Seite 20 von 235« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Black Site Delta (Filmkritik)

Jake (Cam Gigandet) hat einen ganz, ganz schlechten Tag. Eigentlich wollte er seiner Tochter einen Teddybären schenken, wird aber in einer Bar von ein paar Bikern angepöbelt und tötet einen von ihnen als er sich verteidigt. Jake wird festgenommen und landet, auf Grund seiner Vorgeschichte bei den Streitkräften, nicht in einem Gefängnis, sondern wird in einer Black Site festgehalten. Als die Einrichtung von Terroristen gestürmt wird, die es auf eine von dieser Einrichtung aus gesteuerten Langstrecken-Drohne abgesehen haben, beschließt Jake, gemeinsam mit seinen Mitgefangen, das schlimmste zu verhindern.

Weiterlesen

Marvel´s Daredevil – Staffel 2 (Serienkritik)

Eigentlich könnte sich Matt Murdock (Charlie Cox) durchaus zumindest kurze Zeit auf seinen Lorbeeren ausruhen, immerhin hat er in seiner zweiten Identität als maskierter Daredevil, Verbrecherboss Wilson Fisk (Vincent D’Onofrio) hinter Gitter gebracht. Aber etwas Ruhe scheint ihm nicht vergönnt zu sein, denn in Form von Frank Castle (Jon Bernthal) ist nämlich ein neuer Spieler in der Stadt aufgetaucht.

Dieser Kerl jagt ebenso Bösewichte aber im Gegensatz zu Matt, beseitigt er diese gerne auch endgültig. Als wäre er mit diesem Problem und seinem Anwaltsjob nicht schon beschäftigt genug, kehrt mit Elektra Natchios (Elodie Yung) auch noch eine alte Flamme in Matt´s Leben zurück und mit ihr genau die Art von Gefahr, die er gerne in seiner aktuellen Lebenssituation, hinter sich gelassen hätte.

Weiterlesen

Victoria (Filmkritik)

Victoria (Laia Costa) ist eine junge Frau, die in Berlin lebt und arbeitet. Eigentlich kommt sie aus Spanien und momentan hält sie sich mit einem Job in einem Café über Wasser.

In dieser speziellen Nacht trifft sie Sonne (Frederick Lau) und seine Freunde, die ihr sympathisch sind und Victoria „ihr“ Berlin zeigen. Nach anfänglichem Geplänkel wird die Sache plötzlich ernst, als ein alter Freund von Boxer (Franz Rogowski) die Begleichung einer Schuld einfordert.

Weiterlesen

King Arthur: Legend of the Sword (Filmkritik)

Arthur (Charlie Hunnam) wuchs in der Gosse von Londinium auf. Groß gezogen wurde er von Prostituierten, die sich um ihn kümmerten. Seine königliche Herkunft hat er verdrängt, bis er eines Tages das legendäre Schwert Excalibur aus einem Stein zieht – was ihn zum König von England erklärt. Doch da hat sein machthungriger Onkel Vortigen (Jude Law) etwas dagegen….

Weiterlesen

Fist Fight (Filmkritik)

Es ist der letzte Schultag vor den Sommerferien an der Roosevelt High School. Die Schüler sind außer Kontrolle und spielen Streiche, während die Lehrer einfach nur versuchen den Tag zu überleben. Einer von ihnen ist der Englisch-Lehrer Andy Campbell (Charlie Day), dessen Frau hochschwanger ist und der Angst hat, im Zuge der aktuellen Sparmaßnahmen seinen Job zu verlieren.

Dann gibt es da noch Ron Strickland (Ice Cube), der Geschichte unterrichtet, der sich nichts gefallen lässt und den Schülern regelrecht Angst einjagt. Nach einem Zwischenfall fordert Strickland Campbell zu einem Faustkampf nach der Schule heraus. Campbell ergreift die Panik und aus diesem Grund zu diversen extremen Maßnahmen.

Weiterlesen

Die Blackwell-Chroniken (Game-Review)

Rosangela Blackwell hat eine Tante, die im Krankenhaus für psychische Kranke verstorben ist. Als sie die Asche in alle Winde verstreut, übernimmt sie einen Nachlass von dem sie nie gewusst hat, dass er da ist. Sein Name lautet: Joey.

