Verlosung: Guardians of the Galaxy Vol. 2

Update vom 25.09.17:

Und die Gewinner sind:

  • Milana (für Mikroorganismen) darf sich über die Blu-Ray und die Figur freuen.
  • Upuia (für The Rock) erhält die DVD.

Das Glück war euch hold und wir werden uns mit euch, wegen der jeweiligen Lieferadresse, in Verbindung setzen!

———————————————————
Passend zum Start von „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ auf 4K Ultra HD, Blu-Ray und DVD, verlosen wir zusammen mit Disney Home Entertainment jeweils:

  • den Film auf Blu-Ray + eine Groot Figur
  • den Film auf DVD

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet ihr uns einfach folgende Frage als Kommentar:

  • Was bzw. wen würdet ihr beschützen, wenn ihr euch selbst Guardian nennen dürftet (und gegebenenfalls wieso)?

Eine mehrfache Teilnahme ist wie immer möglich, wobei Kreativität eure Gewinnchancen erhöht.

Wir geben die Gewinner in einer Woche (am 25.09.2017) bekannt. Bei Fragen zum Gewinnspiel und technischen Schwierigkeiten schreibt bitte eine E-Mail an darkagent@blogsit.net.


22 Gedanken zu „Verlosung: Guardians of the Galaxy Vol. 2

  1. Ich wäre ein Guardian of Mars! Die armen kleinen grünen Kerlchen, werden nämlich immer umgebracht, wenn sie auf uns Erdenmenschlein treffen, obwohl sie doch nur spielen möchten 🙂

  2. So, ich mache mal eine zweiteilige Antwort draus, da ich neben viel Quatsch auch etwas Ernstes und Wichtiges mit meiner Guardian-Power anstellen würde 😉

    Mir würde es völlig ausreichen, ein Guardian of the Earth zu sein, denn was wir Menschen der Erde und den Tieren, die auf unserer Erde, die wir uns eigentlich mit allen Spezies teilen, täglich antun ist unvorstellbar, grausam und wird früher oder später in einer Katastrophe enden. Als Guardian of the Earth, würde ich also jeden Menschen, der meint die Erde und die Tiere auf unserer Erde, mit Füssen zu treten, auf einen entlegenen Planten verfrachten, auf dem SIE die Tiere sind.

    So, und damit es nicht zu ernst wird: würde ich als Guardian of the Real Movie-Lovers jeden einzelnen Kinobesucher, der während eines Films nicht seine Klappe halten kann, sein Handy nicht in der Tasche lassen kann und seine Snacks grundsätzlich mit offenem Mund und möglichst viel akustischer Untermalung verspeisen muss, in ein dunkles Verlies stecken, in dem bis zum Ende seiner Tage „Fifty Shades of Grey“ (und zwar alle 3 Teile) in Dauerschleife läuft 😀

    • Wenn du mein Guardian wärst – und ja, ich bezeichne mich somit ganz bescheiden als Real Movie Lover – dann würde ich in Zukunft immer völlig angstfrei ins Kino gehen weil ich wüsste, dass da nur Gleichgesinnte sitzen…ach könnte das Leven schön sein…

  3. Ich bin ein Guardian der Wähler, damit die Politiker in Zukunft alle Wahlversprechen halten denn sonst wartet das Gefängnis…das sicherlich bald übergehen wird.

  4. Ein Wächter der Nacht will ich sein, der rettet edle Mägdelein und auch die weniger frommen, es sei denn ich hab mir gerade Zeitausgleich genommen.

  5. Ich wäre ein Animal Guardian… so viele Tiere sind vor dem Aussterben bedroht! Ich würde versuchen bedrohte Tierarten zu schützen

  6. Also ich würd natürlich auch das gesamte Galaxy beschützen 😀
    Mal ehrlich, wenn ich wirklich ein Guardian wäre und die Macht dazu hätte, würd ich soziemlich alles beschützen, was ich könnte und meine Grenzen austesten 🙂
    Also erstmal nur Katzen und Hunde, dann Menschen, dann Dörfer und ganze Städte und immer so weiter 😀

    The whole Galaxy wär safe, wenn ich der Guardian wäre, das steht fest!
    Egal wieviele Enemys auf mich zukommen, ich werd sie alle befighten und das Galaxy defenden 😀

    Würd mich sehr über das Paket mit der Blu Ray freuen 🙂

    Mit freundlichen Grüßen
    Patrick

  7. Ich verteidige als Guardian jeden Tag meine Mencave vor den Angriffen meiner Freundin. Denn immer wenn sie in mein Spielzimmer kommen will, wird sie an der Tür abgewimmelt.
    Bevor sie mir hier mein Chaos noch aufräumt oder gar anfängt noch mitlocken zu wollen.
    Das ist wäre wie eine feindliche Übernahme und das kann ich einfach nicht zu lassen.
    Bin schliesslich Guardian of my Mencave. 🙂

  8. Ich wäre ein Guardian of Wacken damit kein Schlamm mehr dort ist und wir immer schönes Wetter haben.

  9. Ich würde die Infinity Steine, beschützten bzw den einen Stein auf Xandar, würde ich beschützten damit niemand seine macht Missbrauchen kann.

  10. Ich würde natürlich meine Film-Sammlung beschützen – die ist das wertvollste Materielle, was ich habe! 😀

  11. Als Guardian würde ich in (hoffentlich) naher Zukunft die Guardians of the Galaxy beschützen – im 3. Teil werden sie dringend Hilfe benötigen.

  12. „ES“. Damit noch viele Forsetzungen (egal ob buch-kompatibel oder nicht) folgen mögen!

  13. Ich schütze alle die Mikroorganismen auf meinen Körper, denn als Guardian brauche ich dann niemals mehr zu duschen. Wusste doch dass ich die kleinen Kerlchen auch retten kann, wenn ich kein Buddhist werde.

  14. Ich würde der Guardian der menschlichen Gesundheit werden, somit würde niemand mehr an Krebs, einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall usw. sterben, weil ich da genau aufpassen würde.
    Demenz, Depression und co, da hätte ich natürlich ebenso die Kraft entgegen zu wirken!

  15. Ich würde das Paarungsverhalten geschlechtsreifer Großstädter überwachen, denn nicht jeder sollte sich auch wirklich fortpflanzen. Andererseits muss man auch bei manchen nachhelfen, damit die intelligenten Menschlein nicht aussterben.

  16. Ich beschütze alle gut aussehenden Männer vor dem Älter werden, damit sie immer so knackig zum Anfassen sind :=)