Seite 10 von 46« Erste...89101112...203040...Letzte »

Video Games: The Movie (Filmkritik)

Zach Braff (Garden State, Scrubs), Sean Astin (Herr der Ringe), Will Wheaton (Star Trek, The Big Bang Theory), Donald Faison (Scrubs, Skyline) haben etwas gemeinsam. Sie alle lieben Videospiele. So sehr, dass sie in einer Dokumentation darüber mitgewirkt und diese teilweise sogar produziert haben. Natürlich kommen auch die Stars der Szene zu Wort, wie Nolan Bushnell, Cliff Bleszinksi oder Brian Fargo. Worum es geht? Um die Faszination, die Entstehung die Kultur und … überhaupt alles rund um Videospiele.

video-games-the-movie

Weiterlesen

Prinzession Mononoke (Filmkritik)

Ashitaka ist mit einem Fluch beladen worden als er sein Dorf vor einem bösen Dämon gerettet hat. Auf der Suche nach Heilung landet er in der Minenkolonie Tatara, die sich in einem Kampf mit dem Gott aus den Wäldern befindet. Lady Eboshi, Herrin der Kolonie, setzt auf Gewehre, um sich gegen die hinterhältigen Angriffe der Waldwesen zu verteidigen, während Mononoke, eine junge Frau, die vom Wolf-Gott großgezogen wurde, die Wälder gegen das Vordringen von Eboshis Leuten verteidigt.

Ashitaka sieht, dass beide Seiten ihren guten Gründe haben und versucht zwischen ihnen zu vermitteln, befindet sich aber rasch zwischen den Fronten, da beide Seiten glauben, er unterstütze ihre Feinde …

prinzession-mononoke-movie

Weiterlesen

Resident Evil Revelations 2 (Game-Review)

resident-evil-revelations-2

Claire Redfield nimmt an einer Party von TerraSave teil, auf welcher sie ihre neue Partnerin Moira Burton kennenlernt. Es gibt einen Überfall und beide werden entführt. Als Claire aufwacht liegt sie in einer Gefängniszelle und hat ein Armband um ihr Handgelenk, das auf die Intensität ihrer Angst zu reagieren scheint. Plötzlich öffnet sich ihre Zelle. Sie ist frei, weiß aber nicht genau, wo sie sich befindet, wie sie dorthin kam und vor allem: Wie sie fliehen kann. Zum Glück ist sie nicht allein: Moira ist bei ihr.

Monate später betritt Barry Burton, Moiras Vater und selbst Mitarbeiter und Agent der BSAA, für die ja auch Claire arbeitet, auf der Suche nach seiner Tochter die Insel. Er hat einen Notruf, den Claire und Moira abgegeben haben, empfangen und ist verzweifelt auf der Suche nach seiner Tochter …

Weiterlesen

Bad Kids Go To Hell (Filmkritik)

Es ist schon dumm, wenn man nachsitzen muss. Vor allem, wenn man eigentlich ganz was anders, viel Cooleres vorhätte. Was für Matt Clark (Cameron Deane Stewart) nur leicht nervig beginnt, endet damit, dass er als letzter Überlebender von der Polizei überrascht wird, wie er mit einer blutigen Axt in Hand im Raum steht, während rund um ihn tote Menschen liegen und hinter ihm gerade ein enthaupteter Mann umkippt.

Da ist wohl einiges schief gegangen beim Nachsitzen, kann man nur sagen. Zumal die Gruppe vorher wesentlich größer war, aber wer kann schon sagen, wass passiert, wenn man eine Menge Leute in eine Bibliothek sperrt, die von einem bösen Indianergeist besessen ist und die sich tatsächlich nicht wirklich mögen …

bad-kids-go-to-hell-movie

Weiterlesen

Krampus (Filmkritik)

Der kleine Max (Emjay Anthony) ist genervt. Weihnachten nervt. Da kommt die Verwandtschaft und Mama (Toni Collette) und Papa (Adam Scott) sind genervt. Und die Tante Dorothy (Conchata Ferrell) nervt. Die Cousinen und Cousins nerven. Überhaupt alles nervt – bis auf Oma (Krista Stadler).

Als sich Max dann aber wünscht, dies alles würde mehr oder weniger zum Teufel gehen, da wird er unerwarteterweise erhört. Santa Clauses‘ Schatten, der den Namen Krampus trägt, hört nämlich gut zu, wenn sich kleine Kinder böse Dinge wünschen.

Bald schon legt sich ein Schneesturm über die Stadt, der Strom geht aus und langsam wird allen klar, dass „da draußen“ etwas ist vor dem sie wirklich, wirklich Angst haben sollten …

krampus-movie

Weiterlesen

The Loved Ones (Filmkritik)

Brent (Xavier Samuel) verliert seinen Vater während dieser ihm das Autofahren beibringt. Die beiden scherzen miteinander als plötzlich ein verletzter Mann auf der Straße steht und Brent das Auto herumreißt und damit an einen Baum knallt.

Jahre später. Brent ist psychisch labil, hat zwar ein paar Freunde und sogar eine Freundin, ist aber alles andere als eine ausgeglichene Person. Seine Mutter hat sich von ihm entfremdet und er trägt eine Rasierklinge um den Hals, die er dazu nutzt, sich selbst zu verletzen. Die Schuld am Tod seines Vaters trägt er mit sich, denn niemand außer ihm hat den verletzten Mann – der Grund weshalb er das Steuer herumriß – gesehen.

Als Lola (Robin McLeary) ihn zur Ballnacht einlädet und er ablehnt, weil er bereits mit seiner Freundin Holly (Victoria Thaine) verabredet ist, weiß er noch nicht, dass dies der Auslöser für eine Nacht in der Hölle ist und sein Leben einerseits auf den Kopf stellen und andererseits wieder auf die richtige Bahn lenken wird …

the-loved-ones-movie

Weiterlesen

The Frighteners (Filmkritik)

Als Fank Bannister (Michael J. Fox) seine Frau bei einem Autounfall verliert stellt der traumatisierte Mann plötzlich fest, dass er mit den Toten kommunizieren kann. Wie der Rattenfänger von Hameln macht er sich daran mit seiner Gabe ein paar Dollar zu verdienen, als aber plötzlich ein mächtiger Geist auftaucht, der nach und nach Leute umbringt und Frank immer mehr in Verdacht gerät der Täter zu sein, muss er sich zusammenreißen, seine Spielereien beenden und herausfinden, wer oder was dahinter steckt …

the-frighteners-movie

Weiterlesen

Ang Lee’s Hulk (Filmkritik)

Bruce Banner (Eric Bana) ist durch einen Unfall mit starker Strahlung und Nanobots genetisch verändert worden. Wann immer er zu wütend wird sieht er rot und zerstört alles, was sich in seinem Weg befindet ohne Rücksicht auf Verluste oder der Menschen/Dinge, die ihm in die Quere kommen.

Da er nicht weiß, was genau mit ihm passiert ist, versucht er wenig Kontakt mit Situationen zu haben, die ihn wütend machen. Aber jemand (oder etwas) scheint ihn zu verfolgen, ihn zu provozieren und untersuchen zu wollen was passiert und wozu er fähig ist. Jemand, oder etwas, scheint mit ihm und seinem Verhalten aus dem Hintergund zu experimentieren. Als Bruce herausfindet wer (oder was) es ist, eröffnen sich ihm tragische Ereignisse, die ihn seit seiner Kindheit verfolgt haben und Mitschuld an der großen Wut haben, die er jahrelang unterdrückt hat und die sich ihren Weg nach draußen sucht …

ang-lees-hulk-movie

Weiterlesen

Tremors 5 – Bloodlines (Filmkritik)

Burt Gummer (Michael Gross) ist zurück. Er hat jetzt seine eigene Überlebensshow. Allerdings ist er nicht allzu bekannt und hat nicht allzu viel Erfolg. Das kann man ändern, wie Travis B. Welker meint. Der Jungspund will Burt nämlich dazu überreden, nach Süd-Afrika zu reisen, um eine dort entdeckte „Raketenwurm“-Spezies zu untersuchen … äh, naja, nein. Eigentlich um das Ding zu erlegen, mächtig viel Kohl zu schaufeln und berühmt zu werden.

Allerdings kommt es dann halt doch wieder anders als erwartet …

tremors-5-bloodlines

Weiterlesen

Visions (Filmkritik)

Eveleigh (Isla Fisher) hat einen Autounfall und das Baby der Familie im anderen Auto verstirbt an der Unfallstelle. Eveleigh macht sich schwere Vorwürfe. Dennoch zieht sie mit ihrem Lebensgefährten David (Anson Mount) in ein Haus weit draußen am Land.

Im Haus angekommen beginnt die selbst schwangere Eveleigh Visionen zu empfangen. Blutige Handabdrücke an den Wänden. Weinflaschen, die von selbst zerspringen – sie dreht langsam durch. David ist ihr auch keine große Unterstützung, er will sie immer nur beruhigen und schiebt alles auf ihre Schwangerschaft. Selbst ihr Arzt (Jim Parsons) macht ihr mehr Sorgen als er Hilfe ist. Zum Glück gibt es Sadie (Gillian Jacobs), die Eveleigh im Schwangerschaftskurs kennenlernt und die ihr zumindest ein wenig Stütze ist.

Aber dann stellt sich heraus, dass es keine Visionen sind, die Eveleigh hat, sondern nur „Wellen im Raum-Zeit-Gefüge“. Das ändert alles. Oder?

visions-2015

Weiterlesen

Seite 10 von 46« Erste...89101112...203040...Letzte »