Denn Joey ist ein Geist. Er ist gebunden an die Familie Blackwell, deren Aufgabe es ist, die Seelen Verstorbener ins Jenseits zu geleiten. Rosangelas Tante hat versucht sich dagegen zu wehren und deshalb landete sie im Krankenhaus.

Jetzt liegt es an Rosangela ihre Rolle zu lernen, zu akzeptieren und auszufüllen. Vielleicht findet sie ja einen Freund. Oder auch sie wird verrückt …

Weiterlesen

Begabt: Die Gleichung eines Lebens – Gifted (Filmkritik)

Frank Adler (Chris Evans) lebt mit seiner Nichte Mary (Mckenna Grace) in Florida. Mary ist ebenso wie ihre verstorbene Mutter hoch begabt, vor allem in Mathematik. Dies vermutet zumindest ihre Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), doch Frank will davon nichts wissen. Er will Mary das Leben gönnen, dass seiner Schwester verwehrt blieb, doch seine eigene Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) hat große Pläne für ihre Enkeltochter…

Weiterlesen

The Ticket (Filmkritik)

James (Dan Stevens) ist seit seiner Jugend blind. Eines Tages geschieht jedoch ein Wunder und er kann wieder sehen. Der Tumor, der bisher auf seinen Sehnerv gedrückt hat, ist aus unerklärlichen Gründen geschrumpft. James schmiedet daraufhin Pläne seine Karriere voran zu bringen und übersieht dabei die Menschen die ihm bisher wichtig waren.

Weiterlesen

Killjoys – Staffel 2 (Serienkritik)

Nachdem Dutch (Hannah John-Kamen) und John (Aaron Ashmore) ihr entführtes Teammitglied D´Avin (Luke Macfarlane) wieder gefunden haben und befreien konnten, versuchen sie, wieder den „normalen“ Alltag in ihr Leben als intergalaktische Kopfgeldjäger einkehren zu lassen. Gleichzeitig müssen sie jedoch einen Weg finden, mit der wachsenden Bedrohung der emotionslosen Killjoys der Level 6 umzugehen.

Dutch früherer Mentor Khlyen (Rob Stewart) ist der Schlüssel und auch wenn sie Angst und Respekt vor ihm hat, muss Dutch ihn unbedingt finden. Währenddessen spitzen sich die politischen Machtkämpfe auf den Planeten zu und fordern immer mehr unschuldige Opfer. John kann wegen seiner Liebe zu Doktor Pawter (Sarah Power) nicht tatenlos zusehen, doch was bedeutet dieser Alleingang für sein Team?

Weiterlesen

Beneath – Abstieg in die Finsternis (Filmkritik)

Samantha (Kelly Noonan) ist in einer Kleinstadt aufgewachsen, deren Einwohner primär von den Arbeitsstellen im Kohlewerk leben. Auch Samanthas Vater ist einer ihnen. Während seiner Pensionierungsparty kommt zur Sprache, dass sie sich für ein Studium entschlossen hat, anstatt in den Fußstapfen ihres Vaters zu folgen und die Kollegen machen Witze, dass ihr Leben ohnehin nur aus Nägel färben und Herumsitzen besteht und sie es keinen Tag dort unten in den Stollen aushalten würde.

Sie lässt sich provozieren und begibt sich mit der gesamten Truppe unter Tage, um zu beweisen, dass sie kein dummes, verwöhntes Mädchen ist, sondern durchaus ihre Frau stehen kann.

Als der Stollen einbricht und alle unten festsitzen, taucht die Frage auf, warum in den 1920er Jahren eine Gruppe von 19 Minenarbeitern dort unten verloren gegangen ist und ob mit Samantha und den anderen heute nicht das Gleiche passieren könnte. Die Spannungen steigen, denn – wie manche behaupten – es sei noch nie eine gute Idee gewesen eine Frau unter Tage mitzunehmen. Das bringt nämlich Unglück …

Weiterlesen

Seite 20 von 235« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »