (Bill Engvall) erklärt ihm, dass sie es offensichtlich eilig hatte, von hier zu verschwinden. Nicht nur weil das Geld im Haus noch immer an seinem Platz ist, ist John jedoch skeptisch. Er beobachtet Troy und bricht schließlich in sein Haus ein, nachdem dieser weggefahren ist. Was er in dem Gebäude findet könnte jedoch dazu führen, dass gleich mehrere Menschen diese Nacht nicht überleben werden.

the-neighbor

Weiterlesen

Braindead – Staffel 1 (Serienkritik)

Eigentlich möchte Laurel Healy (Mary Elizabeth Winstead) nur ihre Dokumentation fertigstellen, für die ihr jedoch leider die Mittel fehlen. In der Zwischenzeit ist sie für ihren Bruder, Senator Luke Healy (Danny Pino), tätig und versucht potentielle Wähler zufriedenzustellen.

Im Zuge ihrer Arbeit muss Laurel feststellen, dass sich außerirdische Insekten in den Köpfen ranghoher Politiker festgesetzt haben. Diese Insekten haben nichts Gutes im Sinn und müssen von Laurel und ihren beiden Freunden, der Radiologin Rochelle Daudier (Nikki M. James) und Gustav Triplett (Johnny Ray Gill) dem Verschwörungstheoretiker, aufgehalten werden.

braindead

Weiterlesen

The Witch (Filmkritik)

Im Jahre des Herrn 1630 wird eine Familie in New England aus dem Dorf ins Exil geschickt. Der Vater William (Ralph Ineson) ist zu fromm und hält den Menschen vor, sie würden die falschen Gospeln verbreiten. Allein mit seiner Frau und den fünf Kindern versuchen sie durch Anbau und Tierhaltung am Waldrand zurecht zu kommen.

Leider wohnt im Wald eine Hexe. Glauben sie zumindest. Denn als Thomasin (Anya Taylor-Joy) auf ihr Baby-Geschwisterchen aufpasst, reicht eine Sekunde Unachtsamkeit und das Baby ist weg. Das Kleinkind ist nirgends zu finden und die Kinder werden angehalten sich vom Wald fernzuhalten. Niemand glaubt wirklich an eine Hexe, aber immer mehr ungewöhnliche Dinge passieren und schon fängt die Familie an sich gegenseitig mit Argusaugen zu beobachten.

Außerdem stirbt das Korn und um das Überleben der Familie zu sichern geht William immer mehr Risiken ein, was zu Lügen und Betrug innerhalb der kleinen Gemeinschaft führt und alsbald mischen sich Anspannung, Angst und Aberglaube zu einer tödlichen Kombination …

the-witch-movie

Weiterlesen

Elliot, der Drache – Pete’s Dragon (Filmkritik)

Laut den Legenden lebt ein wilder Drache in den Wäldern des Pazifischen Nordwesten, deshalb erzählt Mr. Meacham (Robert Redford) den Kindern des Ortes Geschichten über ihn. Seine Tochter Grace (Bryce Dallas Howard), ein Park Ranger, findet eines Tages den Waisenjungen Pete (Oakes Fegley) im Wald. Der 10-Jährige lebte im Wald, zusammen mit einem riesigen grünen Drachen namens Elliot als seinen Beschützer…

petes dragon Weiterlesen

Harte Ziele – Hard Target (Filmkritik)

In New Orleans organisiert der skrupellose Geschäftsmann Emil Fouchon (Lance Henriksen) gemeinsam mit seinem eiskalten besten Mann Pik van Cleef (Arnold Vosloo) Treibjagden für gelangweilte Reiche. Dabei werden jedoch keine Tiere gejagt, sondern meist obdachlose Menschen ohne Angehörige sind das Ziel. Doch aktuell ist ihnen ein Fehler unterlaufen, denn Natasha (Yancy Butler) sucht nach ihrem vermissten Vater und stellt lästige Fragen.

Im Normalfall wäre Natasha für Fouchon nur ein kleines Problem, das schnell und effektiv beseitigt gehört, wenn sie nicht den arbeitslosen Seemann Chance Boudreaux (Jean-Claude Van Damme) dafür bezahlen würde, ihr bei ihrer Suche zu helfen. Der hat nicht nur einen scharfen Spürsinn und kennt die richtigen Leute, er ist auch dank seiner militärischen Vergangenheit, nicht gerade leicht auszuschalten. Und ja, das ist noch eine ziemliche Untertreibung.

Hard Target

Weiterlesen

The Rezort (Filmkritik)

Vor zehn Jahren hat eine tödliche Pandemie zwei Milliarden Menschen das Leben gekostet. Dabei sind diese Leute nicht einfach nur gestorben, sondern nach ihrem Tod als Zombies wieder aufgestanden und griffen ihre Mitmenschen an. Der Ausbruch konnte eingedämmt werden und die übrigen, noch „lebendigen“ Zombies, werden seither auf einer Insel von einer eiskalten Geschäftsfrau, als Millionengeschäft vermarktet.

Im sogenannten Rezort können sich Menschen bei einem Safari ähnlichen Urlaub an den Untoten für persönliche Verluste rächen und auf diese Jagd machen. Zu den aktuellen Gästen zählen die traumatisierte Melanie (Jessica De Gouw) und der schweigsame Archer (Dougray Scott). Alles wird elektronisch überwacht und die Urlauber sind nie wirklich in Gefahr, doch dann legt ein Virus die Computersysteme lahm…

The Rezort

Weiterlesen

Basic (Filmkritik)

Im Dschungel von Panama, findet eine Trainingseinheit für Ranger der Armee statt, unter der Leitung von Ausbildner Master Sergeant Nathan West (Samuel L. Jackson). Stunden später sind ein verletzter Soldat namens Kendall (Giovanni Ribisi) und der ihn tragende Dunbar (Brian Van Holt) die einzigen Überlebenden. Captain Julia Osborne (Connie Nielsen) wird damit beauftragt, die Geschehnisse mit Hilfe von Dunbars Aussage nachzustellen, während der operierte Kendall derzeit nicht ansprechbar ist.

Dunbar schweigt jedoch und verlangt nach einem aussenstehenden Ranger. Der in der Befragung von Verdächtigen sehr versierte DEA Agent Tom Hardy (John Travolta) wird deshalb zu dem Fall hinzu gezogen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten arbeitet er schließlich erfolgreich mit Osborne zusammen doch was die beiden an Aussagen sammeln, ist erstens beunruhigend und zweitens steckt scheinbar hinter jeder Lüge eine Wahrheit.

Basic

Weiterlesen

Seite 4 von 37« Erste...23456...102030...Letzte »